Veröffentlicht inTravel

Gewusst? Diese 8 Dinge erhältst du im Flugzeug gratis

Entdecke 8 Gratisleistungen in Flugzeugen. Hier erfährst du, was du im Flugzeug kostenlos bekommst und so Geld sparen kannst.

© Ivan - stock.adobe.com

8_praktische_Reisegadgets (1)

Welche Gadgets solltest du auf jeder Reise dabei haben?

Die Preise für Getränke und Essen sowohl am Flughafen als auch im Flugzeug sind ziemlich hoch. Viele Reisende versuchen daher, vor dem Abflug Sandwiches und Getränke zu kaufen, um Kosten zu sparen. Aber beim Fliegen musst du nicht unbedingt knausern. Denn wenn du nicht gerade mit einer sehr günstigen Billigfluglinie reist, hast du während des Fluges die Möglichkeit, einige kostenlose Dinge zu genießen – du musst nur danach fragen.

Kostenlose Dinge im Flugzeug: Du musst nur fragen

Wasser für 3 Euro, belegtes Brötchen für 5 Euro und ein Glas Wein für fast 7 Euro: Die Preise im Flugzeug haben bei mir schon oft für Kopfschütteln gesorgt. Um nicht Unmengen von Geld auszugeben, habe ich stets einen Müsliriegel und eine Flasche Wasser, die ich nach Belieben auffüllen kann, dabei. Doch wusstest du, dass viele Dinge, darunter auch Essen und Getränke, im Flugzeug auch kostenlos zu bekommen sind? Wir zeigen dir 5 Dinge, für die du im Flugzeug nichts bezahlen musst: 

Mehr zum Thema Flugzeug?
Überfüllte Flughäfen: Dürfen Hunde trotzdem mit ins Flugzeug?
Flugzeug: Sitze am Notausgang haben diese wichtige Funktion nicht 
Im Flugzeug: 3 Verhaltensweisen, die dich direkt als asozial abstempeln 

1. Wasser

Statt für eine 0,33 l Flasche Wasser über 3 Euro auszugeben, solltest du in Zukunft immer eine wiederverwendbare Wasserflasche dabei haben. Damit schonst du nicht nur die Umwelt, sondern kannst auch eine Menge Geld sparen. Im Flugzeug angekommen, fragst du das Bord-Personal dann einfach nett und freundlich, ob sie deine Wasserflasche auffüllen können. 

In den meisten kommerziellen Fluggesellschaften erhalten Passagiere kostenlos Wasser während des Fluges. Es kann jedoch einige Ausnahmen geben, insbesondere bei sogenannten Billigfluggesellschaften oder bei bestimmten Tarifen, die möglicherweise nur eingeschränkte kostenlose Verpflegung anbieten. Es ist ratsam, die individuellen Bestimmungen der jeweiligen Fluggesellschaft zu überprüfen, da sie sich im Laufe der Zeit ändern können. Bei einigen Fluggesellschaften kann es vorkommen, dass Passagiere Wasser kaufen müssen oder dass kostenpflichtige Getränke- und Snackoptionen angeboten werden.

Leitungswasser Deutsche Bahn
Flasche aus der Wasser muss im Flugzeug dann nur noch aufgefüllt werden. Foto: Getty Images/ Natasa Borenovic

2. Sicherheitsgurtverlängerung

Eine Sicherheitsgurtverlängerung im Flugzeug ist ein spezielles Gurtband, das verwendet wird, um den Standard-Sicherheitsgurt zu verlängern und Passagieren mit größeren Körperumfängen eine sichere Passform zu ermöglichen. Fluggesellschaften stellen sie kostenlos zur Verfügung, um sicherzustellen, dass alle Passagiere unabhängig von ihrer Körpergröße oder Körpermasse sicher reisen können und ordnungsgemäß angeschnallt sind. Dies trägt zur allgemeinen Sicherheit und zum Komfort an Bord bei.

3. Kopfhörer

Im Flugzeug werden Kopfhörer kostenlos zur Verfügung gestellt, um den Passagieren ein angenehmes Unterhaltungserlebnis während des Fluges zu ermöglichen. Die meisten Flugzeuge verfügen über Bordunterhaltungssysteme, die Filme, TV-Serien, Musik und Spiele bieten. Durch das Bereitstellen kostenloser Kopfhörer können die Passagiere die Unterhaltung an Bord uneingeschränkt genießen, ohne ihre eigenen Kopfhörer mitbringen zu müssen. Dies trägt zum Komfort und zur Zufriedenheit der Passagiere bei und ermöglicht ihnen, sich während des Fluges zu entspannen oder die Zeit mit Unterhaltungsinhalten zu verbringen.

4. Desinfektionsmittel 

Gerade in Zeiten der Corona-Pandemie ist die Angst vor einer Infektion besonders hoch. Doch nicht immer denkt man daran, Desinfektionsmittel oder Reinigungstücher im Handgepäck mit sich zu führen. Im Flugzeug ist das jedoch kein Problem, frag dafür einfach beim Bord-Personal nach. Diese stellen dir die gewünschten Artikel dann kostenlos zur Verfügung. 

5. Tour durch das Flugzeug

Eine Freundin von mir leidet unter starker Flugangst und fühlt sich nur sicher, wenn sie vorab mit dem Piloten oder der Pilotin gesprochen hat. Bisher hat ihr noch niemand die Bitte abgeschlagen, sich einmal im Cockpit umzuschauen. Und auch wenn du nur Interesse daran hast, dir einmal das komplexe System anzuschauen, lohnt es sich nachzufragen, ob eine Cockpit-Tour möglich ist.  

Übrigens: Diese Tipps helfen dir, um deine Flugangst zu überwinden.

6. Zweite Portion 

Hast du schon einmal im Flugzeug etwas gegessen? Dann weißt du sicherlich, dass die Portionen alles andere als groß ausfallen. Die Wahrscheinlichkeit, dass man danach noch Hunger hat, ist daher groß. Um nicht noch einmal bezahlen zu müssen, kannst du einfach nach einer zweiten Portion bitten. Wenn Mahlzeiten noch über sind, kannst du dich meist auf einen kostenlosen Nachschlag freuen. 

Essen im Flugzeug
Im Flugzeug kannst du eine zweite Portion kostenlos erhalten. Foto: Getty Images/ Jaromir Chalabala / EyeEm

7. Spiele für Kinder 

Eine Flugreise mit Kindern kann ganz schön anstrengend werden. Zwar nutzen viele Eltern digitale Gadgets, wie Smartphones oder iPads, um die Kinder zu beschäftigen, doch nicht immer ist das die Lösung für jedes Kind. Falls dein Kind also keine Lust mehr auf Filme oder die mitgebrachten Spielzeuge hat, kannst du das Bord-Personal um Kartenspiele oder Malsachen bitten. Diese stellen alle Fluggesellschaften kostenlos zur Verfügung. 

Übrigens: Mit welchem Trick der Familien-Urlaub so entspannt wie nie wird.

8. Extras

Die meisten Flugzeuge geben zumindest auf Langstrecken Kopfhörer heraus. Gerade bei Nachtflügen kannst du auch Decken und Kissen bekommen. Manche Airlines geben, gerade, wenn du in einer höheren Klasse fliegst, ein kleines Paket mit Pflegeartikeln frei heraus.

Kostenlose Dinge im Flugzeug: Den Geldbeutel schonen

Du kannst also mit etwas Wissen und Freundlichkeit deinen Geldbeutel schonen und auch im überteuerten Flugzeug eine Menge Dinge ergattern, die kostenlos sind. Vorwiegend reicht dafür schon ein nettes und höfliches Auftreten, damit das Bord-Personal gar nicht anders kann, als dir die Wünsche von den Lippen abzulesen.