Veröffentlicht inPsychologie

10 Sätze, die nur Narzissten im Alltag sagen würden 

Der Umgang mit Narzissten ist im Alltag gar nicht so leicht. Erfahre hier, welche Sätze Narzissten häufig sagen um dich zu manipulieren.

Frau mit Mann im Spiegel
Narzissten projizieren ihre eigenen Gefühle auf dich. Foto: Pexels / Cup of Couple

Der Umgang mit Narzissten ist im Alltag schwer genug. Wenn du dann auch noch eine Beziehung mit einem Narzissten führen musst, kann es umso kritischer werden.  Hier erfährst du, welche Sätze Narzissten ganz nebenbei im Alltag sagen, um dich zu manipulieren. 

Was ist ein Narzisst? 

Ein Narzisst hält sich selbst für besser und besonderer als andere. Bei ihnen wird in der Regel eine narzisstische Persönlichkeitsstörung diagnostiziert, die durch grandioses Denken, ein aufgeblasenes Ego, mangelndes Einfühlungsvermögen und das Bedürfnis, von allen bewundert zu werden, gekennzeichnet ist. In der Regel verbergen sich hinter diesen narzisstischen Zügen tief verwurzelte Unsicherheiten und Ängste. 

Es gibt keine lange Liste spezifischer Phrasen, die Narzissten verwenden, aber es gibt gängige Phrasen, auf die man achten sollte, wie zum Beispiel „Meine Ex-Freundinnen sind alle verrückt“ und „Du bist zu sensibel“ sowie eine Vielzahl von Manipulationstaktiken, mit denen sie versuchen, dich zu kontrollieren. 

Frau im Spiegel
Die Folgen von Narzissmus sind nicht immer schnell erkennbar. Foto: Pexels / Darina Belonogova

1. Du bist so eifersüchtig und unsicher 

Sie sagen das meist, weil sie sich durch deine Konfrontation bedroht fühlen. Sie sind nicht bereit, sich deine Gedanken anzuhören, weil sie dadurch an die unschönen Seiten in sich selbst erinnert werden, denen sie sich nicht stellen wollen. Lieber sagen sie, dass etwas mit dir nicht stimmt, um die Verantwortung für ihre Gefühle und ihre Vergangenheit nicht übernehmen zu müssen. 

2. Du reagierst über

Narzissten manipulieren dich emotional, indem sie dich abwerten und sagen, dass deine Gefühle nicht valide sind. Sie wollen Dinge tun, ohne dass es Konsequenzen hat. Wenn du also reagierst, werden sie es als Überreaktion bezeichnen und deine Erfahrung als eine Art narzisstischen Missbrauch abwerten. 

3. Ich liebe dich mehr als alles andere

Klingt erst mal sehr romantisch, oder? Doch Lovebombing ist eine sehr beliebte Taktik unter Narzissten. Dies könnte auch eines der Dinge sein, die Narzissten sagen in der Hoffnung, dass du zu ihnen zurückkommst, nachdem du sie verlassen hast. 

 4. Wir sind perfekt zusammen 

Das ist auch eine Art von Lovebombing, die dir vorgaukelt, dass alles in Ordnung ist, auch wenn es sich nicht so anfühlt. Auch könnten Narzissten so versuchen dich dazu zu bringen, ihre Gefühle zu erwidern.  

5. Konzentrieren wir uns nur auf das Gute 

Dies ist eine „Gaslighting“-Formulierung, die oft von einem Partner stammt, um dich davon zu überzeugen, dass du all die Red Flags ignorieren sollst. Sie sagen dies, weil sie deine Wahrnehmung der Dinge gerade im Alltag kontrollieren wollen. 

6. Du musst aufhören, so viel Zeit mit anderen Menschen zu verbringen 

Sie sagen das, um dich zu kontrollieren und zu versuchen, dich zu verändern. Letztlich kommt das von ihrem geringen Selbstwertgefühl und von ihrer tiefen Unsicherheit, dass du sie verlassen könntest 

7. Du siehst dumm aus, wenn du das tust 

Sie können dies an einem öffentlichen Ort sagen, um dich bloßzustellen. Mit dieser Aussage versuchen sie, dich herunterzumachen, damit sie sich besser fühlen. 

Frau mit Bild
Narzissmus zu erkennen ist nicht immer einfach. Foto: Pexels / Nina

8. Du kannst da nicht hingehen 

Sie sagen das, um zu kontrollieren, was du tust, wen du siehst und wohin du gehst. Sie haben Angst, dass du sie verlässt, denn tief im Inneren haben alle Narzissten Angst vor dem Verlassenwerden, die sie auf dich projizieren werden. 

Mehr zum Thema Narzissmus:

9. Das ist nie passiert 

Dies ist eine klassische Gaslighting-Phrase. Narzissten sagen das, um dich zu verwirren und dich dazu zu bringen, deinen eigenen Verstand in Frage zu stellen. Ihre Hoffnung ist, dass du ihnen glaubst.  

10. Warum kannst du nicht mehr wie er/sie sein? 

Narzissten sagen das, weil sie eine Vorstellung davon haben, wie sie dich gerne hätten und versuchen, dich zu verändern. Sie wollen dich ändern, um ihre eigenen Bedürfnisse zu befriedigen, ohne zu versuchen, dich kennen zu lernen. Sie wollen dich demnach nur zu ihrem eigenen Vorteil nutzen. 

Narzissten: Auch im Alltag kein leichter Umgang 

Wenn du häufig im Alltag solchen Sätzen ausgesetzt bist, kann das ganz schön an die Substanz gehen. Denk daran, dir nicht alles gefallen zu lassen und dich im Ernstfall von dem Narzissten zu lösen. Hier erfährst du, wie du einen Narzissten am besten ärgern kannst.