Fashion Trends 2022
Es wird bunt im neuen Jahr! Knallfarben sind nur einer der Fashion Trends 2022. Credit: Edward Berthelot/Getty Images

Wir haben offiziell genug von primär gemütlicher und funktioneller Mode. Egal was sich Corona im nächsten Jahr noch alles einfallen lässt, wir tragen es mit Würde! Die Fashion Trends 2022 versprechen laute Farben, unkonventionelle Schnitte und kreative Bequemlichkeit. Wir können es kaum erwarten!

Genug im grauen Jogginganzug auf dem Sofa gelümmelt! Mit dem neuen Jahr verabschieden wir den Corona-Blues (ungeachtet der Tatsache, dass uns Corona erhalten bleiben wird, wir ertragen es nur wieder besser angezogen). Im Frühjahr übernehmen Knallfarben und Maxikleider die Regentschaft und bringen die Freude an der Mode zurück.

Im Herbst werden die Schnitte mutig und auffällige Details schmücken die Unisex-Schnitte, die 2022 immer wichtiger werden. Natürlich ist die Loungewear ein nach wie vor wichtiger Bereich, immerhin bleibt die Devise „Stay Home“ weitestgehend bestehen. Aber statt dem ollen Jogger entscheiden wir uns auch hier für fröhliche Farben und tolle Materialien. Wir geben dir eine Übersicht über die wichtigsten Fashion Trends 2022.

1. Aus Alt mach Neu: Der Vintage Fashion Trend 2022

Ketevan Giorgadze in einem gerüschten Shirt mit V-Ausschnitt von Zimmerman. Photo by Edward Berthelot/Getty Images

Selten ist in der Mode noch irgendetwas wirklich „neu“. Liebend gern lassen wir uns von vergangenen Zeiten inspirieren und so wird es auch im neuen Jahr wieder sein. Die Fashion Trends 2022 spiegeln einen spannenden Mix aus verschiedenen Mode-Jahrzehnten und -Jahrhunderten wider. Wir können uns auf romantische Kleider und Regency-inspirierte Details ebenso freuen wie auf Korsett-Oberteile und Blumendrucke und Folklore-Prints á la Woodstook.

Das Beste an diesen neuen alten Fashion Trends 2022 ist, dass du ganz im Sinne der Nachhaltigkeit Second Hand shoppen kannst – oder sogar solltest! Denn wo findest du authentischere Vintage Styles als in einem Thrift Shop? Für das Shopping von zuhause aus haben wir hier ein paar tolle Second Hand Online Shops für dich.

Für die passende Inspiration empfehlen wir dir unsere liebsten Kostüm-Filme und natürlich unseren Guide zur 70er-Jahre Mode.

2. Let’s geht loud! Die Trendfarben 2022

Gabriella Berdugo in einem fuchsia neonpinken Kleid mit orangenem Maxigürtel von Natan. Photo by Edward Berthelot/Getty Images Credit: Edward Berthelot/Getty Images

Neon-Hasser:innen, ihr müsst jetzt stark sein. Es wird bunt 2022, sehr bunt. Aber das ist etwas Gutes, denn die gesamten Fashion Trends 2022 stehen unter dem Stern des Optimismus und daran ist ja nun wirklich nichts auszusetzen. Wir freuen uns also auf einen Sommer voller leuchtender Gelbtöne und strahlendem Fuchsia. Ob in den Urlaub fahren möglich sein wird oder nicht ist ganz egal – wir holen uns den Urlaub einfach nachhause!

Die Trendfarbe 2021 war übrigens ein knalliges Pink und kann nächstes Frühjahr getrost wieder aufgetragen werden.

Sophie Pirrung in einem grauen Blazer von Toteme, Photo by Christian Vierig/Getty Images

Die Mode spiegelt die Gesellschaft wider – oder war es umgekehrt? Geschlechtergrenzen sind etwas, wovon wir uns 2022 gern final verabschieden möchten und die kreative Freude an der Mode über Konventionen stellen. Dass Unisex-Kleidung ein immer größeres Feld in der Fashion Industrie bespielt, ist ein hoffnungsvoller Indikator für einen willkommenen Wandel. Während unser Weekly Hero Mark Bryan schon seit Jahren auf High Heels zur Arbeit kommt, setzen sich genderneutrale oder -übergreifende Looks nun mehr und mehr bei den großen Designer:innen durch. Uns erwarten zeitlose und wandelbare Basics, unendlich kombinierbare Alltagsmode und lässige Anzüge für sie, ihn und alles dazwischen.

4. Maxikleider & Miniröcke für den Sommer

Olesya Senchenko trägt einen Mini-Karo-Wickelrock in A-Linie mit passendem Blazer. Photo by Edward Berthelot/Getty Images

Wem das nicht feminin genug ist, darf sich an einem weiteren Fashion Trend 2022 erfreuen. Voluminöse und farbenfrohe Maxikleider sowohl als auch Miniröcke in A-Linie werden beliebte Begleiter durch Frühjahr und Sommer sein. Der Minirock wird mit engen Oberteilen kombiniert, als Mix & Match getragen oder verschwindet unter einer oversized Anzugjacke – ganz im Sinne von Emily in Emily in Paris.

Für mehr Inspiration findest du hier unsere Guides für Röcke für kleine Frauen und Midi-kleider für den Sommer.

5. Herrschaftlich Ruhen in neuer Loungewear

Katie Giorgadze in einem rosa Pyjama von J’amemme. Photo by Edward Berthelot/Getty Images

Optimismus hin oder her, aber von der Loungewear werden wir uns auch 2022 noch nicht verabschieden. Aber wir steigern uns von Jogginghose und Hoodie zu freundlicheren, luftigeren Styles. Die Fashion Trends 2022 bringen uns bequeme, aber stilsichere Loungewear, die zuhause aber auch auf der Straße getragen werden können. Der Fokus liegt auf verspielten Details wie gerüschten Taillenbündchen und hochwertigen und nachhaltigen Materialien.

Du bist noch nicht bereit, dich von deiner Jogginghose zu trennen? Wir verraten dir, wie du stilsichere Jogginghosen-Outfits kreierst.

Die Fashion Trends 2022 bringen definitiv neuen Wind in unsere Kleiderschränke und auf die Straßen. Wir freuen uns auf fröhliche Farben und fröhliche Gesichter, bequeme Schnitte und entspannte Menschen, auf lockere Unisex-Mode und lockere Gemüter. Damit die Farben länger leuchten und du dich rund um wohlfühlen kannst, achte bei neuen Kleidungsstücken immer auf eine hohe Qualität und nachhaltige Stoffe. Weniger ist mehr, auch das ist eine Devise der Fashion Trends 2022. Viele der Trendteile findest du ohne Probleme im nächsten Second Hand Shop oder bei unseren liebsten Eco-Fashion-Labels.

Ähnliche Artikel findest du hier: