Dass Barbiefilme nicht nur für kleine Prinzessinnen sind, sondern auch für Erwachsene, ist schon lange klar. Vor allem die Millenials aus Gen Y wissen diese besonderen und anheimelnden Filme deshalb umso mehr zu schätzen. Jetzt zur Weihnachtszeit wird es deshalb wieder einmal Zeit, die schönsten Barbie-Weihnachtsfilme zu schauen. Wir haben sie alle in einer Liste zusammengefasst.

Barbie-Weihnachtsfilme: Das sind unsere Top 4

In Barbie-Filmen wird gesungen, getanzt, gezaubert und gelacht: Von alledem braucht jede:r von uns ein wenig mehr. Deshalb ist gerade die besinnliche Vorweihnachtszeit perfekt für einen Barbie-Weihnachtsfilm-Marathon. Die Weihnachtsklassiker im Barbie-Gewand sind perfekt, um den Geist der Weihnacht auch in seinem Herzen zu spüren. Wir haben deshalb unsere Top vier Barbie-Weihnachtsfilme herausgesucht.

Barbie in: Der Nussknacker

Fangen wie gleich mit einem Klassiker der Weihnachtszeit (und der Barbiefilme) schlechthin an. Er ist nicht nur der Erste von bisher 34 computeranimierten Barbiefilmen, sondern auch einer der bekanntesten, was sicherlich auch mit seiner Vorlagengeschichte zu tun hat. Die Geschichte rund um Clara, die sich in ihren Nussknacker, der eigentlich ein verwunschener Prinz ist, verliebt, wird jedes Jahr erneut inszeniert und auf die Bühnen dieser Welt gebracht – ob als Ballett oder Oper.

Die wunderschöne Musik von Tschaikowski lässt Barbie hier durch das Zuckerland schweben, während sie gleichzeitig die ultimativen Weihnachtsvibes dabei versprüht. Ein Must-See!

Barbie-Weihnachtsfilme
„Barbie in: Der Nussknacker“ ist schon ein Weihnachtsfilmklassiker für sich. Foto: IMAGO / Allstar

Barbie: Eine Weihnachtsgeschichte

Ein weiterer Weihnachtsklassiker, der sich im Barbie-Gewand wiederfinden lässt, ist Barbie: Eine Weihnachtsgeschichte. Die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens selbst wurde schon etliche Male verfilmt und findet jedes Jahr aufs Neue Anklang bei Groß und Klein. Wo in den allermeisten Verfilmungen wie im Original Ebenezer Scrooge ein Mann ist, übernimmt hier Barbie die Rolle des Weihnachtsmiesepeters.

Barbie in: Schwanensee

Auch wenn Barbie in Schwanensee nicht direkt ein Weihnachtsfilm ist, gehört er für uns auf die Liste der Barbie-Weihnachtsfilme. Neben dem Nussknacker wird nämlich auch Schwanensee immer wieder zu Weihnachten auf den Brettern, die die Welt bedeuten, aufgeführt und bereichert mit seiner Handlung und der wunderschönen Musik so manche Vorweihnachtszeit. Barbie tanzt auch hier, wie im Nussknacker, die berühmten Ballettstücke und bringt den Zauber der Handlung direkt zu dir nach Hause.

Barbie in: Die 12 tanzenden Prinzessinnen

Hierbei handelt es sich auch nicht um einen Weihnachtsfilm in erster Linie. Doch Weihnachtszeit ist auch Märchenzeit. Und da auf den Sendern des Landes vor allem zum Advent die schönsten Märchen rausgeholt werden, darf auch diese Barbie-Adaption nicht fehlen. Barbie tanzt sich auch hier mit ihren elf Schwestern in die Herzen von groß und klein – und der schöne Prinz und der Funken Magie darf natürlich auch nicht fehlen.

Barbie-Weihnachtsfilme: So schön & so nostalgisch

Die Barbiefilme existieren nun schon seit 2001 und während sie moderner und moderner werden, finden wir, dass die Klassiker noch immer die Schönsten und Besten sind. Verlier dich also in einer anderen Zeit und tanze gemeinsam mit Barbie dem Heiligen Abend entgegen – was könnte es Schöneres geben?

Das könnte dich auch noch interessieren: