Seit dem 03.11.2020 ist Felix Lobrechts Liveshow HYPE als Netflix-Special online abrufbar. Mit seinem Bühnen-Programm HYPE hat Comedian und Podcaster Lobrecht in den letzten Jahren Millionen von Tickets verkauft, in Tausenden von Hallen gespielt und Menschen jeglicher Herkunft und Lebenseinstellung zum Lachen gebracht. Als Lobrecht-Jünger habe ich mir das Special angeschaut und bin… Glücklich? Ernüchtert? Getriggert? Alles auf einmal. 

Worum geht es bei HYPE? 

Die gut einstündige Show hat kein stringentes Thema. Es ist vielmehr eine Aneinanderreihung vieler kleiner Anekdoten, die extra so politisch inkorrekt wie möglich vorgetragen werden. Ein Erfolgsrezept, das weder Felix Lobrecht, noch Mario Barth oder Michael Mittermeier erfunden haben. Aber es ist eben ein Erfolgrezept. Felix‘ Witze sind pointiert, nicht zu vulgär und mit einem Selbstbewusstsein vorgetragen, das seinensgleichen sucht. Hut ab!

Felix Lobrecht HYPE
Felix Lobrecht. 31. Berliner. Witzig.(Photo: Instagram: Felix Lobrecht [m])

über Umwege auch Männer.

Von trockenen Scheiden sind zu 100% nur Frauen betroffen. Und

– Felix Lobrecht

Warum macht HYPE glücklich?

Ganz einfach: Es ist wirklich lustig. Niemand, der zu einem Abend mit Felix Lobrecht geht, erwartet große Poesie auf der Bühne. Das wäre wirklich anmaßend. 

Der geborene Neuköllner hat über die Jahre, die er bereits erfolgreich auf der Bühne steht, zwar an Berühmtheit und Bankkontostand gewonnen. Er ist aber irgendwie noch derselbe geblieben. Wenn Felix mit seiner blendenden Rolex angibt, dann ist das nicht nur zum Schreien komisch, sondern wir merken gleichzeitig, dass er seinen Reichtum selbst noch immer nicht richtig fassen kann. Sympathisch durch und durch.

Einen echten Seelenmoment habe ich am Ende des HYPE-Programms gespürt. Felix gibt ein wirklich ehrliches Statement über sich, seinen Erfolg und die Angst davor, das alles so schnell wieder zu verlieren, wie er es gewonnen hat. Dafür lieben wir ihn dann doch.

Felix Lobrecht HYPE
Felix Lobrecht nimmt in HYPE mal wieder kein Blatt vor den Mund.(Photo: Instagram: Felix Lobrecht [m])

Warum ist HYPE ernüchternd?

Wie oft hat Felix Lobrecht sich schon über die Klischées vieler Comediens lustig gemacht, die in Live-Shows immer die gleichen Witze bringen. In seinem Podcast Gemischtes Hack haben wir erst letztlich hören dürfen, dass Jokes bezogen auf die Stadt, in der man gerade auftritt, einfach viel zu billig sind. Jaja, Felix. Da solltest du dir vielleicht mal an die eigene Nase greifen. Er macht in HYPE nämlich genau einen solchen Witz. Achtet mal drauf, wenn ihr euch die Show anschaut.

Versteht mich nicht falsch: Jeder Witz, der Lacher bringt, sollte meiner Meinung nach gemacht werden. Aber sich erst über klischéehafte Jokes anderer lustig zu machen und dann ins gleiche Horn zu blasen, das ist doch ein wenig unangenehm, Herr Lobrecht. 

Was ich daraus gelernt habe: Felix Lobrecht ist meinetwegen ein Ausnahmetalent mit echt viel auf dem Kasten. Er ist aber auch Entertainer, der alles tut, um die Menschen im Publikum zum Lachen zu bringen.

Felix Lobrecht HYPE
Felix Lobrecht hat ist Comedian und Podcaster. Hoch hüpfen kann er aber auch ganz gut.(Photo: Instagram: Felix Lobrecht [m])

Warum ist HYPE triggernd?

Ich will gar nicht sonderlich viel auf die Frauenwitze, auf die Behindertenlästereien, die Ausländerfeindlichkeiten oder die Hitler-Jokes eingehen. Das ist alles schon in Ordnung. Denn wie Felix es auch treffend in seinem HYPE-Special sagt: “Es ist alles nur ein Witz. Ihr dürft darüber lachen.” Und das tun wir auch. 

Mir ist es aber dennoch wichtig, dass wir nicht alle diese Jokes in eine große Kiste werfen, auf der einfach nur “diskriminierende Witze” draufsteht und wir uns dort nach Strich und Faden bedienen. Bei einer Live-Aufzeichnung lachen die Menschen meist ohnehin über alles. 

Ist die Stimmung erst einmal gut, kann auch ein schlichtes “Hitti” statt “Hitler” für einen prächtigen Lacher sorgen. Das ist vollkommen in Ordnung. Wichtig ist aber, dass diese Lacher keineswegs übertragbar sind. Außerhalb des Veranstaltungssaals, fernab von Felix Lobrecht, sind weder Hitler-Verniedlichungen, noch Sprüche über trockene Scheiden in den Alltag integrierbar.

Felix Lobrecht ist der absolute HYPE! 

Wer Felix Lobrecht nicht kennt, der hat wohl die letzten 3 Jahre hinter Berlin-Spandau gelebt. Doch auch wenn er derzeit einer der erfolgreichsten Comedians Deutschlands ist und sogar den Deutschen Comedypreis bekommen hat, kann auch er sich mal verrennen. Warum sich Felix Lobrecht aus Frauenthemen zum Beispiel lieber heraushalten sollte, erfährst du hier.