Du bist experimentierfreudig und hast schon so einiges im Bett ausprobiert? Dann haben wir jetzt mal was ganz anderes für dich! Hast du schon mal was von der Coconut-Methode gehört? 

Bei dieser Praktik geht es heiß her, denn sie soll für noch intensivere Orgasmen sorgen. Wenn er da nicht seinen Verstand verliert, weiß ich auch nicht. Wir verraten dir, was hinter dem geheimen Sex-Trick steckt und wie er funktioniert.

Sex-Trick: So funktioniert die Coconut-Methode

Ab in den Supermarkt. Nein, Spaß! Für den Coconut-Trick braucht man natürlich keine Kokosnuss. Es reicht einfach nur das Wort Coconut zu schreiben und schon hast du alles was du brauchst, um in einen unvergesslich heißen Genuss zu kommen. Für den neusten Sex-Trend braucht es also nicht viel Können oder Regeln. Der Trick basiert auf der Reiterstellung und wird deinen Sexpartner verrückt machen. 

Die Reiterstellung bedeutet schon immer: Wer oben ist, gibt den Ton und das Tempo an.

Hier findest du übrigens die vier besten Sexstellungen für lange Penisse.

Sex Sexstellung Sex Trick
Mit intensivem Hüftkreisen kannst du deinen Partner so richtig verrückt machen.(Photo: Unsplash/dainisgraveris)

Anleitung: Coconut-Methode

Generell brauchst du für das Liebesspiel nur C-o-c-o-n-u-t zu buchstabieren und zwar mit deiner Hüfte. Und dann kann es auch schon losgehen:

Bringe dich in die Reiterstellung, indem du auf deinem Partner sitzt. Versuche nun mit langsamen und intensiven Hüftbewegungen zuerst das C und dann das O zu buchstabieren. Bewege dich also zuerst in einer halbkreisförmigen Bewegung und dann in einem kompletten Kreis und so weiter. 

Sollte dir das Wort nicht gefallen, kannst du auch jedes andere Wort benutzen. Versuche es aber am besten so einfach wie möglich zu halten, sonst bist du von den komplizierten Wörtern abgelenkt.

Auch auf Instagram macht der Trend seine Runde.

Das bringt der Trick wirklich

Wer glaubt, dass man mit Buchstabieren nicht zum Orgasmus kommen kann, liegt falsch. Durch die kreisenden Bewegungen wird die Durchblutung der Geschlechtsteile angeregt. Zudem werden dadurch immer wieder neue Stellen stimuliert, bis man schließlich zum Orgasmus kommt. 

Für Frauen, die beim Sex nicht 100% bei der Sache sind und unter Komplexe bzw. Sorgen leiden, kann der Trick besonders gut helfen. Durch das Konzentrieren auf die Methode wird der Kopf frei und sie können das Liebesspiel mehr genießen. Probier es doch mal aus!

Du hast Lust auf noch mehr Sexy-Themen?

Wusstest du, dass Sex gesund ist? Hier erfährst du, inwiefern es deine Gesundheit beeinflusst. Du hast dich schon immer gefragt, auf was Frauen beim Vorspiel wirklich stehen? Wir haben es herausgefunden. Zudem seid ihr auf der Suche nach einem weiteren heißen Vorspiel? Wir verraten dir vier Tipps, wie man einen Porno in das Vorspiel einbinden kann.