Der gelbe Impfpass ist eines der wichtigsten Gesundheitsdokumente, die du besitzt. Seitdem es die Corona-Impfung gibt, ist er noch wichtiger als zuvor geworden. Viele wussten aber nicht, wie wichtig er nach der ersten und der zweiten Impfung werden würde und haben ihren Impfpass in den letzten Monaten verlegt oder verloren. Das ist zwar ärgerlich, aber nicht weiter schlimm. Solltest du dich boostern lassen wollen, kannst du das dennoch ohne Probleme tun.

Wann brauchst du einen gelben Impfausweis?

Der gelbe Impfpass ist der Impfausweis, der von der Weltgesundheitsorganisation anerkannt ist. Dieses Dokument ist auf der ganzen Welt anerkennt und gerade deswegen besonders wertvoll. Gerade, wenn du in ein Land mit besonderen Impfbestimmungen reisen willst, ist es wichtig, dass du einen gelben Impfausweis mit den nötigen dokumentierten Impfungen bei dir hast.

Impfpass verloren: Wie komme ich an einen neuen Impfausweis?

Ein neues Impfausweis kann von Hausärzt:innen, Apotheker:innen oder beim Gesundheitsamt erstellt werden. Hier werden entweder die Impfungen aus dem alten Impfbuch übertragen. Es ist aber auch möglich, einen neuen Impfpass aufzulegen, in dem noch keine bereits getätigten Impfungen vorhanden sind.

Die Booster-Impfung bekommen ohne Impfpass

Solltest du deinen Impfpass nicht mehr besitzen und du willst dennoch die Booster-Impfung bekommen, dann ist das kein Problem. Denn zum Glück gibt es den digitalen Impfpass, den du entweder in der CovPass-App oder in der Corona-Warn-App abgespeichert hast. Die Impfungen, die auf deinem Smartphone gespeichert sind, kannst du beim Impfen vorzeigen.

Nachdem du dich hast boostern lassen, solltest du diese Impfung umgehend digitalisieren lassen.

Impfpass verloren? Hausärzt:innen können helfen

Sollten deine Impfungen noch nicht allzu lange hersein, kannst du dich bei deinem Hausarzt nach deinen alten Impfungen erkundigen. Diese sind dazu angehalten, Impfzertifikate 10 Jahre lang aufzubewahren. Dein:e Hausärzt:in kann also deine anderen Impfungen in dein neues Impfbuch nachtragen.

Omikron-Welle: So sieht ein gefälschter Impfpass wirklich aus

Rauchen & Sport treiben: Diese Dinge musst du nach der Booster-Impfung beachten

Omikron: Mit dieser Impfung schützt du dich am besten vor dem Corona-Virus

3 Vorschläge: So wird die Impfpflicht in Deutschland aussehen