Jetzt, da Weihnachten vorbei ist und nicht mehr fünf Mal am Tag Drei Haselnüssel für Aschenbrödel läuft, besteht die Gefahr eines akuten Prinzessinen-Kitsch-Entzugs. Damit du dich weiter in der wunderbaren Welt der Maskenbälle und Traumkleider wiegen kannst, haben wir hier die schönsten Kostümfilm-Klassiker für dich zusammengestellt.

Die größten Kostümfilme aller Zeiten

Sie machen einfach glücklich: Großartig produzierte Kostümfilme, die oft historische Geschichten behandeln und unsere liebsten SchauspielerInnen in unglaublichen Kleidern, geschneidert von den besten KostümbildnerInnen der Welt. Es glänzt und glitzert, alles ist so fürchterlich romantisch und stets einen Touch too much – eben genau so, wie ein echter Filmklassiker sein muss. Wir haben für dich unsere liebsten Kostümfilme der vergangenen Jahrzehnte zusammengestellt.

Kostümfilme, Marie Antoinette
Kirsten Dunst verzaubert in ihrer Rolle als Marie Antoinette.(Photo: imago stock&people)

1. Kostümfilm: Marie Antoinette (2006)

Marie Antoinette ist nicht nur eine der interessantesten historischen Figuren der französischen Geschichte, sondern auch eine der best gekleideten. Ihr Faible für teure Stoffe und exklusive Schnitte (und Frisuren) wurde im Film von Sofia Coppola aus dem Jahr 2006 mithilfe meisterhafter Kostüme von Milena Canonero perfekt umgesetzt. An diesem Film kann man sich wahrlich nicht sattsehen. 

  • Du kannst Marie Antoinette für ca. 4 Euro bei Prime Video leihen.

Kostümfilm, The Young Victoria
Emily Blunt spielt die junge Prinzessin Viktoria.(Photo: imago stock&people)

2. Kostümfilm: Victoria, die junge Königin (2009)

Das britische Historiendrama hat alles, was ein königlicher Kostümfilm-Klassiker braucht: Intrigen am Hof, politische Konflikte, eine herzerwärmende Romanze und natürlich umwerfende Kleider. Der Film von Jean-Marc Vallée erschien 2009 und bekam einen Oscar in der Kategorie Beste Kostüme, die er der Kostümbildnerin Sandy Powell zu verdanken hat. 

  • Der Film ist auf Netflix verfügbar.

Kostümfilme, Sissi
Romy Schneider als Sissi ist Kult & darf in dieser Liste natürlich nicht fehlen.(Photo: Rights Managed via www.imago-images.de)

3. Kostümfilm: Sissi (1955)

Der österreichische Historienfilm aus dem Jahr 1955 erzählt die frühen Jahre der Kaiserin Elisabeth und ist einer der größten Klassiker unter den Kostümfilmen. Romy Schneider wurde durch die Rolle der jungen Sissi weltberühmt und gilt bis heute als eine der größten Stilikonen der Geschichte. Für die bildschönen Kostüme war die Österreicherin Gerda Gottschlich zuständig. 

  • Sissi ist verfügbar bei iTunes.

Kostümfilme. Spieglein Spieglein
Was ist besser als Julia Roberts? Richtig, Julia Roberts in wunderschönen Kleidern.(Photo: Relativity Media/Courtesy Everett Collection via www.imago-images.de)

4. Kostümfilm: Spieglein, Spieglein – Die wirklich wahre Geschichte von Schneewittchen (2012)

Der US-amerikanischer Märchenfilm von Tarsem Singh basiert auf der Geschichte über Schneewittchen von den Gebrüdern Grimm. Sehenswert ist er nicht nur wegen Lily Collins und Julia Roberts in den Hauptrollen, sondern auch wegen der tollen Kostüme. Julia Roberts als böse Königin in ausgefallenen Riesen-Roben ist wohl das Faszinierendste, was die jüngere Kostümgeschichte zu bieten hat. 

  • Spieglein, Spieglein gibt es im Abo gratis bei Netflix und Joyn.

Kostümfilme, Sinn und Sinnlichkeit
Greg Wise & Kate Winslet als Jane Austin- Figuren. Was will man mehr?(Photo: imago/Cinema Publishers Collection)

5. Kostümfilme: Sinn & Sinnlichkeit (1995)

Mindestens vier Gründe sprechen für diesen Film: 1. Er basiert auf einem Jane Austin- Roman. 2. Emma Thompson, die wir spätestens seit Tatsächlich Liebe vergöttern, hat das Drehbuch geschrieben. 3. Neben ihr spielen Kate Winslet, Gred Wise und Hugh Grant (ebenfalls Tatsächlich Liebe) mit. 4. Na klar – die Kostüme! Der Film von Ang Lee bekam einen Oscar in der Kategorie Bestes adaptiertes Drehbuch und war für Bestes Kostümdesign nominiert. 

  • Du kannst ihn bei Netflix streamen.

Kostümfilme, Shakespeare in Love
Gweneth Paltrow im Film Shakespeare In Love.(Photo: Rights Managed via www.imago-images.de)

6. Kostümfilm: Shakespeare in Love (1998)

Shakespeare in Love, ein US-amerikanisch-britischer Liebesfilm von John Madden, erzählt eine fiktive Liebesgeschichte zwischen William Shakespeare und einer jungen Adligen, die den berühmten Dichter zu seiner größten Tragödie Romeo und Julia inspiriert. In den Hauptrollen sind Joseph Fiennes und Gwyneth Paltrow zu sehen. Der Film räumte gleich sieben Oscars ab, darunter Bester Film und Bestes Kostümdesign (Sandy Powell). 

  • Streamen kannst du ihn bei Netflix.

Kostümfilme, Gefährliche Liebschaften
Glenn Close als Marquise Isabelle de Merteuil.(Photo: Rights Managed via www.imago-images.de)

7. Kostümfilm: Gefährliche Liebschaften (1988)

Michelle Pfeiffer spielt in diesem britisch-US-amerikanischen Drama von Stephen Frears die Hauptrolle. Es geht um verhängnisvolle Affären und Intrigen des französischen Adels während des 18. Jahrhunderts – unsere Lieblingsthemen also. Der Film hat drei Oscars gewonnen: für das Drehbuch, die Kostüme und das Szenenbild.

  • Du kannst ihn für ca. 4 € bei Prime Video leihen.

Fazit: Dein Programm an Kostümfilmen für den restlichen Winter

Mit dieser Auswahl der Top 7 Kostümfilme kann in deinem restlichen Winter eigentlich nichts mehr schiefgehen. Mach es dir gemütlich und tauche ab in eine Welt aus Seide und Tüll, aus Liebe und Intrige und alles, was deine innere Prinzessin sonst noch glücklich macht.

Der Winter ist lang & du brauchst noch mehr Film- und Serien-Tipps? Kein Problem. Wir haben 7 epische Filme, die jeder gesehen haben muss. Außerdem ganze 15 historische Serien & 7 Feel Good Serien, wenn du irgendwann genug von dem ganzen Drama hast.

Und es geht weiter: Unsere liebsten Serien