Der Herbst ist aus modischer Sicht die ideale Jahreszeit. Du hast wesentlich mehr Material zur Auswahl als im 35 Grad-Sommer, wo du am liebsten nur Bikini getragen hättest, musst aber auch noch nicht mit einer unförmigen Steppjacke dein Outfit ruinieren. 

Also, hol die gute alte Übergangsjacke aus dem Schrank und mach dich bereit für die nächste Shoppingtour! Hier kommen die schönsten Herbsttrends 2020.

Das sind unsere Top 5 Herbsttrends 2020

Die Herbstmode 2020 orientiert sich in vielen Bereichen daran, was schon im Sommer en vogue war: Klare Linien, Oversize-Schnitte, ausgestellte Hosen und weite Röcke. Aber natürlich sind auch die Klassiker dabei: vom Kuschelpulli bis zum Trenchcoat.

Herbsttrends 2020, Blaumann
Cooler geht’s nicht: der Blaumann.(Photo: Valentina Ranieri via www.imago-images.de)

1. Overalls & Blaumänner

Die schlechte Nachricht zuerst: Es wird etwas umständlicher, auf Toilette zu gehen. Dafür beschert dir dieser Herbsttrend 2020 die Möglichkeit, die absolut coolste Person im Raum abzugeben.

Denn wenn du einen Overall, oder – next level – Blaumann findest, der dir gut passt und ihn dann auch noch vernünftig kombinierst – dann heißt es: All eyes on you! Ganz wichtig: der Taillengürtel und dass das Hosenbein kurz über deinem Knöchel endet.

  • Inspiration gefällig? Einen tollen beigen Overall mit Gürtel bekommst du bei aboutyou.

Herbsttrends 2020, Kuschelpulli, Mohair
Ein guter Kuschelpulli ersetzt so lange wie möglich die Winterjacke.(Photo: Michelle Sangster via www.imago-images.de)

2. Kuschelpullis

Herbstzeit ist Kuschelzeit. Wenn du aber gerade niemanden zum Kuscheln hast oder prinzipiell keine Menschen magst: Kein Problem! Ein richtig guter Kuschelpulli ist ein Freund fürs Leben und deshalb einer unserer liebsten Herbsttrends 2020.

Damit der Kuschelfaktor auch glatte 100 % beträgt, achte unbedingt auf gute Qualität und natürliche Materialien. In Polyester schwitzt du dich kaputt und kratzen sollte das gute Stück bitte auch nicht. Oversize-Pullis sind zudem ein super Jackenersatz und sehen vor allem zu engen Bleistiftröcken oder Straight Leg-Jeans top aus.

  • Noch nicht den perfekten Pulli gefunden? Wie wäre es mit diesem Modell in rauchblau von Edited via aboutyou?

Herbsttrends 2020, eckige Sohlen, Stiefelletten
Tamu McPherson in den Trendstiefeletten der Saison.(Photo: Valentina Ranieri via www.imago-images.de)

3. Eckige Schuhsohlen 

Chelsea-Boots mit Cowboy-Attributen und klobige Plateau-Stiefel haben ausgedient. Der Herbsttrend 2020 unter den Schuhen sind enge Stiefeletten mit eckiger Sohle. Das Schöne an ihnen ist nicht nur, dass sie frischen Wind in dein Schuhregal bringen, sondern dass sie zu fast allen Outfits einfach toll aussehen. 

Am einfachsten lassen sich diese, wie generell alle Stiefeletten zu kürzeren, aber auch zu Midi-Röcken kombinieren. Eine Stufe spannender wird es mit Coulotte-Hosen oder Jeans mit weitem Bein, die oberhalb der Knöchel enden. Aber bitte Finger weg von Leggnis oder Skinny-Jeans-Kombos!

  • Wir waren so frei und haben dir die Suche nach den perfekten Stiefeletten abgenommen. Du findest sie bei aboutyou.

Herbsttrends 2020, Pulloverkleider
Heiß, heißer, Overknees zum Pulloverkleid.(Photo: Valentina Ranieri via www.imago-images.de)

4. Pulloverkleider

Was obenrum schon immer gut funktioniert hat, funktioniert auch für den Rest des Körpers. Pulloverkleider sind der gemütlichste und gleichzeitig heißeste Herbsttrend 2020.

Dieser Look ist schnell kreiert: Pulloverkleid, transparente, schwarze Strumpfhose (ohne ist natürlich schöner, wenn du nicht anfällig für Blasenentzündungen bist) und coole Stiefel oder Stiefeletten. Tada! Fertig ist der sexy und dennoch angezogene Herbstlook.

  • Ein tolles Pulloverkleid aus 100% Schurwolle gibt es bei Drykorn via aboutyou.

Herbsttrends 2020, Trenchcoat, Kate Davidson Hudson
Kate Davidson Hudsons Trench-Look spricht für sich.(Photo: Michelle Sangster)

5. Trenchcoats

Und weil das Beste zum Schluss kommt: Der Trenchcoat! Was soll man dazu sagen? Es gibt einfach kein Kleidungsstück, das sich so konsequent in der Mode hält und damit völlig zurecht auch zu den Herbsttrends 2020 gehört.

Der Trenchcoat kann einfach alles. Er ist ein zeitloser Klassiker, der immer und zu allem gut aussieht – zur Jeans oder zum Abendkleid, völlig egal. Hauptsache der Schnitt ist leicht oversized, er hat eine gute Länge und den obligatorischen Taillengürtel (der natürlich am Rücken zusammengeknotet wird, ist ja klar). 

  • Du besitzt noch keinen Trenchcoat? Na dann aber Hoppi Galoppi! Dieses tolle Modell von Edited bekommst du bei aboutyou.

Herbst 2020: Auch die Farben bleiben klassisch

Die Farbpalette der Herbsttrends 2020 umfasst vor allem natürliche, gedeckte Farbtöne. Beige und Cremeweiß passen toll zu Jeansblau und Farben wie Hellblau und Violett mögen wir am liebsten in sanften, pastelligen Varianten. 

Modisch bist du jetzt also perfekt auf den Herbst vorbereitet. Jetzt muss es nur noch endlich kühler werden, damit deine neuen Lieblingsteile auch zum Einsatz kommen können.

Du willst noch mehr Fashion-Themen?

Veganes Leder ist eines der wichtigsten Materialien im Herbst 2020 und passend zum (in reduzierter Corona-Version stattfindendem) Oktoberfest verraten wir dir, welche die besten Dirndl-Alternativen sind.