Der Valentinstag spaltet die Liebenden dieser Welt Jahr für Jahr in zwei Lager. Für die einen kann der 14. Februar gar nicht romantisch genug verlaufen, andere widerum sind überzeugt, dass höchstens die Blumen- und Pralinenindustrie an diesem Tag Herzchen in den Augen (bzw. in den Kassen) bekommt. Wenn du keine Lust auf ein „Ohne dich ist alles doof“- Kuscheltier hast, aber auch nicht gar nichts schenken möchtest, haben wir hier ein paar Ideen gesammelt, wie du mit einem persönlichen Geschenk für dein:e Freund:in richtig punkten kannst.

Ein persönliches Geschenk für deine:n Freund:in – Bloß keine Rosen von der Tanke bitte

Zugegeben, es ist nicht so einfach, ein Valentinsgeschenk zu finden, das nicht vor Kitsch trieft. Aber bevor du aus Verzweiflung das Handtuch wirfst und bei der nächsten Tanke Rosen kaufen gehst, haben wir hier ein paar Ideen für ein wirklich schönes und persönliches Geschenk für dein:e Freund:in. Lass dich inspirieren!

1. Ein Accessoire mit persönlicher Nachricht

Dieses persönliche Geschenk für dein:e Freund:in verbindet das Praktische mit dem Romantischen: Eine tolle neue Uhr oder ein edles Portemonnaie sind beliebte Geschenke, weil sie fast immer gebraucht werden und man selbst ungern viel Geld für solche Dinge ausgibt. Wenn du etwas Wertiges schenkst, wird dein:e Partner:in viele Jahre daran Freude haben.

Die persönliche Note verleihst du deinem Geschenk, wenn du es mit einer kleinen Besonderheit schmückst: Das Armband der Uhr oder das Portemonnaie kannst du bei verschiedensten Anbietern mit euren Initialen oder eurem Jahrestag gravieren lassen. Jedes Mal, wenn er oder sie auf die Uhr schaut, kehrt die Freude über diese höchst romantische Geste zurück. 

2. Gemeinsame Zeit

Gemeinsame Zeit ist wohl das beliebteste persönliche Geschenk für den Freund oder die Freundin. Das Immaterielle hat etwas Romantisches und tatsächlich ist auch der Valentinstag eine schöne Gelegenheit, einmal aus dem Alltag auszubrechen.

Die Umsetzung darf gern in der Zukunft liegen, da während der Corona-Beschränkungen bekanntlich nicht viel mit Reisen oder Essengehen ist. Ob du also ein romantisches Hotelzimmer für euch buchst, ein Picknick organisierst oder ein kleines Boot mietest, hängt erstens von deinem Budget ab und zweitens, was ihm oder ihr am meisten Spaß machen würde. Lass dir ruhig etwas einfallen und sei romantisch.

persönliches Geschenk für Freund, Fotoalbum
Selbst gemachte Geschenke kommen immer gut an.(Photo: Unsplash/ Frelo Design)

3. Selbstgemachtes Fotoalbum

Der Klassiker, das Fotoalbum, geht eigentlich immer. Es bietet sich vor allem an, wenn ihr ein aufregendes Jahr mit einer großen Reise hattet (sorry, kleiner Corona-Witz) oder vielleicht gerade Jubiläum gefeiert habt.

Schöner als gedruckte Fotobücher (bei denen man oft von der katastrophalen Qualität der Bilder überrascht wird) sind selbstgemachte und -gestaltete Fotobücher. Lass deiner Kreativität freien Lauf und überleg dir auch kleine Texte zu den einzelnen Seiten. So verschenkst du eine schöne Erinnerung für euch beide.

Von Zuhause aus Geschenke kaufen. Bitte nicht bei Amazon.

4. Buch mit persönlicher Widmung

Dieser Tipp greift vor allem, wenn dein:e Freund:in und du Leseratten seid. Kennt er oder sie schon dein Lieblingsbuch? Ein schönes persönliches Geschenk für den Freund oder die Freundin ist das eigene Lieblingsbuch (in einer möglichst hochwertigen Ausgabe) mit einer persönlichen Widmung in Form eines kleinen Liebesbriefes auf der ersten Seite zu versehen.

Die Geste ist wahnsinnig romantisch und er oder sie wird dieses Buch garantiert in Zukunft immer am liebsten zur Hand nehmen. Das gleiche funktioniert auch mit Bildbänden, Reiseführern oder anderen Sachbüchern, wenn sich dein:e Freund:in mehr für solche Themen als für Belletristik interessiert. 

5. Einen Themenabend organisieren

Ebenfalls ein tolles immaterielles und persönliches Geschenk für deine:n Freund:in ist es, einen gemeinsamen Abend oder Tag in seiner bzw. ihrer Lieblingswelt zu verbringen. Das heißt: Was liebt er bzw. sie? Was ist sein oder ihr größtes Hobby? Gibt es einen Lieblingsfilm?

Nutze dein Wissen über deine:n Freund:in, um für ihn oder sie einen Themenabend zu organisieren, an dem ihr nur Dinge macht, die mit seiner bzw. ihrer größten Leidenschaft zu tun haben. Das kann ein Escape Game sein, ein italienischer Abend mit Pasta, Vino und Musik, oder aber – und das funktioniert immer – du in brandneuen Dessous, ein paar Kerzen und natürlich Champagner. Viel Spaß!

persönliches Geschenk für Freund, Boot, Paar
Gemeinsame Zeit schenken, auch wenn sie in der Zukunft liegt. Vorfreude ist schließlich die schönste Freude.(Photo: Pexels/ Krishna Studio)

Fazit: Ein persönliches Geschenk für deine:n Freund:in muss nicht teuer sein – aber von Herzen kommen

Diese Inspirationen findest du sich ein tolles, persönliches Geschenk für deine:n Freund:in. Du musst nicht viel Geld ausgeben, um eine Freude zu machen. Viele ziehen gemeinsame Zeit und kreative Einfälle materiellen Dingen sogar vor. Mach dir also keinen Druck, sondern überlege in Ruhe, was er oder sie mag und was euch verbindet. Dann kommt die zündende Idee von ganz allein. 

Der Valentinstag ist außerdem eine tolle Gelegenheit, einer eingeschlafenen Beziehung einen Romantik-Kick zu verleihen. Wir verraten dir Tipps zum Beziehung Auffrischen. Hilfreich sind hierbei auch unsere Ideen, wie ihr den Valentinstag trotz Lockdown feiern könnt.