Die meisten Menschen asoziieren den Herbst mit Rottönen. Wegen des Laubs, schon klar. Aber aus modischer Sicht ist der Herbst 2020 tatsächlich wesentlich farbenfroher und abwechslungsreicher als das.

Die Trendfarben im Herbst 2020: Bunter als du glaubst

Wenn du keine Lust mehr auf Braun-Grau-Kombos mit herbstlichen Rot-Akzenten hast, bist du hier genau richtig. Wir zeigen dir, an welchen spannenden Trendfarben du im Herbst 2020 nicht vorbei kommst.

Das Pantone Colur Institute veröffentlicht für jede Saison einen Fashion Color Trend Report. Wir zeigen dir, was diesen Herbst angesagt ist.

Trendfarben, Herbst 2020, Baby’s Breath
Federleicht und zart wie Flaum. Ein faszinierend gebrochenes Weiß: Baby’s Breath(Photo: Michael Ip via imago-images.de/ pantone/ Collage wmn.de)

Trendfarbe 1: Baby’s Breath

Im Herbst gehen nur dunkle Farben? Klares Nein von unserer Seite und den Profis von Pantone. Gebrochenes Weiß bzw. Creme-Weiß hat gegenüber dem kühleren, harten Weiß den Vorteil, dass es sich harmonischer mit anderen Farben kombinieren lässt. Aber auch ein All-Over-Look in Baby’s Breath sieht superschick aus.

Trendfarben, Herbst 2020
Das samtene, erdige Grün der Torfmoose: Sphagnum(Photo: Michelle Sangster via imago-images/ pantone/ Collage wmn)

Trendfarbe 2: Sphagnum

Herbst und Wald – das passt! Warum sich also nicht am Wald und seinen Farben orientieren? Ein gedecktes Moosgrün passt besonders gut zu Knallfarben wie Pink oder Rot. Aber auch hier funktioniert der All-Over-Look hervorragend.

Trendfarben, Herbst 2020
Von einer dampfenden Tasse Milchkaffee inspiriert: Macchiato(Photo: imago images/Runway Manhattan/ Pantone/ Collage wmn)

 Trendfarbe 3: Macchiato

Was gibt es Besseres, als an einem verregneten Herbstsonntag eingekuschelt eine große Tasse Latte Macchiato zu schlürfen? Richtig, Herbstmäntel shoppen! Der rötliche Braunton ist besonders bei Mänteln beliebt und das völlig zurecht.

Trendfarben, Herbst 2020, Polar Night
Das tiefe, besänftigende Blau der aufziehenden Nacht: Polar Night(Photo: imago images/Runway Manhattan/ Pantone/ Collage wmn)

Trendfarbe 4: Polar Night

Wenn die Tage kürzer werden, werden die Nächte automatisch länger. Passend dazu tanzt du diesen Herbst in einem Tiefdunkelblau mit dem romantischen Namen Polar Night. Besonders schön ist übrigens die Kombi aus Dunkelblau und Karamell.

Trendfarben, Herbst 2020, Ultimate Gray
Meditativ und verlässlich: Ultimate Gray(Photo: imago images/Runway Manhattan/ Pantone/ Collage wmn)

Trendfarbe 5: Ultimate Gray

Grau wie der Herbsthimmel? Ein etwas platter Vergleich zugegeben, aber stimmt ja irgendwie. Ein schönes Hellgrau ist ein Alleskönner in Kombinationsfragen und lässt dir freie Hand. Wenn du etwas wagen willst, versuche es mit Pink oder Violett. 

Mit diesen Trendfarben wird der Herbst extraschön

Dank des Fashion Color Trend Reports von Pantone bist du jetzt up to date, was die Trendfarben im Herbst 2020 betrifft. Wenn du zusätzliche Inspiration zum Thema Herbsttrends benötigst, bist du bei uns genau richtig.

Lust auf noch mehr Mode? Warum veganes Leder diesen Herbst ein großes Thema ist und wie du deine perfekte Curvy-Jeans findest, verraten wir dir in unseren anderen Fashion-Artikeln.