Veröffentlicht inPsychologie

Diese 5 Lügen hat jeder Narzisst schon einmal erzählt

Dass Menschen mit narzisstischen Persönlichkeitsstörungen dazu neigen viel zu lügen und zu manipulieren, ist schon länger kein Geheimnis mehr. Doch welche Lügen erzählen uns Narzissten am häufigsten?

Lügen Narzisst
Narzissten erzählen häufig die selben Lügen. Foto: Getty Images/ zoranm

Sprechen wir von Warnsignalen eines Narzissten, kommen mir diese Dinge in den Kopf: respektloses Verhalten, Kritikunfähigkeit sowie starke, negative Emotionen. In einer Beziehung kann dieses Verhalten enormen Schaden anrichten. Damit du nicht in den Strudel eines Menschen mit einer narzisstischen Persönlichkeitsstörung kommst, solltest du die Lügen eines Narzissten bereits von Anfang an entlarven können.

Die Lügen eines Narzissten: Diese Lügen erzählt er dir

Menschen, die mit einer narzisstischen Person eine Beziehung eingehen, werden früher oder später mit viel Schmerz und Leid konfrontiert. Denn aufgrund der psychischen Erkrankung ist es Narzissten nicht möglich, eine gesunde und glückliche Beziehung zu führen. Doch nicht immer ist es leicht, einen Narzissten auf den ersten Blick zu erkennen. So verhalten sie sich, besonders in den Anfangsphasen einer Beziehung, immer sehr charmant und hilfsbereit.

Doch Menschen mit einer narzisstischen Persönlichkeitsstörung können sich nicht langfristig verstellen und so kommt es meist schon nach wenigen Monaten zu Warnsignalen. Wir zeigen dir anhand von fünf Beispielen, wie Narzissten lügen und welche Bedeutung dahintersteckt:

1. Ich kann mir ein Leben ohne dich nicht mehr vorstellen 

Ich weiß noch, wie glücklich ich war, als ich diese Worte das erste Mal von meinem Ehemann gehört habe. So sagt man diese Worte nicht, außer sie kommen wirklich vom Herzen und sind ernstgemeint. Eine Ausnahme gibt es jedoch, und zwar, wenn dieser Satz von einem Narzissten kommt. Das liegt daran, dass Narzissten unter einer psychischen Erkrankung erleiden und daher mental nicht stabil sind. Sie sind nicht in der Lage jemanden anderen zu lieben als sich selbst und sagen diesen Satz nur um sich einen Vorteil zu erschaffen. 

2. Alle haben mich vor dir gewarnt, aber ich habe immer zu dir gehalten 

Diese Lüge soll nur einen einzigen Zweck erfüllen: Du sollst dich dadurch verunsichert und traurig fühlen. Mit diesem Satz möchte der Narzisst erreichen, dass du das Gefühl bekommst, dass nur er allein sich um dich sorgt und du allen anderen in deinem Umfeld nicht vertrauen kannst. 

was ärgert einen Narzissten am meisten
Der Narzisst verunsichert und lässt dich traurig fühlen. Foto: Getty Images/ Constantinis

3. Du bist der einzige Mensch, der mich nicht versteht 

Menschen mit einer narzisstischen Persönlichkeitsstörung sind wahre Meister:innen, wenn es um Gaslighting geht. Mit dieser Lüge möchten sie nicht nur dich, sondern auch deine Gedanken und Handlungen kontrollieren. Da du verliebt bist, möchtest du ihn oder sie natürlich auch verstehen und verhältst dich nach diesem Satz genauso, wie der Narzisst es möchte.

Übrigens: Woran du psychische Manipulation und Gaslighting erkennst, liest du hier.

4. Das war das letzte Mal, versprochen! 

Nicht immer sind Menschen, die mit einem Narzissten zusammen sind, blind vor Liebe und lassen ihn oder ihr alles durchgehen. In solchen Momenten müssen Narzissten schnell handeln, um ihr Opfer nicht zu verlieren. Was du dann zu hören bekommst, sind falsche Versprechen. Für eine kurze Zeit entspricht der Satz auch der Wahrheit, aber ziemlich schnell wirst du bemerken, dass auch diese Worte nichts weiter waren als eine Lüge. 

Mehr zum Thema Narzissmus?
Narzissmus: Daran erkennst du, ob deine große Liebe ein Narzisst ist
Selbstmitleid & Abwertung: Diese Anzeichen sprechen für verdeckten Narzissmus
Diese 6 Anzeichen machen weiblicher Narzissmus aus

Streit Diskussion
Leere Versprechen sind keine Seltenheit in einer Beziehung mit einem Narzissten. Foto: Getty Images/ Halfpoint Images

5. Wenn du mich verlässt, bringe ich mich um 

Emotionale Erpressung gehört in einer Beziehung mit einer narzisstischen Person fast zum Alltag. Sie wissen nämlich genau, was dieser Satz bei dir auslöst und du nicht ertragen könntest, Schuld daran zu sein, wenn er oder sie Suizid begeht. Du kannst dir jedoch sicher sein, dass er/sie sich nicht selbst umbringen wird, sondern dich nur wieder manipulieren will. 

Lügen von Narzissten: Sie wollen Macht & Kontrolle

Eine Beziehung mit einem narzisstischen Menschen kann sogar so weit gehen, dass du gesundheitliche Folgen davonträgst. Neben Selbstzweifel können das auch Depressionen, Angststörungen sowie chronische Erkrankungen sein. Daher ist es umso wichtiger, die Warnsignale so schnell wie möglich erkennen, um dich aus dieser Verbindung zu lösen. Wenn du es allein nicht schaffst, solltest du Menschen, denen du vertraust, um Hilfe bitten.