2010 veröffentlichte das FBI eine Liste mit den schlimmsten Verbrechern der USA. Spannend daran: ein kriminelles Sternzeichen war besonders oft darunter zu finden. Bist du eher Cop oder Killer? Wir verraten es dir.

Wie kriminell ist dein Sternzeichen?

Das Online-Magazin Daily Occupation verglich die Liste der schlimmsten Schwerverbrecher der USA mit deren Geburtsdaten und hat einige interessante Entdeckungen dabei gemacht. Denn tatsächlich scheinen einige Sternzeichen mehr kriminelle Energie zu haben als andere. Oder sind die anderen nur besser im Vertuschen?

Lass dich überraschen, während wir gemeinsam durch die schlimmsten Verbrecher der Sternzeichen wandern und herausfinden, wer sich lieber an fremdem Eigentum oder fremdem Leben bereichert.

kriminelle Sternzeichen löwe wassermann zwilling
Wer hätte es gedacht? Löwen, Zwillinge und Wassermänner sind nicht besonders kriminell begabt. Credit: Lorado, Hbhr,vovan13/Getty/Twilight Sparkle via Canva

1. Der unschuldige Zwilling

Tatsächlich gehört der Zwilling zu den unschuldigsten Sternzeichen in der Schwerverbrecher-Auswertung. Er wandert leichtfertig durch die Welt und nimmt weder sich noch das Leben zu ernst. Offenbar ist auch das berühmte zweite Gesicht des Zwillings nicht kriminell veranlagt.

2. Der unbescholtene Wassermann

Der Wassermann hat einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn und ein großes Ego. Da passt ihm eine kriminelle Tat gar nicht in den Kram. Vermutlich steht er viel lieber auf der anderen Seite und löst mit seinem Superbrain kniffelige Mordfälle.

3. Mehr Schein als Sein: Löwen

Das Sternzeichen Löwe steht gern im Mittelpunkt und ist gern der Gruppenführer. Das macht ihn eigentlich perfekt für einen Gaunerkönig à la Daniel Ocean. Allerdings sieht das in der Realität anders aus, denn auch Löwen haben einen Gerechtigkeitssinn und werden eher seltener kriminell. Aber wenn, dann wollen sie meistens Aufmerksamkeit.

kriminelle sternzeichen jungfrau waage fische
Das sind die Kleinkriminellen unter den Sternzeichen. Credit: Bet Noire, kemmudsudsakorn,vovan13/Getty/Twilight Sparkle via Canva, Gwenaël Yao via Pexels,

4. Nachtragende Waagen

Waagen mögen es eigentlich harmonisch und sie fühlen sich wohl, wenn es allen gut geht. Allerdings kann die Waage es gar nicht leiden, wenn jemand sie betrügt oder hintergeht. Da wird sie dann auch mal kriminell, um der Gerechtigkeit und ihrer selbst willen.

5. Kleinfingrige Jungfrauen

Die pedantischen Jungfrauen sind mit ihren analytischen Fähigkeiten und ihrem Perfektionismus wie gemacht für die Kleingaunerei. Sie sind Langfinger, die sich auch gern an Betrug versuchen.

6. Fische: Die Entertainer unter den Killern

Mit den Fischen kommen die ersten wirklich üblen Serienkiller in der kleinen Auswertung der kriminellsten Sternzeichen. Sie begehen am liebsten wirklich ausgefallene Verbrechen, die von ihrer reichen Fantasie befeuert werden.

  • Bekannte Fisch-Verbrecher:innen: Wayne Gacy, Richard Ramirez und Aileen Wuornos
kriminelle sternzeichen stier widder steinbock
Vor gehörnten Sternzeichen solltest du dich in Acht nehmen. Credit: clemaris, CreativeNature_nl, vovan13/Getty/Twilight Sparkle via Canva, Homar via Pixabay

7. Alles oder nichts: Steinbock

Auch Steinböcke sind ehrgeizig und neigen zu Perfektionismus. Das macht sie zu potenziellen professionellen Massenmördern. Es gibt nicht viele Killer unter ihnen, aber wenn sie einmal Blut geleckt haben, dann wird es ein Massaker.

8. Explosive Widder

Verärgere nie einen Widder, denn sie sind sehr stur und eine tickende Zeitbombe. Wenn sie angreifen, dann meist direkt. Aber sie vergessen dafür auch schnell, also gehe ihnen einfach eine Weile aus dem Weg.

9. Gierige Stiere

Stiere lieben den Luxus und sie sind schnell neidisch auf andere Menschen. Dementsprechend bereichert sich dieses kriminelle Sternzeichen lieber an anderer Leute Luxusgüter und lässt es sich damit gut gehen. Aber die Objekte der Begierde werden nicht einfach so gestohlen, sondern es steckt meist ein ausgeklügelter Betrug dahinter.

kriminelle sternzeichen krebs schütze skorpion
Achtung vor diesen Superkillern. Credit: expsoito, Maksym Dovgodko, vovan13/Getty/Twilight Sparkle via Canva, IMAGO / Mary Evans

10. Besonders perfide: Schütze

Schützen sehen sich selbst als Anführer der Killer-Extraklasse und ihre Verbrechen sind keine Kinkerlitzchen. Sie töten in großen Maßstäben. Nimm dich lieber in Acht.

  • Bekannte Schütze-Verbrecher: Ted Bundy oder Pablo Escobar

11. Die meisten Serienkiller: Skorpione

Die meisten Serienkiller werden im November geboren, zeigt die FBI-Liste der Superverbrecher. Sie gehen besonders sadistisch bei ihren Verbrechen vor.

12. Der neidische Krebs

Wie auch Stiere neigen Krebse zu Neid. Jedoch führt das bei ihnen nicht zu Gaunereien, sondern zu fiesen Morden. Schuld sind die bekannten Stimmungswechsel der Krebse, also ärgere sie nicht zu sehr. Sie morden zwar nicht am meisten, sind aber laut der FBI-Statistik am gefährlichsten.

Fazit: Kriminelle Machenschaften bei den Sternzeichen

Wie du siehst, ist mit einigen Sternzeichen nicht gut Kirschen essen, also pass auf, wen du verärgerst. Du bist enttäuscht über deine eigene Platzierung? Kopf hoch, denn die kleine Untersuchung ist nicht repräsentativ und spiegelt natürlich nur einen kleinen Teil der Wahrheit wider.

Mehr in Sachen Sternzeichen? So matchen die verschiedenen Sternzeichen auf Tinder. Und das halten wir von Astro-Love.