Frauen kommen in vielen Filmen nicht besonders gut weg: Sie sind oft wandelnde Klischees, der heiße Loveinterest ohne Persönlichkeit oder haben Persönlichkeit, sind dann aber Niemandes Loveinterest. Mir geht das gewaltig auf die Nerven, deshalb habe ich tolle Filme für Frauen herausgesucht, die mehr sehen wollen als das Kino vor 20 Jahren.

Filme für Frauen – Was soll das sein?

Gibt man „die besten Filme für Frauen“ bei Google ein kommen Titel wie Braut Alarm, Sex and the City, Bride Wars oder Bridget Jones. Ist das echt alles was uns Frauen interessiert? Themen wie Hochzeit, Shoppen, Sex, Männer, Mädelsabende, Mode und Schokolade stehen im Zentrum vieler „Girly-Filme“. 

Die Cartoon Zeichnerin Alison Bechdel hat das bereits in den 80ern kritisiert und entwickelte den Bechdel-Test. Demnach hat ein Film bestanden, wenn er folgende drei Kriterien erfüllt:

  1. Gibt es mindestens zwei Frauenrollen?
  2. Sprechen diese auch miteinander?
  3. Unterhalten sie sich über etwas anderes als einen Mann?

Es ist traurig, wie viele hochkarätige Streifen schon bei den Basics durchfallen. Natürlich kann ein Frauenfilm auch bestehen und trotzdem nur von Klischees leben. Ein Zeichen für einen „feministischen“ Film ist es also auf gar keinen Fall.

Frauen sind stark unterrepräsentiert im Kino: In Deutschen Filmen sind nur nur ein Drittel aller Schauspieler:innen Frauen. Auch in Hollywood sieht es nicht besser aus. Und wenn Frauen vorkommen, dann oft als Nebenfigur mit wenigen Sätzen.

Die besten Filme mit starken Frauen

Um zu zeigen, dass es auch anders geht und das mit ausgezeichneter Besetzung und richtig gutem Storytelling, habe ich euch Filme zusammen gesucht, in denen realistische Bilder von Frauen gezeichnet werden, Frauen, die sich entwickeln und denen wir begeistert dabei zusehen. Und natürlich erfüllen sie auch den Blechdel-Test.

Du willst Filme immer und überall streamen? Mit dem O2 TV Paket L inklusive des Sky-Tickets bist du bestens aufgestellt:

1. Little Women von Greta Gerwig

Greta Gerwig ist eine der wenigen erfolgreichen Regisseurinnen in Hollywood und ist bekannt für ihre Frauen-Empowerment Filme. In ihrem neuesten Meisterwerk Little Women arbeitet sie mit den coolsten jungen Socken zusammen, die Hollywood zu bieten hat: Meryl Streep, Saoirsa Ronan, Emma Watson, Bob Odenkirk und Laura Dern. 

Der Film handelt von der angehenden Schriftstellerin Jo March und ihren drei Schwestern. Diese wachsen nach dem amerikanischen Bürgerkrieg ohne Vater auf und träumen alle von einem Leben voller Abenteuer als Künstler und Schauspieler. 

Trailer zu Little Women

I’m sick of people saying that love is just all a woman is fit for. I’m so sick of it!

Josephine March

Leider stehen ihnen dabei die verstaubten Rollenbilder der damaligen Zeit im Weg. Besonders Jo sieht nicht ein, warum sie heiraten muss. Denn sie muss lernen zu akzeptieren, dass es Frauen gibt, die sich bewusst und freudig dafür entscheiden.

  • Streamen: Sky Go, Entertain TV

2. Zeit der Frauen von Leena Yadav

Ein Film aus Indien von einer Frau über starke Frauen klingt nach einer Rarität, aber dabei dürfen wir nicht vergessen, dass Bollywood der größte Filmproduzent der Welt ist. Auch dort tut sich endlich was und Frauen trauen sich die Gesellschaft und ihren Platz darin zu hinterfragen.

Die Zeit der Frauen erzählt die Geschichte von vier jungen Frauen in Indien, die alle von der Gesellschaft ausgegrenzt werden. Doch genau dadurch sind sie frei zu tun was sie wollen und können ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen.

  • Streamen: On-demand
Trailer zu Zeit der Frauen

3. Joy – Alles außer gewöhnlich von David Russel

Joy Mangano gehört zu den wenigen Frauen, die es in der Wirtschaft ganz nach oben geschafft haben. Angefangen hat alles mit der Erfindung eines Mopps. Ja, richtig gehört, sie hat einen Wischmopp neu erfunden. Gespielt wird sie von Everybody’s Darling Jennifer Lawrence.

  • Streamen: On-demand

4. Alien

Viele Frauen gibt es in diesem Film nicht, dafür eine absolut starke Hauptfigur: Ellen Riplay aka Sigourney Weaver. Auch 40 Jahre nach dem Kinostart des Films ist er immer noch ein Meisterwerk. Nicht umsonst gibt es immer noch Filme in dem Alien-Frenchise.

Wer auf Thriller steht und kalte Schauer auf dem Rücken liebt, der sollte sich diesen Klassiker nicht entgehen lassen.

  • Streamen: Disney+, Chili
Trailer zu Blau ist eine warme Farbe.

5. Million Dollar Baby von Clint Eastwood

Hillary Swank, alias Maggie Fitzgerald will Profi-Boxerin werden, aber keiner will eine Frau coachen. Noch dazu hat sie nicht besonders viel Erfahrung und ist eigentlich auch schon zu alt für die Ausbildung. Das findet auch Coach Frankie Dunn, der sie aber nach ihren hartnäckigen Versuchen schließlich trotzdem trainiert. Gemeinsam boxt sich das ungleiche Duo bis an die iSpitze.

Hillary Swank hat sich für den Actionstreifen mehr als 14 Pfund Muskelmasse antrainiert und das zahlt sich aus. Für Hollywood-Legende Clint Eastwood war der Film eine Herzensangelegenheit und er ist nicht nur Regisseur und Schauspieler darin, sondern auch Producer und hat die Musik komponiert. Der Film besteht gerade so mit Ach und Krach den Blechdel-Test, trotzdem ist er sehr empfehlenswert.

  • Streamen: Join+, Starz, Rakuten

Psst: Du willst auch eine Badass-Fighterin werden? Wir haben die besten Kampfsportarten für Frauen.

Trailer zu Million Dollar Baby.

6. Wüstenblume von Sherry Hormann

Der Film Wüstenblume erzählt das beeindruckende Leben des somalischen Models Waris Dirie. Gespielt wird sie von der nicht minder beeindruckenden Liya Kebede. Waris wächst in einem Dorf in Somalia und muss nicht nur Verstümmelungen, sondern auch eine Zwangsehe über sich ergehen lassen.

Sie entscheidet sich zu fliehen und läuft bis in die somalische Hauptstadt, in welcher sie sich bis nach New York durchschlägt. Dort wird sie entdeckt und zum Supermodel gehyped, doch der Ruhm hält nur kurz. Ein ergreifender, erschreckender und herzzereißender Film über das Leben einer unheimlich starken Frau. Das Buch von Waris Dirie gehört übrigens unbedingt auf deine Leseliste.

  • Streamen: film flat, Join+, Entertain TV

Psst: Wir haben Waris Diri getroffen und mit ihr über die Beschneidung von jungen Mädchen gesprochen.

Trailer zu Wüstenblume.

7. The Blind Side von John Lee Hancock

Sandra Bullock wurd für ihre Leistung in The Blind Side mit dem Oscar, GoldenGlobe und Screen Actors Award ausgezeichnet. Die Story basiert auf einer wahren Begebenheit. Im Mittelpunkt steht die perfekte Mutter Leigh Anne.

Als ihr Sohn seinen Freund Big Mike eines Tages mit nach Hause bringt, lässt sie ihn bei sich übernachten. Mike hat kein Dach über dem Kopf und weiß nicht wohin. Leigh Anne schließt den Jungen in ihr Herz und kämpft gemeinsam mit ihm für seine Zukunft als Rugby-Spieler.

  • Streamen: Netflix

Anmerkung: Der Film stand im letzten besonders wegen des White Savior Complex im Mittelpunkt, der in diesem Film eine zentrale Rolle spielt. Da es sich um eine wahre Begebenheit handelt, sind hier allerdings nicht die Filmemacher schuld, sondern der strukturelle Rassismus in unserer und auch der US-amerikanischen Gesellschaft.

8. Kick it like Beckham von Gurinder Chadha

Heute ist der Film fast schon retro. Im Mittelspunkt stehen die beiden Mädchen Jesminder und Juliette. Jesminder kommt aus einer indischen Familie und der Druck der Familie Ehre zu bringen lastet auf ihr. Juliette wächst in einem britischen Haushalt auf, aber auch ihre Mutter will am Liebsten zur typischen Hausfrau dressieren.

Falsch gedacht, denn die beiden vereint eine Leidenschaft: Fußball. Und der Trainer. Klar, ein bisschen Liebesdrama gehört halt auch dazu. Gemeinsam wollen sie ihre Familien von ihrem Hobby überzeugen.

  • Streamen: On-demand
Trailer zu Kick it like Beckham

9. Ladybird von Greta Gerwing

Eigentlich können natürlich alle Filme von Greta Gerwing auf unsere Liste, aber wir wollen auch anderen eine Chance geben. Ladybird alias Saoirse Ronan ist ein lauter Teenager auf der Suche nach sich selbst. Unter ihren Stimmungen leidet besonders ihre herzensgute Mutter, die sich um ihre Tochter sorgt.

Ladybird ist ein emotionaler Coming-Of-Age Film, welcher sich die Mutter und Tochter- Beziehung zum zentralen Thema genommen hat.

  • Streamen: On-demand
Trailer zu Lady Bird

10. Hidden Figures von Theodore Melfi

Hast du dich auch schon einmal gefragt, wie es die Menschen auf den Mond geschafft haben ohne Internet, super KI oder Taschenrechner? Mit Superbrains, die alle wichtigen Berechnungen teils noch selbst und im Kopf gemacht haben. 

Solche Mathe-Genies sind die drei afro-amerikanischen Frauen Katherine Johnson, Dorothy Vaughan und Mary Jackson. Ja, damals war „Computer-Arbeit“ noch Frauensache und weniger angesehen als heute. Ihre Berechnungen haben maßgeblich zur Apollo-Mission beigetragen und der mehrfach ausgezeichnete Film über starke Frauen ehrt ihre Leistung.

  • Streamen: On-demand
Trailer zu Hidden Figures

11. Suffragette von Sarah Gavron

Das Werk von Sarah Gavron zeigt die Anfänge und ersten Erfolge des Feminismus in dessen Zug Frauen endlich das Wahlrecht zugesprochen wurde. Doch der Weg dahin war hart und die mutigen Frauen, die dafür eingestanden haben, wurden verfolgt und eingesperrt für ihre Forderungen.

Schon allein wegen Carey Mulligan, Helena Bonham-Carter, Meryl Streep, Brendan Gleeson oder Samuel West lohnt sich der Filmabend. Nebenbei lernt man noch etwas über Geschichte. Was will man mehr?

  • Streamen: On-demand

Fun Fact: Warum man nur weiße Frauen sieht? Weil viele feministische Strömungen in ihren Anfängen rassistisch geprägt waren, insbesondere in Europa.

Trailer zu Suffragette.

12. The Favourite von Giorgos Lanthimos

Am Hofe von Queen Anne (18. Jahrhundert) hat eigentlich Lady Sarah das Sagen. Sie ist die engste Vertraute der Königin und führt das Land heimlich. Als die junge Magd Abigail an den Hof kommt, erkennt sie ihr Geschick und bildet sie zu ihrer Nachfolgerin aus.

Ein überzeichnetes, aristokratisches Wunderwerk mit viel Wahrheitsgehalt. Übrigens wurde der Streifen von Rotten Tomatos zu den besten 10 LGTBQ-Filmen der aller Zeiten gewählt.

  • Streamen: On-demand

Not so Fun Facts: Sarah und Abigail gehörten tatsächlich zu ihren vertrautesten Hofdamen. Die Queen litt ihr gesamtes Leben lang unter Gicht und hatte viele tragische Fehlgeburten, die ihre schlechte Konstitution erklären.

Trailer zu The Favourite

13. Little Miss Sunshine von Jonathan Dayton und Valerie Faris

Little Miss Sunshine gehört auf JEDE Watchlist! Die Familie von Olive kann nicht gerade als perfektes Glück beschrieben werden, denn jeder hat so seine Macke, aber als sie sich wünscht eine Misswahl zu gewinnen, zwängen sich alle in in den gelben Bully und begeben sich auf den Road-Trip ihres Lebens.

  • Streamen: Prime Video, Sky Go
Trailer zu Little Miss Sunshine

14. Erin Brokovich von Steven Soderbergh 

Julia Roberts spielt die Umweltaktivistin Erin Brokovich in der Verfilmung ihres Lebens. Für die Rolle bekam sie sogar den Oscar. Der Film zeigt den Beginn ihrer Karriere. Als Alleinerziehende Mutter von drei Kindern bekam sie eine Stelle in einer Anwaltskanzlei und stieß dort auf vertuschte Gesundheitsskandale von gigantischem Ausmaß.

  • Streamen: Sky Go
Trailer zu Erin Brokovich

15. Thelma und Louise von Ridley Scott

Die Freundinnen Thelma und Louise fahren das erste Mal gemeinsam in den Urlaub, doch schon an der ersten Station bringen sie aus Versehen einen hartnäckigen Verehrer um und – BÄHM – sind die beiden auf einmal auf der Flucht.

  • Streamen: On-demand

16. Kill Bill von Quentin Tarantino

Kill Bill gehört zu den besten Actionfilmen überhaupt und die Braut gehört zu Uma Thurmans Paraderollen: Die Braut ist eine Auftragskillerin, die sich nach vier Jahren im Koma an ihren Kollegen rächen will. Eine Schnitzeljagd unter Killern wird entfacht.

  • Streamen: Sky Go

Anmerkung: Viele Tarantino-Filme stehen hart in der Kritik bei Feminist:innen. Insbesondere weil Tarantino gern seine Fetische in den Filmen auslebt wie den Fußfetisch und die Frauen oft nur Trophäen sind. Kill Bill setzt sich davon allerdings deutlich ab.

Trailer zu Kill Bill.

17. Der große Trip: Wild von Jean-Marc Vallée

Um die Finanzierung von Wild hat Reese Witherspoon als Produzentin und Hauptdarstellerin hart gekämpft. Sie spielt Cheryl Strayed, die sich entschließt, den Pacific Crest Trail zu pilgern, um wieder auf die richtige Spur im Leben zu finden und ihre Kindheit zu verarbeiten. 

  • Streamen: Netflix, Prime Video, Disney+
Trailer zu Der große Trip.

18. The Help von Tate Taylor

Der Film beruht auf dem gleichnamigen Buch und handelt von einer jungen Amerikanerin, die Schriftstellerin werden möchte. Sie entschließt sich dazu, über das geheime Leben der afro-amerikanischen Bediensteten zu schreiben und löst damit in den 60ern einen Skandal aus.

  • Streamen: On-demand
Trailer zu The Help

19. Ocean’s Eight von Gary Ross

Schade, dass man nicht gleich daran gedacht hat, die Einbrecher-Komödien à la Ocean’s Eleven mit Frauen zu besetzen. Aber wir sind nicht nachtragend und freuen uns über die weibliche Version, in der glücklicherweise auf Stereotype weitestgehend verzichtet wurde.

Und dürften wir die Starbesetzung mit Sandra Bullock, Cate Blanchett, Anne Hathaway, Sarah Paulson, Rihanna, Mindy Kaling, Helena Bonham Carter, James Corden, Richard Armitage, Dakota Fanning und Awkwafina erwähnen? 

  • Streamen: joyn

20. Porträt einer jungen Frau in Flammen von Céline Sciamma

Früher war es Gang und Gebe, dass bei arrangierten Ehen in der Aristokratie Frauen gemalt und die Porträts an die zukünftigen Ehemänner verschickt wurden. Doch Héloïse weigert sich, gemalt zu werden, um der Heirat aus dem Weg zu gehen. Die Malerin Marianne wird nun beauftragt das Porträt zu malen, doch die beiden kommen sich näher.

  • Streamen: Prime Video, Entertain TV
Trailer zu Porträt einer jungen Frau in Flammen.

21. Chicago von Rob Marshall

Und zum Schluss noch ein Gute-Laune-Film für alle Musical-Fans unter euch: Chicago ist die mehrfach ausgezeichnete Verfilmung des gleichnamigen Broadway-Kassenschlagers und ist lustig, unterhaltsam, stark, verwirrend, sexy und mörderisch zugleich.

Es geht um die Frauen des Chicagoer Gefängnisses, die allesamt ihre Männer umgebracht haben und dafür vor Gericht stehen. Um freigesprochen zu werden brauchen sie den Staranwalt Billy, die aus ihnen eine Sensation machen wird.

  • Streamen: On-demand
Trailer zu Chicago

22. TALLULAH von Siân Heder

Lu bekommt in ihrem Leben nichts auf die Reihe und lebt von einem Tag zum nächsten. Als Vagabundin schläft sie in ihrem Auto bis sie spontan ein Baby kidnappt, um es vor der gewalttätigen Mutter zu schützen.

Ein schöner Coming-of-Age Film mit Elliot Paige und Tammy Blanchard.

  • Streamen: Netflix
Trailer zu TALLULAH 

23. The Witch von Robert Eggers

Eine kleine Siedlerfamilie wird aus ihrer vorherigen Gemeinschaft verstoßen und muss nun allein ihr Leben fristen. Doch es kommt immer öfter zu rätselhaften Ereignissen, die sich die streng Gläubigen nicht erklären könne. Als die Gebete nichts nützen, beginnen sie, sich selbst zu beschuldigen und es entsteht eine Hexenjagd. Der mehrfach ausgezeichnete Film betitelt sich selbst als Saga und verfolgt auch diese Erzählelemente. Es geht also nicht um schnelle Action und den gewissen Gruselfaktor, sondern vielmehr um eine Moral. Absolut sehenswert, schon allein wegen Anya Taylor-Joy (Queens Gambit).

  • Streamen: On demand
Trailer zu The Witch.

24. Mädchenbande von Céline Sciamma

Der Coming Of Age-Film aus Frankreich hat mehrere Nominierungen abgestaubt und das nicht ohne Grund, denn er begleitet das Erwachsenwerden auf eine sehr nahbare und absolut ästhetische Art und Weise. Die Regisseurin hat sich viel Zeit genommen, um die junge Frauengruppe, die sie zu der Geschichte inspirierte zu studieren. Am Ende ist der Film eine Hommage an junge Frauen und ihrem Weg zur Selbstfindung, aber auch ihrer Individualität.

  • Streamen: On demand, mietbar
Trailer zu Bande des filles.

25. The Hours: Von Ewigkeit zu Ewigkeit von Stephen Daldry

Der Film The Hours besteht aus verschiedenen Zeitsträngen und verfolgt genau einen Tag dreier Frauen, die mit der bekannten Autorin Virginia Woolf Roman Mrs. Dalloway zu tun haben. Eine Frau ist Virginia Woolf selbst, gespielt von Nicole Kidman. Die zweite Frau ist Laura Brown (Demi Moore), die 1851 den Geburtstag ihres Mannes vorbereitet und sich in dem Roman wiederfindet. In der Gegenwart bereitet sich Clarissa Vaughan auf eine AIDS-Spendengala vor und muss feststellen, dass sie gerade das Leben der Mrs. Dalloway lebt. Alle drei Frauen kennen sich nicht, doch erzählen eine Geschichte. Ganz großes Kino, nicht nur für Frauen.

  • Streamen: On demand
Trailer zu The Hour.

Ich hoffen dir hat meine Liste mit den besten Filmen für Frauen gefallen. Wenn dir das nicht genug ist, haben wir auch die besten Serien für Frauen für deinen nächsten Binge-Watching Marathon. Und wenn die Sufragette, The Favourite oder Chicago gefallen haben solltest du auch unbedingt die besten historischen Serien auschecken.