Sophia Thiel postete ein Nacktfoto auf Instagram, dass ihre Fanbase bewegt und die Kommentarspalte explodieren ließ. Auf diesem Foto zeigte sie sich, wie sie es sonst eigentlich nie tut: komplett nackt. Auf ihrem Körper befinden sich komische Striche und Zeichen, die sich in einanderflechten und sich über den kompletten Körper bahnen. Es sieht wunderschön aus. Doch was bedeutet es?

Die wahre Aussage hinter Sophia Thiels Nacktfoto

Der Künstler Dan Carabas hat Sophia Thiels Body Painting gemalt. „Auf meiner Haut ein Labyrinth, symbolisch für die ganzen Irrwege und Sackgassen des Lebens – auf meiner langen Suche nach mir selbst. “ Diese Irrwege zeigt Sophia Thiel auf ihrem Körper ganz offen und ehrlich. Jetzt sind Sophia Thiel und ihr Körper gute Freunde, oder sie sind wenigstens auf dem Weg dahin, so sagt Sophia.

Sie habe mit sich selbst in den letzten Jahren einiges an Schindluder getrieben. Heute ist sie vor allem stolz auf ihren Körper und ist ihm unheimlich dankbar dafür, dass er ihr das alles verziehen hat.

Lange Zeit hat die Influencerin Sophia Thiel in Scham mit sich selbst, ihren Gefühlen und ihrem Körperbild gelebt. Die heute 26-Jährige ist essgestört, das hat sie ihren Fans bereits vor einigen Wochen mitgeteilt.

Ihr neues Buch „Come Back Stronger“ gibt es jetzt bereits überall zu kaufen. In diesem Buch erzählt Sophia Thiel ihre Geschichte rund um ihren sehr ungesunden Umgang mit ihrem Körper und ihrem Geist.

Sophia Thiel hat bereits vor der Kamera erklärt, warum das Essen für sie ihr Kryptonit ist. Außerdem hat sie uns in einem Video erklärt, wie eine Essattacke bei ihr aussieht . Das zeigt, wie mutig Sophia mit ihrer Essstörung umgeht, denn das sind definitiv schambehaftete Themen.