Egal, ob es um kleine oder große Brüste geht: Für viele Menschen ist die Suche nach dem richtigen BH sehr schwer. Dabei muss man auf so viel mehr achten als die Größe. Wenn es nicht das richtige Modell ist, kann er sogar auf Dauer das Wachstum deiner Brust stoppen.

Die verschiedenen BH-Modelle und was sie auslösen können

Balconette, Gepolstert oder doch Sport-BH? Unter den Modellen gibt es eine große Auswahl, die Käufer:innen sehr überfordern kann. Schließlich braucht jede Brustform auch unterschiedliche Modelle. Bei größeren Brüsten musst du zum Beispiel dringend darauf achten, Sport-BHs nicht allzu lange zu tragen. Da sie die Brust während den Bewegungen stabilisieren, liegt er sehr nah dran und schnürt zum Teil die Brust ab. Wenn dies zu lange der Fall ist, kann das Wachstum der Brust stoppen und den Lymphdrüsen und Muskeln schaden. Zwar sind die Bügel-Modelle unbequem, jedoch stützen sie die Brust optimal. Falls du auf der Suche nach erotischen Dessous bist, findest du hier schöne Shops für große Größen.

Wenn du kleinere Brüste hast, solltest du darauf achten, eher Balconette BHs nehmen anstatt die gepolsterten Plunge-Modelle. Die bieten deinen Brüsten den idealen Halt.

So findest du die richtige Größe

Viele Frauen wissen gar nicht, welche Größe zu ihnen passt. Schließlich fallen die Größen alle unterschiedlich aus, da kann es schon mal dazu kommen, dass man unterschiedliche Größen hat. Trotzdem ist es immer wichtig, die jetzige Größe zu wissen, damit du den passenden BH findest. Hier kannst du dir deine Größe ausrechnen lassen.

Ähnliche Artikel: