2000er Mode, Mean Girls, Film, Mode, kurze Röcke
Den "Mean Girls" sind mit ihrem BlingBling-Style die ideale Halloween-Inspiration. (Photo: imago stock&people) Source: Imago

7 Halloween Kostüme – DIY-Ideen für Splatterfeinde

Halloween-Kostüm-Ideen werden diese Jahr gleichzeitig für Grusel und für Lacher sorgen. Die 7 besten DIYs findest du bei hier!

Die Party steht kurz bevor und du bist noch immer ohne Halloween-Kostüm-Idee? Die meisten spritzen sich ein wenig Ketchup ins Gesicht oder umwickeln ihren Körper mit kiloweise Klopapier. Dieses Jahr wollen wir aus dem Halloween-Kostüm-Trott ausbrechen.

7 DIY-Halloween-Kostüme: So wird's was

Halloweenkostüme müssen nicht immer blutverschmiert oder mit Spinnenweben bedeckt sein. Du kannst auch ohne Ekelfaktor supergruselig aussehen. Wir zeigen dir anhand von 7 außergewöhnlichen Kostümen zum Selbermachen, dass Halloween auch Spaß machen kann.

2000er Mode, Modesünden, Christina Aguilera, Sexy Girl, Tshirt
Christina Aguilera mit T-Shirt-Aufdruck "Super Sexy Girl", 2005(Photo: imago stock&people)

1. 00er Jahre reloaded

Wenn es modemäßig ein sehr gewöhnungsbedürftiges Jahrzehnt gab, dann waren das die 00er Jahre. Zum Gruseln schrecklich, aber trotzdem irgendwie sexy. Perfekt für Halloween also. 

Das brauchst du:

  • eine knackig enge Hüftjeans
  • Bandana
  • eine glitzernde Silberkette mit deinem Namen drauf
  • ein bauchfreies T-Shirt mit nem frechen Aufdruck
  • buntes Haarspray
  • Glätteisen
  • viel zu viel glitzerndes Make Up

So geht's:

Die 00er Jahre haben natürlich noch mehr Schrecklichkeiten zu bieten. Man kann aus diesem Kostüm auch ganz wunderbar ein Gruppenkostüm machen. Noch mehr Inspiration für deine Freund*innen bekommst du in unserem Bad Taste-Artikel zum Thema 00er Jahre.

Harley Quinn Kostüm
Harley Quinn treibt es mit dem Grusel im Film "Suicide Squad" auf das nächste Level. Schaffst du es, ihre Verrücktheit zu kopieren?

2. DIY Harley Quinn

Absolut verrückt und unglaublich sexy – das war Harley Quinn im Film Suicide Squad! Für die Halloweenparty klingt das doch nach der perfekten Mischung, oder? Kleiner Tipp: Wenn du blond bist, passt das Kostüm natürlich noch besser zu dir. 

Das brauchst du:

  • Collegejacke
  • Hotpants
  • weißes T-Shirt
  • Netzstrumpfhose
  • Sneakers
  • rote und blaue Haarfarbe (nur für die Spitzen)
  • Accessoires (Vielleicht hat dein Papa noch einen Holzhammer in der Garage?)

So geht's:

Nachdem du das Kostüm angezogen hast, siehst du Harley sicher schon ziemlich ähnlich. Haare und Make-Up sorgen nun für den Rest. Mache dir zwei hohe Zöpfe (am besten verwendest du rote Haargummis) – einen Zopf sprühst du mit roter Farbe, den anderen Zopf mit blauer Farbe, ein. Verlaufene Smokey Eyes, ein schwarzes Kajal-Herz auf der Wange und leuchtend roter Lippenstift machen das Outfit perfekt!

Bundeskanzlerin Angela Merkel als Halloweenkostüm
Sie ist Deutschlands berühmteste Frau und eine solche Ikone, dass es ein Einfaches ist, sich an Halloween als Merkel zu verkleiden.

3. Angela Merkel Kostüm selber machen

Vielerorts ist sie bereits als der Schrecken Deutschlands bekannt –warum kann sie dann nicht auch deine Halloweenparty aufmischen? Wir zeigen dir, wie du es schaffst, das Politk-Kostüm zu rocken.

Das brauchst du:

  • weiße Bluse
  • Blazer (am besten in pink oder einer anderen Schreifarbe)
  • schwarze Stoffhose
  • Perlenkette und passende Ohrringe
  • halbflache Pumps
  • Beton-Föhnfrisur

So geht's

Bügle dein Kostüm auf und schmeiß dich in Schale. Das ideale Make-Up für das Merkel-Kostüm findest du hier.
Wichtig ist bei deinem Angela Merkel-Kostüm natürlich nicht nur das Outfit. Auch deine Haltung sollte genau das Merkel’sche widerspiegeln. Übe vor dem Spiegel am besten schon einmal die Raute und die unbeweglichen Mundwinkel.

Mia Wallace Halloween-Kostüm
"Pulp Fiction" ist absoluter Kult. Outfitmäßig ist es gar nicht so schwer zu kopieren.

4. DIY Mia Wallace

Oldy but goldy: Mia bringt uns jedes Jahr aufs Neue mit ihrem verrückten Stil zu einem herrlichen Kostüm. Der Film Pulp Fiction ist ein ewiger Klassiker. Wer liebt nicht die Szene, in der Mia und Victor ihre heiße Sohle aufs Parkett legen? Das kannst du auf deiner nächsten Halloweenparty sein!

Das brauchst du:

  • lange weiße Bluse
  • schwarze Stoffhose 
  • schwarze Ballerinas
  • schwarzer BH
  • Accessoires wie Blut, Spritze, Zigarette etc.

So geht's:

Wer das Kostüm richtig rocken will, der kann Mia noch ein kleines Extra-Accessoire verpassen. Eine Zigarette kann das Outfit bereits aufpolieren. Rauchfrei bleibst du mit einem ketchup-blutenden Nasenloch oder einem Milchshake-Cocktail im Partygepäck.

Das Einhorn-Kostüm ist eines der beliebtesten überhaupt. Es ist süß und gleichzeitig sexy.

5. Einhorn-Kostüm

Einhörner sind der Shit zurzeit. Sie sind supersüß und glitzern die ganze Zeit glücklich durch die Gegend –wenn das nicht Grund genug ist, sie zu fürchten, dann wissen wir auch nicht weiter. Das ideale Einhorn-Kostüm sieht wie folgt aus:

Das brauchst du:

  • weiße Hose
  • weißes Tshirt
  • weißer Pulli
  • Glitzerstaub
  • für das Horn:

    - Glitzerpappe
    - Haarreif
    - Schere
    - Tesafilm

So geht's:

Für das Horn drehst du die Glitzerpappe zu einem engen Zylinder zusammen und klebst ihn mit Tesafilm zusammen. Begradige die untere Seite mit der Schere. Danach klebst du den Glitzerzyliner auf den Haarreif. Schon ist dein Einhornhorn fertig!
Nun kannst du dich in dein weißes Outfit werfen und den Glitzerstaub in deinem Gesicht verteilen.

Das Influencer Kostüm wird für einige Lacher auf der Party sorgen.

6. Influencer Kostüm

Halloween als Influencer gehen? Eine der leichtesten Übungen auf der Liste! Urban Outfitters macht es dir dieses Jahr sogar noch leichter und verkauft ein Kostümset im Kim Kardashian-Style. Guck mal hier!

Das brauchst du:

  • Sportleggings
  • Ugly-Sneakers mit hoher Sohle
  • Sexy Bustier
  • Sonnebrille
  • Snapback Cap
  • iPhone

So geht's:

Dein wichtigstes Accessoire für den Abend ist dein Telefon. Nimm es überall hin mit und mache Fotos, Videos oder Boomerangs von allem, was sich bewegt. So wirst du deinem Influencer-Kostüm auf jeden Fall gerecht!

Ein Khaleesi-Kostüm ist viel zu aufwendig? Von wegen! Mit der richtgien Attitude geht alles.

7. Dein eigenes DIY Khaleesi-Kostüm

Die Sprengerin der Ketten und die Mutter der Drachen: Das sind doch mal epische Kostüme. Ihre Outfits in der Serie “Game of Thrones” sind meist sehr extravagant. Wir zeigen dir, wie du dieses Halloween ohne allzu viel Aufwand zur Khaleesi werden kannst.

Das brauchst du:

  • dein altes Abiballkleid (oder ein anderes langes Kleid), am besten in blau
  • blonde Langhaarperücke
  • diversen schweren Eisenschmuck

So geht's:

Ein Kostüm der schönen Khaleesi zu kreieren ist keine leichte Aufgabe. Falls du also nicht die perfekten Accessoires zur Hand hast, versuche die anderen Partygäste mit deiner persönlichen Khaleesi-Imitation zu verwirren. 

Merke dir ein paar ihrer ikonischsten Sätze und streue sie zwischendurch ein wie:
“Wenn du das nächste mal die Hand gegen mich erhebst, wird es das letzte mal sein, das du Hände hast.” oder
“Ich werde tun, was Königinnen tun. Ich werde regieren.”

7 Halloween Kostüme - Ideen für Splatterfeinde
Halloween muss nicht unbedingt voller Horrorsplatter sein. Diese 7 Kostüme sind gerade für Freunde lustigen Grusels geeignet.(Photo: Unsplash)

8. El Día de los Muertos-Kostüm

Der Tag der Toten in Mexiko hat viel mit dem U.S. amerikanischen Halloween gemeinsam. Die Mexikaner feiern an diesem Tag den Tag der Lebenden und der Toten mit bunt verzierten Kleidern und Skeletten. Den größen Wiedererkennungswert hat der Todestag durch die aufwendig geschminkten Gesichter, die an Totenschädel mit Blümchenmuster erinnern.

Das brauchst du:

  • schwarze Kleidung
  • spitzenbesetztes Kopftuch
  • Make Up (zum Beispiel von diesem Tutorial)

So geht's:

Dieses Kostüm ist denkbar einfach nachzubasteln. Das einzige, was du dafür brauchst, ist ein wenig Fingersüitzengefühl beim Auftragen des Make Ups.

8. Zusatzkostüm: Wutbürger

Wer wirklich garkeine Anspruch an ein edles Kostüm hegt und an Halloween einfach nur Spaß haben will, der sollte doch zum Wutbürgerkostüm greifen. Es ist denkbar einfach zu machen und wird jeden, der dich sieht in schallendes Gelächter ausbrechen lassen.

Das brauchst du:

  • altes weißen Kopfkissen
  • Schere
  • Kordel

So geht's:

Setze dir das Kopfkissen auf den Kopf und schneide dort, wo deine Augen sind, zwei Löcher für die Augen hinein. Das Kostüm wird dich vielleicht an die Wutbürger-Szene in Tarantinos Django - Unchained erinnern. Sobald du zufrieden mit den Schlitzen bist, legst du dir die Kordel um den Hals und bindest das Kopfkissen so fest. 

Wichtiger Tipp, damit dein Kostüm richtig wirkt: Recke und strecke die geballte Faust so oft wie möglich in die Luft und rufe Dinge wie "Danke, Merkel" oder "Deutschland geht vor die Hunde."

Fazit – Mut zur Witzigkeit an Halloween

Blutverschmierte Halloweenkostüme sind ja sowasvon letztes Jahr! Du brauchst keine Klopapierrollen, um dein Outfit perfekt zu machen, sondern lediglich ein wenig Humor. 

Der wichtigste Tipp: Nimm dich selbst nicht allzu ernst – so wird jedes Kostüm zum Klassiker! Noch mehr Kostümideen, zum Beispiel für Paare zu Halloween oder zum Thema Oktobefest Kleidung findest du hier!


Lifestyle