Du willst in Nostalgie schwelgen oder musst dich mit deinen Kindern auf ein Film einigen? Egal was, diese 7 Kinderfilm Klassiker werden dich nicht enttäuschen.

7 Kinderfilm Klassiker, die auch heute noch begeistern

Im Moment haben wir wahrscheinliche alle viel Zeit, neue bzw. alte Filme auszuprobieren. Damit dir nicht die Filmideen ausgehen, haben wir mit unseren 7 Kinderfilm Klassikern, die auch Erwachsenen gefallen, eine Menge Inspiration für dich.

Der König der Löwen gibt es sowohl als Film als auch als Musical in Hamburg.

1. Der König der Löwen (1994)

Platz eins geht ganz klar an Der König der Löwen. Die Disney-Produktion von 1994 ist einer der erfolgreichsten Zeichentrickfilme der Welt. Kein Wunder, denn die Abenteuer um das Löwenkind Simba bezaubern mit farbenfroher Bildsprache und epischer Filmmusik. 

Der aus dem Suaheli stammende Spruch Hakuna Matata ist mittlerweile Kult und Figuren wie Scar, Rafiki und natürlich Timon und Pumba begeisterten Generationen von Kindern. Ein absoluter Kinderfilm Klassiker, der seinesgleichen sucht und deshalb unbedingt in unsere Liste gehört!

Der Kinderbuch-Klassiker Pippi Langstrumpf
Pippi Langstrumpf: Kultfigur und beliebter Kinderbuch-Klassiker. Credit: imago images / United Archives /

2. Pippi Langstrumpf (1969)

Nicht erst seit „Gilmore Girls“ wissen wir, dass Pippi Langstrumpf auch ein absoluter Klassiker für Erwachsene ist. Das starke Mädchen mit den roten Zöpfen, begeistert seit über 50 Jahren Menschen aller Altersklassen, Nationen und Geschlechter.

Ob „Pippi in Taka Tuka Land“ oder „Pippi Langstrumpf geht an Bord“ – die Geschichten um Pippi, Tommy und Annika, Herr Nilsson und Kleiner Onkel, sind unterhaltsam, spannend und voller Liebe.

Indianerjunge Atréju und der Drache
Die unendliche Geschichte: Die selbstgebauten Filmfiguren verleihen diesem Kinderfilm Klassiker einen ganz besonderen Charme.

3. Die unendliche Geschichte (1984)

Auch dieser Kinderfilm Klassiker ist von einem erfolgreichen Kinderroman inspiriert. Michael Endes Die unendliche Geschichte hielt sich 1980 sechzig Wochen lang in der Spiegel-Bestsellerliste. Klar, dass eine Verfilmung nicht lange auf sich warten ließ. 

Die Abenteuer um den schüchternen Jungen Balthasar Bux, der in die geheimnisvolle Welt Phantásien gezogen wird, lieferten die Vorlage für einen Fantasy-Film der ganz alten Schule. Da computergenerierte Special-Effekts damals noch selten waren, wurden alle Fantasiewesen selbst gebaut, was dem Film einen besonderen Charme verleiht. 

Momo mit den wuscheligen Haaren verzaubert Millionen von Zuschauern.

4. Momo – alleine gegen die Zeitdiebe (1986)

Ob als Trick- oder Spielfilm – jeder sollte Momo mindestens einmal gesehen haben. Das Waisenkind Momo nimmt den Kampf gegen die „grauen Männer“ auf. Die wollen die Erwachsenen um ihre Zeit bringen. Momo aber kämpft mit ihrer Schildkröte Kassiopeia und mit der Unterstützung von Meister Hora, dem Verwalter der Zeit, gegen die Diebe an.

Auch dieser Klassiker ist wieder von Michael Ende. An der Seite von Mario Adorf und Armin Mueller-Stahl überzeugt die damals elfjährige Radost Bokel als Wuschelkopf Momo. Der Film wurde mit dem Prädikat „fantasievolles Märchen mit tiefgründiger Botschaft über den Umgang mit der Zeit in der modernen Gesellschaft“ ausgezeichnet.

ronja räubertochter astrid lindgren
Ronja und Birk verbringen jede frei Minute zusammen – bis ihre Familien von der Freundschaft Wind bekommen. Credit: shutterstock/TBM UnitedArchives0007039

5. Ronja Räubertochter (1981)

Nach „Pippi Langstrumpf“ gelang Astrid Lindgren mit Ronja Räubertochter der nächste Klassiker, der in die Geschichte einging. Nach Pippi ist auch Ronja, eine starke, weibliche Hauptperson.

Ronja Räubertochter ist quasi das „Romeo und Julia“ Schwedens – allerdings mit einem schöneren Ende. Es geht um Ronja, die sich mit Birk anfreundet, ein Junge in ihrem Alter, allerdings Sohn des Häuptlings der Borkaräuber. Die Borkaräuber sind jedoch mit Ronjas Familie verfeindet.

Als die Familien von der Freundschaft mitbekommen, bricht ein kriegerischer Streit aus, der Freundschaft und Familie auf die Probe stellt.

dschungelbuch balu mogli
Die liebevolle Geschichte von Balu und Mogli, bringt seit Jahrhunderten Herzen zum Schmelzen. Credit: imago/xCourtesyxEverettxCollectionx MCDJUBO EC034

6. Das Dschungelbuch (1894)

„Probier’s mal mit Gemütlichkeit, mit Ruhe und Gemütlichkeit“- Na, Ohrwurm? Bitte, gerne! Tatsächlich gibt es das Dschungelbuch schon seit über 120 Jahren. Der Klassiker stammt vom britischen Autor Rudyard Kipling und wurde seither immer wieder neu aufgelegt und verfilmt.

Die Erzählungen handeln von Mogli, einem Findelkind, das bei Tieren im indischen Dschungel aufwächst. Egal ob der gutmütige Balu der Bär, der gefährliche Tiger Shir Khan, die fiese Schlange Kaa oder der mutige und weise Panter Baghira – All diese Figuren bleiben für immer ein Klassiker für Jung und Alt.

bambi see
Das Rehkitz mit den braunen Kulleraugen ist Kult. Credit: IMAGO / Prod.DB

7. Bambi (1942)

Bambi ist auch schon ein echter Oldie. Zugegeben: Bambi ist nichts für schwache Nerven, denn als die Mama von dem kleinen Rehkitz im Wald erschossen wird, nimmt das Leben des Rehs eine traurige Wendung.

Mit seinen Freunden, dem Kaninchen Klopfer und dem Stinktier Blume, macht Bambi Wald und Flur unsicher und verliebt sich schließlich als ausgewachsener Hirsch in das Reh Feline.

Ein absoluter Klassiker! Ganz viel fürs Herz und Tränendrüsen.

Fazit: Super zum Träumen und für den Familien-Filmeabend

Wer Filme mit liebevoll inszenierten Bildern und jungen Helden liebt, der sollte den ein oder anderen Kinderfilm Klassiker hervorkramen. Viele dieser Filme entzücken mit einer berührenden Geschichte, die Mut macht und die Fantasie beflügelt. Darüber hinaus eignen sich die Kinderfilm Klassiker hervorragend für einen Filmabend mit der Familie.

Du hast nie genug von Filmen? Hier haben wir die 5 schönsten Disney-Weihnachtsfilme für dich.

powered by Advanced iFrame free. Get the Pro version on CodeCanyon.

Originaltext: Sarah Andrejewa