Die gesunde Cola aus Balsamico-Essig ist das Neueste in einer langen Reihe beliebter TikTok-Rezepte, hat aber tatsächlich nicht viel mit Coca-Cola zu tun.

Cola ungesund
Wie nah kommt die gesunde Cola an den Geschmack des Originals ran? Foto: tongpatong/ Getty Images

Die gesunde Cola schmeckt nicht so, wie man es erwarten würde

Man sieht das Video von Tik Tokerin @mandyvjones und denkt, dass muss ich nachmachen. Besonders, wenn man wie ich Balsamico liebt. Ich bevorzuge ihn jedoch eher im Salat als im Glas. Balsamico findest du zwar auch vereinzelt in verschiedenen Durstlöschern oder Cocktails, aber soll das in Zukunft wirklich die eisgekühlte Cola im Sommer ersetzen?

Die gesunde Balsamico Cola besteht nur aus zwei Zutaten

Im viralen Tik Tok Video mischt die Userin Balsamico-Essig mit La Croix. Das ist eine amerikanische Marke für kohlensäurehaltiges Wasser mit verschiedenen Aromen. In ihrem Fall nahm sie Guavengeschmack, aber sie meinte, man könne jeden Geschmack verwenden.

Aber jetzt mal Butter bei die Fische: Schmeckt es nach Cola? Unzählige Nachahmer:innen haben sich dieser Frage gestellt und hier das Ergebnis des gemeinschaftlichen Gehirns des Internets:

Coca Cola
Es ist auch vollkommen in Ordnung die echte Cola zu trinken, solange man es in Maßen tut. Foto: Getty Images/ Edward Berthelot / Kontributor

Geschmackskontrolle: Na ja, geht so

Mit ein bisschen herumprobieren und variieren der Menge und der Qualität des Balsamico bekommt man ein Getränk, welches zwischen Salatdressing, Soda und einem Getränk, welches nicht zwingend schlecht schmeckt, aber auch nicht wie Cola.

Dafür sieht es optisch der Original-Cola zum Verwechseln ähnlich. Wenn es gemischt ist, sieht es wirklich aus wie ein Glas echte Cola, sogar bis auf die Blasen. Also, ja, täusche deine beste Freundin, deine Partner:in oder einen lockeren Kollegen mit der gesunden Cola und hoffe, dass er dich nicht an die Personalabteilung weitergibt.

Fazit: Cola existiert

Du kannst Cola im Laden kaufen und sie trinken. Natürlich in Maßen statt in Massen. Außerdem gibt es Cola Zero, wenn du weniger Zucker möchtest. Und wenn du es so richtig gesund halten möchtest, dann kommt das flüssige Gold bei uns durchgehend aus dem Wasserhahn.