Geht es nur mir so, oder haben viele gerade im Sommer das Bedürfnis, sich neu zu erfinden? Ich zumindest mache die meisten Haarexperimente in dieser Zeit. Vielleicht liegt dieser Entschluss auch daran, dass man im Sommer im Urlaub ist und auf diese Weise nicht viele Bekannte mitbekommen, wenn die neue Frisur mal in die Hose geht. Aber mit den Haarfarben Trends dieses Sommers kannst du eigentlich gar nichts falsch machen! Ich zeigen dir was In ist.

Nicht nur im Bereich Make-up geht der Trend zur Natürlichkeit. In den vergangenen Monaten waren Friseurbesuche eher eine Seltenheit. Es wurde oft zur eigenen Schere gegriffen oder der dicke Ansatz dominierte die Haarfrisur. Doch auch diese Situation hatte Vorteile: So kamen endlich unsere natürlichen Haare hervor, ohne dass diese direkt wieder überfärbt wurden.

Jetzt, wo die Friseur-Läden wieder offen haben, wird die Natürlichkeit allerdings nicht verschwinden. Denn auch bei den Haarfarben Trends geht vieles in Richtung gedeckter und natürlicher Farben; ein paar extravaganten Ausreißer inklusive. An diesen Haarfarben Trends kommst du nicht vorbei.

1. Haarfarben-Trend: Sundown Copper – Sanfte Rottöne

Rote Haare haben seit dem letzten Jahr ihr erfolgreiches Comeback. Während wir im letzten Sommer ein dunkles Rot trugen, verabschieden wir uns diese Saison von den schweren und kühlen Rottönen und wenden uns warmen Farben wie Mohn, Rost und Terrakotta zu. Farben wie „Sundown Copper“ zeigen zarte Kupferreflexe, die passend zum Sommer an einen Sonnenuntergang erinnern.

Frau mit roten Haaren
Ganz weit vorne bei den Haarfarben Trends liegen sanfte Rottöne. Credit: IMAGO / Westend61

2. Haarfarben-Trend: Sunshine Blonde – Warme Blondtöne

Platinblond? Vergiss es. Natürlichkeit setzt sich auch bei den Blondtönen durch. Sanfte Reflexe, zarte Strähnen und Leichtigkeit sind jetzt total im Kommen. Deshalb ist DIE blonde Farbe für diesen Sommer auch „Sunshine Blonde“. Wie von der Sonne geküsst, strotzen blonde Haare nun vor Goldtönen, die auch in Verbindung mit sanften Ombré-Färbungen in honigblond bis karamellfarbig daher kommen können.

Haarfarben Trends
Platinblond? Total Out. Die Haarfarben Trends im Bereich blond dominieren jetzt die warmen und goldenen Tönen. Credit: sunseemary / shutterstock via canva

3. Haarfarben-Trend: Espresso Brown – natürliches Braun

Du siehst: Natürlichkeit ist das A und O der diesjährigen Sommer-Haar-Trends. Die Brauntöne, die dieses Jahr getragen werden, sind einfach, kühl und trotzdem voller Eleganz. Ein Glanz-Finish darf bei diesen einfachen Haarfarben aber dennoch nicht fehlen und dezente Highlights sorgen für einen schönen Sommer-Look. Übrigens: Auf leicht gebräunter Haut sieht das dunkle „Espresso Brown“ besonders schön aus.

Frau mit braunen Haaren. Haarfarben Trends
Bei braunen Haaren wird bei den Haarfarben Trends auf viel Natürlichkeit und tiefe Töne gesetzt. Credit: IMAGO / Westend61

4. Haarfarben-Trend: Cherry Blossom Pink – Pastellfarben

TikTok und Co. war voll mit Videos von User:innen, die sich einfach prompt die Haare pastellfarben färbten. Dieser Trend wird uns auch noch diesen Sommer begleiten. Jedoch reden wir nicht von knalligen Farben, sondern zarten Pink- oder Blautönen. Mit den Pastellfarben zeigst du deine fröhliche und sommerliche Seite – also wann, wenn nicht jetzt Farben oder Highlights wie „Cherry Blossom Pink“ ausprobieren?

Pastellfarbene Highlights
Der Lockdown hat die Haarfarben-Experimente nun zum Trend gemacht: Pastellfarbene Strähnen sind total In. Credit: WAYHOME studio / shutterstock

5. Haarfarben-Trend: 2000er-Blocksträhnen – blonde Chunky Highlights

Willkommen in den 2000ern. Dieses Jahr ist voll von 2000er-Frisuren, die ihr Comeback haben. Dua Lipa macht es vor und zeigt, dass die Blocksträhnen, jetzt Chunky Highlights genannt, wieder absolut In und trendy sind. Von Face Framing-Strähnen über Blocksträhnen, die auf dem ganzen Kopf zu finden sind bis zu Two-Tone Haare mit hellen und geraden Haarspitzen ist gefühlt alles dabei. Wer also keine Lust auf den Natürlichkeitstrend hat, der sollte sich an diesem Haarfarben-Trend probieren.

Chunky Highlights
Chunky Highlights, oder Blocksträhnen, sind DER Haarfarben Trend des Jahres. Credit: IMAGO / Westend61

Sommerzeit ist Umstyling-Zeit!

Wie du siehst, halten der Sommer und die Haarfarben Trends eine Menge für uns bereit. Spring also einfach ins kalte Wasser und lass dir bei deinem:r Friseur:in des Vertrauens einen neuen Look verpassen. Dieses Jahr ist wirklich für jeden etwas dabei!

Das könnte dich auch interessieren: