Dating in Zeiten von Corona ist so eine Sache. Aber du wärst nicht die Erste, die damit durchaus erfolgreich war. Ob über Dating-Apps, Social Media oder ganz romantisch beim Anstehen vor der Apotheke: Es gibt die verrücktesten Lovestories, die beweisen, dass die große Liebe irgendwann auftaucht. Aber woran erkennst du, ob dein Date Mr. oder Mrs. Right ist? Das verraten dir sogenannte Green Flags.

Wie erkenne ich den bzw. die Richtige? Autor:innen erzählen

Green Flags (deutsch: „grüne Flaggen“) sind Anzeichen, dass eine Beziehung funktioniert bzw. funktionieren könnte. Man kann also sagen, Green Flags zeigen dir deine:n Mr. bzw. Mrs. Right an. Ich habe mich für dich in der wmn-Redaktion umgehört und verschiedene Meinungen zum Thema gesammelt. Die Namen wurden geändert.

Luna, 19: Wenn mans weiß, dann weiß mans einfach

Das klingt immer so abgedroschen, aber wenn mans weiß, weiß mans einfach. Wenn ich mit einer Person über alles lachen kann, unsere Werte übereinstimmen und ich auch Macken toleriere, zeigt mir das, dass da eine Zukunft ist. Plötzlich sind dann keine Zweifel mehr da, sondern man möchte einfach gemeinsam die kommende Zeit verbringen.

Paar
Wie würdest du deine Green Flags definieren? Foto: imago images / Westend61 /

Tanja, 26: Meine Green Flag ist die Lust auf etwas Festes

Noch habe ich nicht den Richtigen gefunden, doch ich weiß ganz genau, worauf ich warte. Mein jetziges Single-Leben gefällt mir unfassbar gut, ich bin unabhängig und frei zu tun und zu lassen, was ich will. Ich weiß, dass mein Leben mit “dem Richtigen” wahrscheinlich ganz anders ablaufen würde und ich mich einschränken müsste. Da habe ich jetzt noch keine Lust drauf. Sobald ich selbst merke, dass ich die Veränderungen in meinem Leben besser fände, weiß ich: Ich habe den Richtigen gefunden.

Helena, 26: Green Flags sind für mich vor allem Präsenz & Interesse

Der Richtige? Was heißt das überhaupt? Ist damit der Seelenverwandte gemeint, den man uns in den Hollywood- und Disneystreifen verspricht? Denn dieser Mann, Typ Traumprinz auf Ross mit Blumen und Liebeserklärung im Gepäck, existiert nicht. Ich denke allerdings schon, dass es für jeden Menschen ein passendes Gegenstück auf der Welt gibt. Wie der Topf zum Deckel. Wobei ich ehrlich gesagt denke, dass es mehrere solcher Personen gibt.

Das Warten auf DEN Einen empfinde ich daher als unsinnig. Und wie trennt man nun die Spreu vom Weizen? Der Richtige, das ist für mich einer, der da ist. Erreichbar und präsent zugleich. Der mir zuhört, mich wertschätzt, den meine Meinung interessiert und der stolz auf mich ist. Einer, der mit mir zusammen am Leben wachsen möchte. Einer, der mich unterstützt, wo er nur kann und all seine Liebe mir schenkt. Klingt etwas viel verlangt? Mein Partner tut all das. Für mich ist er der Richtige.

Tabea, 27: Der Blick in die Zukunft ist meine wichtigste Green Flag

Beziehungen sind kompliziert und Zweifel kommen und gehen. Ich habe mich von der Vorstellung eines perfekten Partners verabschiedet, denn ich kenne keine perfekten Menschen. Das ist wie mit Freund:innen. Irgendwelche Macken tauchen immer auf, sobald man sich etwas näher kennt. Und das ist um Himmelswillen auch gut so. Sonst wäre ich ja seltsam, weil ich nicht perfekt bin.

Auch dass man sich immer in allem einig sein muss, halte ich für unrealistisch. Grundsätzlich ähnliche Wertvorstellungen und ein, zwei gemeinsame Interessen sollten da aber schon sein. Am wichtigsten ist für mich der Blick in die Zukunft: Kann ich mir mit ihm ein gemeinsames Leben vorstellen? Sehe ich ihn als Papa meiner Kinder? Traue ich ihm zu, da zu sein, wenn ich krank werden sollte? Wer solche Fragen mit „ja“ beantworten kann, hat seine Green Flags und den oder die Richtige gefunden.

Paar
Hast du den oder die Richtige schon gefunden? Das verraten dir diene Green Flags. Foto: IMAGO / Westend61 Credit: IMAGO / Westend61

Green Flags zeigen vor allem, was du willst

Das Schöne an den Green Flags ist, dass es kein Regelbuch gibt, in dem sie festgelegt sind. Im Grunde sind sie einfach das, was dir persönlich in einer Beziehung wichtig ist. Ist dir wichtig, viel gemeinsame Qualitytime zu verbringen? Dann ist eine Green Flag seine bzw. Eigeninitiative, dich zu treffen. Ist dir deine Freiheit wichtiger? Dann ist es hilfreich, wenn dein:e Partner:in nicht klammert. Du siehst, was du für dich als Green Flag definierst, ist so individuell wie der Mensch, in den du dich verliebst. Am Ende das deutlichste Zeichen, dass du glücklich bist.

So wie es Green Flags gibt, gibt es natürlich auch Red Flags. Fünf Frauen erzählen, welche das für sie sind. Außerdem haben wir uns mit Astro-Love beschäftigt. Kann die wahre Liebe wirklich in den Sternen stehen?