Du kannst dir nicht vorstellen, mit jemandem zu schlafen, mit dem du keine emotionale Bindung hast? Dann bist du damit nicht alleine. Für wen One Night Stands oder eine Freundschaft Plus nichts ist, der will sich keinesfalls aufsparen oder ist asexuell, sondern demisexuell. Bei Demisexualität geht es darum, nur mit jemandem Sex zu haben, mit dem man eine enge Bindung aufgebaut hat.

Demisexualität: Körperliche Anziehung kommt später

Demisexuelle können sich somit nicht vorstellen, mit einem Fremden Sex zu haben und dass nicht, weil es ihnen anerzogen wurde oder ein Defekt ist, es löst bei ihnen einfach nicht das Verlangen nach intensiveren Berührungen aus. Die körperliche Anziehung kommt also erst, wenn bereits eine intensive Bindung aufgebaut wurde. Ähnlich beschreibt es auch das Wort Demisexualität: “demi” kommt aus dem Französischen und bedeutet “halb” – also zur Hälfte sexuell und zur anderen asexuell. 

Paar Kuscheln Bett
Demisexuelle brauchen eine emotionale Bindung, um intensive Berührungen zulassen zu können.

Falls es also niemanden gibt, den sie gerne kennenlernen möchten, dann ist kein Sex die Lösung für sie.

Spätzünder & sexuell desinteressiert

Das sind häufige Vorurteile, mit denen Demisexuelle zu kämpfen haben. Viele wissen gar nicht, dass es für ihr Verhalten einen Begriff gibt. Es heißt also nicht, dass Menschen prüde sind, sondern lediglich, dass eine tiefere Basis mit dem Gegenüber aufgebaut werden muss, bevor sie sich der Lust nach körperlicher Nähe hingeben. Das schließt auch eine Freundschaft Plus nicht aus, da hier die emotionale Nähe bereits gegeben ist.

Selbsttest: Finde heraus, ob du demisexuell bist

Wenn du die folgenden Fragen mit ‚Nein‘ beantwortest, dann ist es sehr wahrscheinlich, dass auch du demisexuell bist. Dann solltest du dich daran erinnern, dass mit dir alles in Ordnung ist. Es gibt viele Menschen, die vor dem Sex erst eine Bindung zu dem Menschen aufbauen müssen.

Es handelt sich somit keines Falls um einen besonderen Sex-Fetisch.

Paar Verliebt
Wie oft findest du eine fremde Person anziehend?

Dennoch gibt es eindeutige Merkmale, die darauf hinweisen, dass jemand demisexuell ist. Vor allem dann, wenn auch die Schwärmereien für bekannte Persönlichkeiten wegfallen.

  1. Fällt es dir schwer, lange Zeit keinen Sex zu haben?
  2. Hattest du schon einmal Sex mit einer Person, in die du nicht verliebt warst?
  3. Ist Sex für dich einer der wichtigsten Themen in einer Beziehung?
  4. Hat eine fremde Person schon einmal ein Kribbeln in dir ausgelöst?
  5. Hast du hin und wieder sexuelle Fantasien mit fremden Personen?
  6. Gibt es Promis, die du extrem anziehend findest?

Auch interessant: So gesund ist ein Orgasmus. Das folgende Video verrät dir, warum Frauen häufiger einen Orgasmus haben sollten.

Demisexualität: Sex ist wichtig, aber nicht alles

Demisexuelle setzen ihre Prioritäten anders. Das bedeutet, sie wollen eine Person erst kennenlernen und eine emotionale Bindung aufbauen, bevor sie sich ihr vollkommen öffnen. Besteht eine Weile keine engere Bindung zu jemandem, dann können sie ruhig auf den Sex verzichten. Daher helfen auch die klassischen Frühlingsgefühle nicht wirklich. Prüde oder asexuell sind sie deswegen jedoch nicht.

Lust auf mehr Artikel zum Thema Sex?