Der amerikanische Schauspieler Jake Gyllenhaal ist ein absoluter Hottie, für den viele schwärmen. Gerade nach Filmen wie Love and Other Drugs, Brokeback Mountain und Wildlife. Seit diesem Wochenende sind aber viele Fans sauer auf ihn. Erfahre hier, warum jetzt alle auf Social Media ihn hassen.

Sein aktuelles Liebeslieben

Seit 2018 ist Jake Gyllenhaal mit der 25-jährigen Jeanne Cadieu zusammen. Das französische Model und er haben ihre Beziehung sehr privat gehalten. 2021 wurden sie dann händchenhaltend Gesichtet. Der inzwischen 40-jährige Mann hat einen Hang dazu, sehr jüngere Frauen zu daten. Das sieht man auch an seinen Ex-Freundinnen wie Taylor Swift.

Die Beziehung zu Taylor Swift

Zwischen 201o und 2011 waren er und Taylor Swift ein Paar. Die Ups und vor allem Downs hat Taylor Swift in ihrer Musik verarbeitet. In dem Song „All to well“ sind viele Details, was zwischen ihnen schiefgelaufen ist.

Wie du vielleicht schon weißt, nimmt Taylor Swift gerade ihre Alben neu auf, damit sie an ihren alten Songs mitverdient. Vor Kurzem wurde die neue Version von „Red“ und somit auch „All to well“ veröffentlicht. Dazu hat sie ein 15 minütiges Video zu „All to well“ veröffentlicht, welches einem Kurzfilm gleicht. Mithilfe von zwei Schauspielern hat sie ihre Beziehung zu Jake darin dargestellt.

Während der Beziehung gab es zwischen den beiden einen Altersunterschied von neun Jahren, welcher wohl auch zur Trennung geführt hat. Zudem kritisiert sie, dass sie nicht die einzige Freundin ist, die sehr viel jünger ist mit der Zeile: „And I was never good at telling jokes/ but the punchline goes: ‚I’ll get older, but your lovers stay my age“. Zudem hat er wohl lange die Beziehung geheim halten wollen, wie es auch mit seiner jetzigen Freundin ist.

Darum sind die Fans sauer auf Jake Gyllenhaal

Diese und ein anderer Hinweis deuten darauf hin, dass zwischen den beiden keine Partnerschaft auf Augenhöhe stattgefunden hat. Ein paar Interviews geben ebenfalls „Red Flags“, in denen hat er Taylor Swift als reif für ihr Alter bezeichnet. Zudem haben er und seine jetzige Partnerin auch einen großen Altersunterschied, was darauf hindeutet, dass dieselben Problematiken aufkommen.

Twitter ist in Aufruhr über das neue Video von Taylor Swift.

So wie es aussieht, war die Beziehung zwischen den beiden also wirklich nicht auf Augenhöhe. Er bekommt spätestens jetzt dafür auch sein Fett weg: Die Fans auf Twitter und Co. haben schon fast kein anderes Gesprächsthema mehr. Gut, dass die beiden nicht mehr zusammen sind.

— christinas cousin☻ (@httploln) November 13, 2021
Twitter ist in Aufruhr über das neue Video von Taylor Swift.

So wie es aussieht, war die Beziehung zwischen den beiden also wirklich nicht auf Augenhöhe. Er bekommt spätestens jetzt dafür auch sein Fett weg: Die Fans auf Twitter und Co. haben schon fast kein anderes Gesprächsthema mehr. Gut, dass die beiden nicht mehr zusammen sind.

Ähnliche Artikel: