Feigen sind mit ihrem saftigen rosa Fruchtfleisch das Lieblingsaccessoire vieler Foodblogger, dabei können die kleinen Früchtchen so viel mehr, als nur gut in Szene gesetzt zu werden. Sie sind verdammt gesund, sättigend und energiereich, also rundum ein echtes Superfood. Noch skeptisch? Die folgenden fünf Punkte werden dich davon überzeugen, öfter Feigen zu kaufen

Warum Feigen zu kaufen die beste Idee deines Tages sein wird

Getrocknete Feigen sind bereits seit längerer Zeit echte Kassenschlager in den Supermärkten, doch nun sind auch die frischen Feigen auf einem Siegeszug. Sie schmecken im Gegensatz zur getrockneten Variante angenehm süß und sind alles andere als Mangelware, da ihre Bäume bis zu drei Mal im Jahr Früchte tragen.

Feigen Snack
Feigen können das gesamte Jahr über verzehrt werden, mal frisch & mal getrocknet. Ihre Wirkung bleibt dabei gleich.(Photo: imago images/Cavan Images)

1. Topping, Snack oder leckere Beilage

Feigenbäume wachsen vor allem im Mittelmeerraum, in Kalifornien und Australien. Wer frische und emissionsneutrale Feigen kaufen möchte, sollte vor allem zwischen Juli und November auf sie setzen. Aber auch sonst ist die CO2-Bilanz von Feigen gut.

Aufgrund der üppigen Ernte werden große Teile direkt getrocknet, sodass sie den Rest des Jahres als Snack oder Porridge Topping dienen können. Die Feige ist also eine richtige Allround-Frucht und kann sogar als Beilage beim nächsten veganen Weihnachtsdinner dienen!

Feigen
Feigen gelten als das libidosteigernde Mittel schlechthin!(Photo: imago images/katyaS)

2. Natürliches Aphrodisiakum

Sexuelle Unlust ist zu großen Teilen ein mentales Problem, doch viele schwören auf natürliche Aphrodisiaka, welche die Libido befeuern. Wirklich überall ist dahingehend die Feige als luststeigerndes Früchtchen aufgelistet – und dass nicht nur, weil die aufgeschnittene Frucht einer Vulva so sehr ähnelt. 

Vor allem sorgen die enthaltenden Antioxidantien und Aminosäuren dafür, dass die Lust auf Sex steigt. Denn die fördern die Stickoxidproduktion im Körper und fördern auch die Pheromonausscheidung, welche direkt mit unserer sexuellen Anziehung zusammenhängen. Wenn das kein Grund ist, öfter Feigen zu kaufen!

Mehr natürliche Libidosteigerer findest du hier.

Feigen
Feigen fördern nicht nur die Gesundheit, sondern sind auch ein absoluter Beautygarant.(Photo: imago images/vankad)

3. Der Feigen Glow

Wer Feigen kauft, verschafft sich obendrein den Feigen Glow. Denn die Frucht wirkt nicht nur entgiftend und stärkt unser Immunsystem, sondern enthält vor allem Zink, welches gut für unsere Haare ist und unsere Haut von innen strahlen lässt.

Damit nicht genug sorgen die in der Feige enthaltenden Mineralstoffe für eine hohe Blutbildung und einen angeregten Stoffwechsel. Vitamine wie das Vitamin E schützen den Körper zusätzlich vor freien Radikalen, die das Todesurteil für jede schöne Haut bedeuten würden. 

Feigen Porridge
Sportler schwören auf die Energie der Feigen!(Photo: imago images/nblxer)

4. Besser als jede Gute-Laune-Pille

Vor allem Sportler und andere gesundheitsbewusste Menschen schwören auf die Feige, weil sie auch lauter B Vitamine enthält sowie mit dem enthaltenen Kalzium dem Knochenabbau vorbeugt

Das wahre Geheimnis liegt zudem in ihrem hohen Zuckergehalt: Zwar sollte man sich deswegen beim Feigenkauf nicht zu viele Früchtchen einpacken, doch liefern sie in Windeseile Energie und helfen dann auch gegen Müdigkeit. Quasi eine gesunde und natürliche Gute-Laune-Pille. Was es bei Vitaminen gegen Müdigkeit zu beachten gibt, liest du hier. 

Cake Fig
Feigen sind prall gefüllt mit wichtigen Nährstoffen und schmecken obendrein verdammt lecker!(Photo: imago images/Westend61)

5. Nährstoffbombe²

Feigen bestehen zu einem Großteil aus Wasser, vor allem sind sie aber voll von diversen Nährstoffen, die der Körper allesamt braucht: Proteine, Ballast- und Mineralstoffe wie Eisen und Phosphor sind allesamt in der kleinen Frucht enthalten. Letztere sind vor allem für Frauen und Veganer wichtig, die einen hohen Eisenbedarf haben.

Aber auch der Mineralstoff Kalium ist enthalten, der blutdrucksenkend wirkt und unsere Nerven wie auch unseren Stoffwechsel unterstützt. Zudem ist die Feige voll mit Ballastoffen, sodass auch diejenigen mit Verdauungsbeschwerden öfter Feigen kaufen können, um sich etwas Gutes zu tun. 

Kleine Frucht & zig gute Gründe, sie zu kaufen

Statt beim nächsten Einkauf auf altbewährte Lieblingsfrüchte zu setzen, kann es sich lohnen, Feigen zu kaufen. Die kleine Frucht mag zunächst unscheinbar aussehen, ist aber eindeutig ein echtes Superfood!

Mehr Food Themen für dich: Weißt du eigentlich, wie gesund Honig ist? So ungesund ist es, kein Frühstück zu essen und darum sind Babykarotten die reinste Abzocke.