Sophia Thiel ist deutsche Megainfluencerin und ein echter Star in der YouTube und Instagram-Szene. Nur wenige Menschen in Deutschland kennen sie nicht – denn man kommt einfach nicht mehr an ihr vorbei. Trotz des ganzen Rumes ist Sophia Thiel aber sehr unsicher.

Der Grund: Sie hat schon vor Jahren eine Essstörung entwickelt, die ihr bis heute nachhängt. Mit ihrem Content auf YouTube und Instagram will sie es schaffen, sich und anderen aus einer solchen Situation zu helfen. Das ist aber alles andere als einfach. Ihr neues Instagram-Posting soll angeblich zeigen, dass Sophia Thiel sich noch immer für ihren Körper schämt.

Sophia Thiels business – überhaupt nicht zum Schämen

Sophia Thiel und ihre bessere Hälfte Rafael touren gerade durch Deutschland, treten in Talkshows auf und haben wichtige Termine für ihr neues Startup – Geheimniskrämerei Deluxe. Während sie unterwegs sind, finden sie aber immer mal wieder Zeit dafür, ihre Community upzudaten, ein Video oder ein Foto zu posten. Wie auch gestern Abend: Die beiden posteten ein Foto, das Sophia Thiel mit #supercringe verhashtaggte. Was ist verkehrt an dem Instagram-Post?

#supercringe-Foto mit heftiger Message?

Sophia Thiel liebt ihren Freund Rafael über alle Maßen und will es allen zeigen. Das ist auch ihr gutes Recht, wo die beiden doch nicht nur zusammen leben, sondern auch noch gemeinsam big in business sind.

Nachdem Sophia Thiel letzte Woche ein Foto des Covershootings für ihr neues Buch „Come Back Stronger“ postete, bekam sie dafür sehr viel Aufmerksamkeit. Teilweise lag es daran, dass sie auf dem Foto komplett nackt war. Die merkwürdigen Zeichnungen auf ihrem Körper hatten eine echt tiefe Bedeutung und es wäre nicht Instagram, wenn darüber nicht sehr viel gerätselt worden wäre.

Sophia Thiel hat während ihres Heilungsprozesses von essgestörten Fitfluencerin zu einem gesünderen Leben ein paar Kilos Muskeln verloren und dafür ein paar Kilos Speck zugelegt. Die meisten ihrer Fans lieben es, dass Sophia endlich so sein kann wie sie ist und keinen Zwängen und Schönheitsidealen nachjagt. Auch Kai Pflaume ist das aufgefallen.

Ihr neues Instagramposting ist ganz anders als ihr Nacktbild: Es zeigt Sophia Thiel und Rafael im Alltag: Sie stehen in einer Straße in München, eng umschlungen. Das ideale Klischee-Touri-Foto. Wahrscheinlich teasert Sophia es deswegen in ihrer Story als „cringe“ an und schreibt auch unter das Foto #supercringe.

Die Reaktionen zu dem neuen Posting sind aber eigentlich durchweg positiv: Die Menschen gratulieren ihr dazu, wie glücklich sie aussieht. Sie freuen sich darüber, dass sie ein paar Pfunde mehr drauf hat und ihre „bessere Hälfte“ gefunden hat.

Sophia Thiels Fans machen sich dennoch Sorgen

Doch halt: Natürlich sind die Kommentare nicht durchweg positiv. Die Fans von Sophia Thiel machen sich noch immer über ihre mentale Gesundheit Sorgen. Viele von ihnen haben ihr neues Buch gelesen und wissen, wie sehr Sophia in ihrem Leben gestrugglet hat. Jetzt, da sie es aufarbeitet, ist sie dennoch manchmal sehr fragil.

Ein Kommentar sagt: „Sieht du auch auf dem Foto versuchst du fast dich hinter ihm zu verstecken. Was ist los Sophia? Bei dir stimmt doch etwas nicht.“ Sophia Thiel reagiert darauf prompt und will den Fan beruhigen: „Hahaha alles gut 😄✌🏻 Bei mir stimmt wahrscheinlich so einiges nicht, aber das auf dem Foto ist reiner Zufall 😝 schreibt sie.

Es ist schön, dass ihre Fans sich um Sophia Thiel sorgen. Jetzt, da jede:r ihre Story kennt, können Außenstehende viel besser beurteilen, warum Sophia bestimmte Dinge tut. Beispielsweise zeigt sich Sophia Thiel in ihren Instagram-Storys im Schlabberlook. Ein klarer Grund dafür: Sie will uns zeigen, dass auch sie als Internetstar nicht immer perfekt aussieht. Für viele ihrer Fans ist das empowernd. Hoffentlich fällt es Sophia Thiel so leichter, nicht wieder in eine schlimme Phase abzurutschen.

Manche ihrer Fans gehen allerdings dazu über, in jedem von Sophias Bildern eine versteckte Message zu sehen. Das ist vielleicht ein wenig übertrieben. Wir von wmn können nicht verstehen, was dieses Kommentar sollte: Sophia Thiel strahlt auf diesem Foto so viel Selbstbewusstsein und Schönheit aus. Dass sie ihr Beim hinter Rafael gestellt hat, sieht unserer Meinung nach nicht nach Verstecken aus. Das nennt man SEXY POSING – schonmal was davon gehört? Manmanman…