Der Schauspieler Elliot Page zeigte sich gestern voller Stolz und lächelnd oben ohne auf seinem Instagram-Account – Das erste Mal, seitdem er sich als Transgender geoutet hat. Wir haben das Bild genau unter die Lupe genommen und erklären dir, was seine Tattoos bedeuten.

Elliot Pages Tattoos haben Bedeutung: #transjoy, #transisbeautiful

Mit diesen Hashtags und der Caption „Trans bb’s first swim trunks“ betitelte Elliot Page sein Instagram-Bild, auf welchem er glücklich und zufrieden aussieht – good for him! Am 01. Dezember 2020 outete der Umbrella Academy-Star sich als trans in einem bewegenden Instagram-Post und zeigt seitdem stolz, wer er ist und wie glücklich er darüber ist, dass er endlich einfach ‚existieren‘ kann. Seitdem wurde er für viele Transgender ein Vorbild und der Anstoß für politisches Engagement und mehr Transpositivity!

Die Bedeutung seiner Tattoos

Wir haben das Bild genau unter die Lupe genommen und uns gefragt: Für was stehen wohl die Tattoos, die auf seinem Körper verteilt sind? Wir haben das Rätsel drei dieser Tattoos gelüftet. Elliot hat insgesamt aber acht Tattoos.

1. Rechter Oberarm: Namen & Worte

Auf der äußeren Seite von Pages Oberarm kann man zwei kleine Tattoos erkennen, die aus Wörtern und Namen bestehen. Das untere besteht aus den Wörtern „EP PHONE HOME“. Page liebte als Kind den Film E.T., aus welchem das bekannte Zitate „E.T. nach Hause telefonieren“ stammt. Die beiden Buchstaben E und P stehen hierbei für Pages Frau, die kanadische Tänzerin Emma Portner, mit der er seit 2018 verheiratet ist.

2. Bizeps: „Wiig“ Tattoo

Auf seinem linken Bizeps trägt Page den Schriftzug „Wiigs“, welchen er zum ersten Mal bei Conan O’Brien’s TBS Talk Show zeigte, während er über Tattoos redete. Er ließ sich dieses stechen, um seine Liebe für seine Freundin Kristen Wiig zu zeigen, mit der er 2009 in einem Film zusammenspielte. Seitdem sind sie sehr gute Freunde!

3. Rechter Vorderarm: „Turtle“ Tattoo

Das Tattoo auf der inneren Seite von Pages rechtem Vorderarm ist ein Schriftzug mit dem Wort „Turtle“. Dieses Tattoo ist schnell und einfach erklärt: Elliot Page hat sich dieses Wort stechen lassen, weil er Schildkröten liebt. Sympathisch!

Tattoos sind eine besondere Ausdrucksform und es ist schön zu sehen, dass Elliot Page jetzt so offen mit seinem Körper umgeht und sein Leben so genießen kann, wie er es immer wollte.

Noch mehr rund um Tattoos und Elliot Page?