Anzeige wegen Markennennung: IKEA ist nicht nur für seine guten und preiswerten Möbel bekannt oder die tollen Deko-Elemente. Der Möbelriese wird auch immer wieder gerne von Kindern besucht, da die Spielzeug- und Kuscheltierecke in jedem Geschäft ein Highlight ist. Die IKEA-Kuscheltiere sind mittlerweile berühmt und berüchtigt und die neuen Modelle werden jedes Jahr mit Freude erwartet. Dieses Jahr hat sich IKEA allerdings etwas Besonderes überlegt und verkauft mit Absicht ‚hässliche‘ Stofftiere: Und das aus einem guten und beinahe weihnachtlichen Grund.

IKEA SAGOSKATT: Das sind die neuen IKEA-Kuscheltiere

Die neue IKEA-Kuscheltiere-Kollektion kommt in bunten Farben und vor allem in den lustigsten Formen daher. Man möchte beinahe meinen, dass Kinder diese plüschigen Tierchen entworfen haben – was auch genau der Fall ist.

IKEA-Kuscheltiere
Das sind sie, die neuen IKEA-Kuscheltiere. Credit: Screenshot: https://www.ikea.com/de/de/new/neue-ikea-stofftiere-2021-pub15499b50

Beim jährlichen Stofftiermalwettbewerb von IKEA kamen dieses Mal um die 87.000 Beiträge von Kindern aus aller Welt zusammen, wobei ein Kuscheltier lustiger ist als das andere. Diese Aktion beweist wieder einmal, wie viel Kreativität und Fantasie in Kindern steckt. Eine Handvoll der Beiträge wählte IKEA aus und stellte daraus die limitierte SAGOSKATT-Kollektion her. Und das schönste: Der volle Preis jedes Stofftiers kommt gemeinnützigen Kinderorganisationen zugute!

Das haben sich die Kinder beim Entwurf ihrer IKEA-Kuscheltiere gedacht

Auf der offiziellen IKEA-Website werden nicht nur die Kuscheltiere vorgestellt, sondern mit ihnen auch die Ideen dahinter veröffentlicht – mit Zitaten von den Kinder-Designer:innen höchstpersönlich.

Bei einem Kuscheltier, welches wie ein verunglücktes, aber glückliches Spiegelei aussieht, schreib Zosia, sieben Jahre alt, Folgendes: „Ich sehe gerne zu, wenn meine Eltern Eier braten. Das gibt die tollsten Formen und es schmeckt so gut! Mein Spielzeug macht Yoga und spielt Fußball, aber nun liest es etwas über Hühner, um zu sehen, wie Eier entstehen.“

IKEA-Kuscheltier
Das Spiegelei ist auch eines der neuen, limitierten IKEA-Kuscheltiere. Credit: Screenshot: https://www.ikea.com/de/de/p/sagoskatt-2021-stoffspielzeug-spiegelei-bunt-00518149/

Nicht nur einzelne Kuscheltiere haben es in die limitierte Kollektion geschafft. Unter den zum Knuddeln süßen Plüschtieren befinden sich auch zwei Toasts, die Händchen halten. Designerin Audrey, neun Jahre alt, erklärt ihre Kreation mit den Worten: „Erdnussbutter ist weich, Marmelade ist süß – und die beiden sind die besten Freunde. Sie schmecken einfach toll zusammen! Ich habe ihnen gesagt, sie sollen nett sein und immer aufeinander aufpassen.“

IKEA-Kuscheltiere-Kollektion ist limitiert: Schnell sein!

Wie du siehst, sind also nicht nur die Kuscheltiere von IKEA süß, sondern auch die zuckersüßen Kommentare der Designer:innen dazu. Wenn du nun etwas für den guten Zweck und für dich selbst (oder Familien-Mitglieder) tun möchtest, solltest du schnell sein – die IKEA-Kollektion ist limitiert und deshalb durchaus schnell ausverkauft. Viel Spaß beim Aussuchen deines neuen Kuschel-Gefährten!

Noch mehr zum Thema IKEA?: