Die neue Fantasy-Serie Shadow and Bone legte einen rasanten Start auf Netflix hin: Nach fast drei Wochen ist die Serie immer noch in aller Munde und eine der beliebtesten Netflix-Serien weltweit. Fulminant, groß und düster ist die Serie, die auf den Büchern von Leigh Bardugo basiert. Zu dieser besonderen Atmosphäre tragen auch die Drehorte der Serie bei – wo sich diese genau befinden, verraten wir dir hier!

Die meisten Drehorte befinden sich in Ungarn

Die Handlung rund um Alina Starkov (Jessie Mei Li) spielt in einem imaginiert inspirierten Russland des 19. Jahrhunderts. Für diese düster-östliche Stimmung und die atemberaubenden Landschaften und Kulissen wurde hauptsächlich in Ungarn gedreht, wie auch schon für die erfolgreichen Fantasy-Serien The Witcher und The Last Kingdom. Die Dreharbeiten dauerten vom Herbst 2019 bis zum Frühjahr 2020. Wir haben für euch die wichtigsten Drehorte zusammengefasst

1. „Shadow and Bone“ Drehort: Das Festetics-Schloss in Keszthely

Shadow and Bone Festetics-Schloss
Das Festetics-Schloss in Keszthely ist einer der Hauptdrehorte in „Shadow and Bone“ Credit: SiposAndras/getty

Das Festetics-Schloss in Kezthely ist einer der wichtigsten Drehorte der ersten Staffel und stellt den Kleinen Palast des Zaren in Os Alta dar. Dieses wunderschöne Schloss ist eigentlich gar kein Palast, sondern eines der größten Landhäuser Ungarns. Ein Team von ungefähr hundert Leuten arbeitete hier ab November 2019 drei Wochen lang. Neben dem Inneren des Landhauses spazierten die Hauptcharaktere von Shadow and Bone auch durch den Park dieses Schlosses.

Fun fact: In einer Ballszene der Serie nahmen Hunderte lokaler Statistiker:innen teil.

2. „Shadow and Bone“ Drehort: Das Ethnografische Museum von Budapest

Shadow and Bone Ethnografisches Museum in Budpaest
Der Saal des Ethnografischen Museums wurde für eine der Schlüsselszenen der Serie genommen. Credit: imago/imageBROKER/RolfxFischer iblrfi05046844.jpg

Als Alina Starkov zum ersten Mal in Shadow and Bone vor den Zaren im Großen Palast tritt und gezwungen ist, ihre Kraft zu zeigen, sind wir nicht nur von ihren Fähigkeiten beeindruckt, sondern auch von der Kulisse. Dieser ‚Thronsaal‘ gehört zur großen Halle des Ethnografischen Museums von Budapest. 1872 gegründet findet sich dort eine große Kollektion der ungarischen Volksobjekte.

Fun Fact: Im gleichnamigen Buch ist der Große Palast, laut General Kirigan (Ben Barnes), das hässlichste Gebäude, was er je gesehen hat – das sehen wir definitiv anders!

3. „Shadow and Bone“ Drehort: Der Burgpalast von Budapest

Shadow and Bone Burgpalast Budapest
Der Burgpalast in Budapest wurde aufgrund seines schönen Innenhofes für „Shadow and Bone“ als Drehort genutzt. Credit: IMAGO/viennaslide

Der Innenhof des Budapester Burgpalastes diente als Kulisse für die Dregs rund um Kaz (Freddy Carter), Inej (Amita Suman) und Jesper (Kit Young), welche hier nach Entwürfen für den Kleinen Palast suchen. Der Burgpalast ist das größte Gebäude Ungarns und war seit dem 13. Jahrhundert die Residenz der Könige und Herrscher.

Fun Fact: Die modernistische Kuppel ist in der Serie durch digitale Effekte mit einer niedrigeren ersetzt worden.

4. „Shadow and Bone“ Drehort: Die Budapester Börse

Shadow and Bone Budapester Börse
Das wunderschöne Gebäude der Budapester Börse ist ein weiterer Drehort für die Fantasy-Serie. Credit: Zoltan Katona/Shutterstock

Für die Fassade der royalen Archive innerhalb der Serie wurde der Innenhof des Budapester Burgpalastes benutzt. Doch die opulente Budapester Börse diente als Drehort für das Innere dieses royalen Archives. Dieser monumentale Bau steht aber seit 2009 leer – perfekt für entspannte Dreharbeiten.

Fun Fact: Die Budapester Börse ist nicht nur ein Drehort für diese Serie gewesen – auch Filme wie Blade Runner oder die Serie Hanna wurden hier gefilmt.

Wunderschöne Kulissen, wunderschönes Land

Na? Kanntest du alle Drehorte und hast jetzt am liebsten Lust auf einen kleinen Rewatch? Dank der neuen Fantasy-Serie wissen wir nun nicht nur, wie ein Russland des 19. Jahrhunderts mit Magie und Zauber aussehen würde, sondern auch wie wunderschön Ungarn und Budapest ist. Das Besuchen dieser Drehorte steht bei uns auf jeden Fall ganz oben auf der Liste von Orten, die wir gerne nach der Corona-Krise besuchen möchten – wie sieht es bei dir aus?

Du kannst bei der Serie rund um Alina Starkov schon mitsprechen? Hier haben wir für dich noch weitere Serien, die wie Shadow and Bone sind und dir sicherlich genauso gut gefallen.

Lust auf noch mehr Behind the Scenes content deiner Lieblingsserien? Hier haben wir für dich die Drehorte von Bridgerton rausgesucht.