Corona aus, Magie an: Mit diesen wunderbaren Fantasyserien tauchst du in eine neue Welt ein und sagst dem eintönigen Lockdownleben adé.

7 spannende Fantasy-Serien, die du gesehen haben solltest

Nichts ist besser als eine richtig gute Fantasyserie, wenn du dich komplett von deinem Alltag verabschieden willst. Deshalb zeige ich dir hier unsere Top-7 Fantasyserien aus den verschiedensten Untergenres.

Carnival Row ist das neueste Fantasy-Meisterwerk von Amazon Prime.

1. Fantasyserie: Carnival Row

Die Rolle der mutigen Fae Vignette ist Cara Delevigne wie auf den Leib geschneidert. Sie flieht in die Hauptstadt der Menschen The Burge, doch hier sind Feenwesen nicht gern gesehen und leben als Wesen zweiter Klasse.

Um das zu ändern, schließt sie sich einer Revolte an. Doch ein Kriminalkommissar (aka Orlando Bloom) macht ihr einen Strich durch die Rechnung. Jetzt ist die Frage: Verbünden oder gegeneinander kämpfen?

Fantasy meets Krimi meets viktorianischen Steampunk: Auf jeden Fall ist Carvival Ros eine High-End Produktion, die man gesehen haben sollte.

Fun Fact: Carnival Row wurde größtenteils in der Sächsisch-Böhmischen Schweiz und in Prag gedreht.

The Witcher ist absolut sehenswert!

2. Fantasyserie: The Witcher

Keine Fantasyserie hat seine Zuschauer:innen 2020 so verwirrt. Und nein, das liegt nicht an Hottie Henry Cavill, sondern vor allem an der Erzähltechnik: Denn die Sprünge auf den verschiedenen Zeitachsen waren Olympiareif.

Wer sich allerdings darauf einlässt, wird belohnt und taucht in einer düstere Welt ein, in der der Witcher Gerald von Riva als Kopfgeldjäger durch Land streift von einemmagischen Ungeheuer zum Nächsten. Bis eine Prophezeiung ihn zu Größerem erwählt.

  • Streamen: auf Netflix
Game of Thrones ist wohl DIE Fantasyserie schlechthin.

3. Fantasyserie: Game of Thrones

Was, du hast Game of Thrones noch nicht gesehen? Dann war das vermutlich eine bewusste Entscheidung, denn NIEMAND ist in den letzten Jahren daran vorbei gekommen. Aber sind wir mal ehrlich: Willst du dir wirklich eine 8-Staffeln-lange Highclass-Serie mit einigen der besten Schauspieler:innen der Welt entgehen lassen? Und das im Lockdown?

Falls dich das noch nicht überzeugt, dann ist die Serie allein schon wegen des wunderbaren Storytellings von George R. R. Martin einen Blick wert. Im Mittelpunkt seiner Geschichten stehen nicht primär die Figuren oder einzelne Held:innen, vielmehr geht es um die gesellschaftliche Dynamik. Er erzählt die Geschichte von einem Land, Westeros und eben das Streben der Menschen nach dessem Thron.

  • Streamen: auf sky & sky Go

Psst: Falls du doch noch Fan wirst, haben wir gute Neuigkeiten, denn gerade ist ein Spin-Off der Serie in Produktion.

4. Fantasyserie: Once upon a Time …

Was wäre, wenn Märchen real wären und all die Held:innen und Bösewichte noch unter uns Leben würden? Und du bist dafür verantwortlich, dass sie wieder in ihre Märchenwelt zurück kommen, um ihr Happy End zu finden?

Die gleiche Frage muss sich Emma Swan stellen und wir dürfen ganze 7 Staffeln lang miterleben, wie sie eine Lösung findet. Diese Fantasyserie ist für alle mit einer Liebe zu Märchen und Romantik auf jeden Fall ein Muss auf der Watchlist.

  • Streamen: auf Disney+
Schaurig, spannend und lustig: Grim.

5. Fantasyserie: Grimm

Ein ähnlicher Ansatz wie Once upon a time, aber weniger romantisch ist Grimm. Denn hier verstecken sich verschiedenste Märchenfiguren aus den Grimmschen Erzählungen in der Menschenwelt und stiften Unheil.

Nur die Grimms können sie erkennen und unschädlich machen. Fantasy meets Amrican Krimi. Diese Serie ist perfekt, wenn die Game of Thrones oder der Witcher zu viel Gehirnjogging ist.

  • Streamen: On Demand

Unsere Empfehlung: Mehr tolle Krimiserien findest du hier. Und hier geht es zu den besten Krimifilmen oder Krimipodcasts.

Düster und magisch: Sabrina.

6. Fantasyserie: Chilling Adventures of Sabrina

Erinnerst du dich noch an die Serie Sabrina aus den 90ern oder den Comic Simsalabim Sabrina? Das hier ist ein Remake und es kann sich wirklich sehen lassen, denn es schafft den Spagat zwischen Teenieserie und abgedrehter Horrorstory.

Und was sollten wir bitte anderes erwarten von Sabrina, der wohl stärksten Hexe von Greendales, die direkt von den Hexen aus Salem abstammt?

  • Streamen: Netflix

Du fragst dich, warum das neue Remake von Fate the Winx Club nicht auf dieser Liste steht? Das erfährst du hier.

7. Fantasyserie: Merlin

Du hast keine Lust auf abgehackte Köpfe und Plottwists, die dir das Blut in den Adern gefrieren lassen? Dann haben wir die absolut beste Feelgood Fantasyserie für dich: Merlin.

Merlin erzählt die Geschichte des jungen Zauberers Merlin, der an den Hof von Utah Pendragon kommt und dort Diener des jungen Prinzen Arthur wird. Weil Magie verboten ist, muss er seine Kräfte geheim halten, doch das klappt nicht wirklich gut. Und nebenbei muss er natürlich auch noch eine Prophezeiung erfüllen.

  • Streamen: Netflix

Lust auf noch mehr Feelgoodserien? Here you go!

Fazit: Mit Fantasyserien nimmst du mal Pause vom Alltag

Das Genre Fantasy boomte immer dann ganz besonders, wenn es den Menschen schlecht ging und sie sich eine Flucht aus ihrem Alltag gesucht haben. Auch das Fantasy-Meisterwerk Herr der Ringe entstand so in der Nachkriegszeit. Und genauso erlauben uns Fantasyserien nach einem harten Tag oder auch einem Anfall von Wut und Trotz über unsere derzeitige Situation, abzuschalten und unsere Seele baumeln zu lassen in einer Welt voller Magie und Abenteuer.

Mehr für deine Watchlist gesucht? Das hier sind die besten Serien für Frauen und hier die längsten Serien zum Bingewatchen.