Jährlich grüßt das Murmeltier und damit die Frage, was man in den Ferien machen kann. Die Möglichkeiten, was man letzten Sommer machen konnte, waren beschränkt. Umso aufregender ist es, dass wir jetzt durch die Corona-Lockerungen mehr Freiheiten und damit auch mehr Möglichkeiten haben, den Sommer unvergesslich werden zu lassen. Wir haben die besten Antworten auf die Frage, was du diesen Sommer machen solltest.

Hol das Beste aus deinem Sommer raus – 10 Ideen für den perfekten Sommer

Es ist warm, die luftigen Kleider können wieder rausgeholt werden und es ist endlich Zeit, neue Erinnerungen zu schaffen. Vor allem in den Ferien und im Urlaub kann man sich mal auf neue Dinge stürzen, die man schon lange tun wollte, aber nie Zeit dafür hatte. Wenn dir der Kopf vor lauter Ideen brummt, dann haben wir für dich zehn Ideen, durch die dein Sommer unvergesslich wird.

1. Nachtwanderung

Eins der Dinge, die wir am Sommer so sehr lieben, sind die warmen und langen Nächte. Der Sternenhimmel lädt regelrecht dazu ein, eine Nachtwanderung einzulegen. Schnapp dir also deine Freund:innen oder deine:n Partner:in und begebt euch zusammen auf eine kleine Wanderung. Am besten ihr geht schon früh genug los, dann erlebt ihr gemeinsam auch noch einen wunderschönen Sonnenuntergang.

Frauen am Strand
Eine Nachtwanderung mit Freund:innen ist im Sommer ein Muss. Credit: IMAGO / Westend61

2. Rooftop-Bar

Ein persönliches Highlight vieler ist das Trinken von kühlen und leckeren Drinks auf einer Rooftop-Bar. Großstädte haben zahlreiche davon und auch die kleineren Geheimtipps lohnen sich für einen wunderschönen Ausblick während der Golden Hour. Ob alleine oder zu zweit: Rooftop-Bars müssen auf deiner Sommer-Bucketlist!

In unserem Podcast reden Mona und Lisa über Sommer, Sonne und Urlaub.

3. Outdoor-Yoga-Stunde

Auch wenn es für viele vielleicht befremdlich ist, sich einer Outdoor-Yoga-Class anzuschließen. Es ist es ein wundervoller Weg, um neue Kontakte zu schließen und auch noch Entspannung unter freiem Himmel zu genießen.

4. Tretboot Mieten

Sommer means Sea-Time. Wenn du also nicht nur am Ufer herumsitzen möchtest, miete dir doch ein Tretboot und schippere damit über deinen Lieblingssee. Vergiss aber nicht eine Kopfbedeckung und genug Sonnenschutz, da die Sonne auf dem See besonders herunterballert.

5. Musicalbesuch

Die Theater des Landes machen langsam, aber sicher wieder auf. Die perfekte Zeit also, um dich richtig schick zu machen und ein Musical zu besuchen. Danach kann es zum Ausklang noch in eine edle Bar gehen – dein Outfit muss ausgeführt werden.

6. Erdbeeren pflücken

Was wäre ein Sommer ohne frische Früchte wie Wassermelonen oder Erdbeeren? Und Früchte machen noch mehr Spaß, wenn sie selber geerntet sind. Schnapp dir also ein Körbchen und mach einen Tagestrip zum Erdbeerfeld. Köstliches Mittagessen ist dort auch garantiert!

Frau im Erdbeerfeld
Eine weitere Idee für die Frage, was man in den Ferien machen kann, ist Erdbeeren pflücken zu gehen. Credit: IMAGO / Cavan Images via canva

7. OpenAir Kino

Veranstaltungen draußen dürfen mittlerweile auch wieder stattfinden. Zeit also, sich eine kleine Decke für kühlere Abende zu schnappen und zu schauen, was das lokale Freiluftkino so zu bieten hat. Oft laufen dort nämlich richtig gute Filme, die du vielleicht im ’normalen‘ Kinosaal schon immer sehen wolltest, es zu dieser Zeit aber nie geschafft hast.

8. Wasserschlacht

Hört sich kindisch an? Ist es definitiv nicht! Kauft den Vorrat an Wasserpistolen auf, ladet euch in den Garten von Freund:innen ein und macht eine richtig große Wasserschlacht. Ihr werdet nicht nur Bauchschmerzen vor lauter Lachen haben, sondern auch total erfrischt sein. Die perfekte Sommeraktivität also.

9. Barfuß laufen

Wenn du in der Stadt wohnst, dann läufst du wahrscheinlich so gut wie nie ohne Socken oder Schuhe außerhalb deiner vier Wände. Im Sommer wird es allerdings genau Zeit dafür! Denn wie schön kann es sein, das weiche Gras unter den Füßen zu spüren oder seine Zehe in den Sand zu bohren? Wer das nicht weiß, muss es unbedingt ausprobieren.

Frau barfuß am Strand
Schon mal barfuß durch die Stadt gelaufen? Probier’s mal aus! Credit: IMAGO / Westend61

10. Hula Hoop

Lust auf ein neues Work-out? Hula Hoop ist der totale Sporttrend und auch noch perfekt für die warme Jahreszeit. Du kannst deinen Reifen überallhin mitnehmen und ganz einfach im Park deine Hüften kreisen lassen. Und das Beste: Du bleibst fit und tust etwas für dich. Mach doch mal einen Wettbewerb mit deinen Freund:innen, wer den Reifen am längsten oben halten kann! Unsere Hula-Hoop-Übungen halten dich aber auch alleine fit.

Nie mehr die Frage „Was kann man in den Ferien machen“

Manchmal ist man regelrecht überfordert mit all der Freizeit, die man plötzlich in den Ferien oder im Urlaub hat. Man will alles auf einmal tun und gleichzeitig erst einmal zwei Wochen schlafen. Mit unserer Liste hast du ein paar Anhaltspunkte, wie du das Beste aus deinen Ferien rausholen kannst. Und es müssen keine riesigen Urlaube sein, um deinen Sommer wundervoll zu machen – genieß die kleinen Dinge.

Das könnte dich auch interessieren: