Der nächste Urlaub steht an und du fragst dich, wie du am schnellsten durch den Sicherheitscheck-in kommst? Dann solltest du in jedem Fall auf ein Teil an deinem Koffer verzichten. Warum du mit einer Sache am Flughafen so richtig verdächtig und kriminell wirkst und sich dabei sogar dein Aufenthalt am Flughafen verzögern kann, erfährst du hier.

Darum wirkst du mit einem Schloss am Koffer verdächtig 

Die Gründe für ein Koffer-Schloss am Flughafen liegen auf der Hand. Das Flughafenpersonal ist dafür bekannt ist, nicht sonderlich gut mit den Gepäckstücken der Passagier:innen umzugehen und auch um einen Diebstahl zu verhindern, greifen viele Reisende zu einem Vorhängeschloss. Ein Mitarbeiter vom Flughafen hat nun aber online berichtet, wie schnell dir ein Schloss am Koffer zum Verhängnis werden kann. 

Flughafen, Koffer
Ein Koffer am Schloss kann am Flughafen zu langen Wartezeiten führen. Credit: IMAGO / ANP

In einer Reddit-Umfrage ging es um Geheimnisse am Flughafen, die nur Mitarbeiter:innen wissen können. Dabei packte ein Mitarbeiter der Gepäckabfertigung aus, dass ein Schloss am Koffer so verdächtig sei, dass dieser genaustens untersucht werde. Um das Sicherheitsschloss zu knacken, werden Drittanbieter gerufen, die das Schloss notfalls auch aufbrechen müssen. Das kostet natürlich auch Zeit und Geld, denn die Kosten werden dem Passagier oder der Passagierin nicht zurückerstattet. 

Alternative für die Sicherung beim Koffer 

Der Flughafen-Mitarbeiter ist bei Reddit aber auch so nett, eine Alternative zum Koffer-Schloss zu nennen, bei denen Reisende weder verdächtig noch kriminell wirken. So empfiehlt er sogenannte TSA-Schlösser mit einer Zahlenkombination, die sowieso an vielen Koffern schon mit angebracht sind. Hier muss man keine Angst haben, dass bei der Kontrolle das Schloss kaputt geht, da diese Art von Sicherung extra für Flugreisen entwickelt worden sind und daher problemlos ohne Schäden geöffnet werden können.

Achte außerdem beim Kofferpacken darauf, dass Gegenstände wie Powerbanks oder E-Zigaretten nur im Hand- und nicht im Aufgabegepäck erlaubt sind, um unnötige Wartezeiten aus dem Weg zu gehen. Wenn du deinen Koffer nicht ohne eine Sicherung fliegen lassen möchtest, kannst du auch ein einfaches Band benutzen, welches deinen Koffer davor schützt, sich während des Flugs zu öffnen. 

Übrigens: Mit dieser Checkliste für den Koffer, bist du perfekt vorbereitet.

Mehr zum Thema Urlaub: