Den Kaffeesatz zu lesen klingt zwar ziemlich seltsam, hat jedoch seinen Reiz – und hat auch nicht viel mit Hokuspokus zu tun. Denn das Kaffeesatz lesens geht auf eine alte Tradition zurück, die vermutlich Ende des 17. Jahrhunderts entstanden ist. Neugierig? Dann erfährst du jetzt, wie du es lernen kannst & ob tatsächlich etwas Wahres dran ist.

Kaffeesatz lesen wurde durch Hitler verboten

Die Praktik wurde eine Zeit lang verboten, besonders im Dritten Reich. Denn Hitler hatte Angst vor Hexerei, da er vermutete, dass man etwas über seine Absichten dort herausfinden könnte.

Die Folge: Alles Okkulte wurde verpönt und die Ausübung sogar drastisch bestraft. Heute sieht das etwas anders aus. Wobei Kaffeesatz lesen noch immer mit einer gewissen Skepsis einhergeht und doch eher in den spirituellen Bereich eingeordnet wird.

Kann Kaffeesatz lesen tatsächlich funktionieren?

Das Lesen aus dem Kaffeesatz ist nicht besonders schwer, denn die Symbole sind gut zu erkennen und die Interpretation daraus liegt nahe. Du benötigst lediglich die richtigen Zutaten und etwas mehr Wissen über die Interpretation der Symbole.

Kaffee, Tasse
Kaffeesatz lesen: Kaffee kann mehr als nur gut schmecken.(Photo: grandriver/istock.com)

Um einen Kaffeesatz lesen zu können, benötigst du diese Zutaten: 

  • Kaffee
  • Zucker 
  • Zitrone
  • Eine Tasse
  • Eine Untertasse
  • Einen Löffel
  • Kochendes Wasser

In Bezug auf den Kaffee kannst du jede Sorte verwenden. Jedoch eignet sich türkischer Kaffee besonders gut, da das Pulver feiner ist. Außerdem musst du im Hinblick auf die Zitrone und den Zucker noch etwas beachten. 

Denn wenn in deinem Leben alles in Ordnung ist, wird mehr Zucker und nur einen Spritzer Zitrone empfohlen. Falls du jedoch neue Impulse brauchst oder dein Leben eher chaotisch verläuft, dann gibst du etwas mehr Zitronensaft in den Kaffee.

So gelingt dir die richtige Zubereitung!

Für den türkischen Kaffee lässt du das Wasser in einem Topf aufkochen. Diese machst du dreimal hintereinander. Also aufkochen lassen, abkühlen, aufkochen lassen, abkühlen und so weiter.

Danach gießt du das kochende Wasser auf 2 Teelöffel Kaffeepulver in der Tasse und gibst den Zitronensaft sowie den Zucker dazu. Anschließend wartest du, bis sich das feine Pulver abgesetzt hat.

Wenn es soweit ist, trinkst du den Kaffee leer. Dabei solltest du darauf achten, dass du nicht alles auf einmal runter stürzt, sondern langsam trinkst, damit sich der Kaffeesatz absetzen kann.

Kaffesatz in einer Kaffemaschine
Am Ende brauchst du nur noch den Kaffeesatz, anhandessen du deine Zukunft, Gegenwart oder Vergangenheit erkennen kannst.(Photo: FW)

Wichtig: Du musst den Kaffee trinken und darfst ihn nicht wegschütten, da du sonst das Muster verändern würdest. Außerdem sind die unterschiedlichen Zeitebenen von Bedeutung.

Es gibt verschiedenen Zeitebenen: Die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft

Je nachdem, wo sich der Kaffeesatz befindet, handelt es sich um eine andere Zeitebene. Diese kannst du so unterscheiden:

  • am Boden der Tasse: frühe Vergangenheit, Kindheit
  • anderthalb Daumen weiter oben: jüngere Vergangenheit
  • anderthalb Daumen über diesem Rand, Mitte der Tasse: Gegenwart
  • anderthalt Daumen vom oberen Tassenrand: Zukunft

Bezüglich der Farbe lässt sich eine Grundregel festhalten: Je heller der Kaffeesatz, desto zufriedener und ausgeglichener ist die Person, der du liest. Viel Kaffeesatz und ein dunkles Bild deuten dahingegen auf eine seelische Belastung oder Probleme hin. Doch es gibt noch weitere Merkmale.

Kaffeesatz lesen: Die wichtigsten Symbole und deren Bedeutung

Hier findest du die wichtigsten Symbole. Falls du jedoch mehr über das Kaffeesatz lesen erfahren möchtest, dann gibt es eine Vielzahl an Büchern darüber.

Paar Kaffee
Du musst den Kaffee genauer betrachten, um die verschiedenen Symbole zu erkennen.(Photo: Unsplash)

1. Symbol: Dreieck

Dreiecke sind Glückssymbole und je mehr du davon in der Tasse erkennst, desto mehr Glück wirst du in deinem Beruf, der Liebe und in finanziellen Angelegenheiten haben. Falls du mehrere dicht beieinanderstehende Dreiecke finden kannst, dann weist dies auf großes Glück hin.

2. Symbol: Kreuze

Kreuze können unterschiedliche Bedeutungen haben. Hierbei kommt es darauf an, wie viele du erkennen kannst. Eins steht für ein langes Leben ohne große Unruhen. Zwei für die Veränderung des Blickwinkels, hier steht ein Neuanfang an. Drei Kreuze bedeuten Ruhm, Ehre und Anerkennung. Vier stehen für ein Leben in Ruhe und Beschaulichkeit.

3. Symbol: Viereck

Wenn du ein Viereck erkennen kannst, dann ist das leider ein negatives Omen. Sind in der Nähe des Vierecks mehrere Kreuze, dann ist der Partner der Person, der du aus dem Kaffeesatz liest, unglücklich in der Beziehung. Auch wenn sich in der Nähe Winkel befinden, dann ist die Person selbst unglücklich. Entdeckst du ein langes und offenes Viereck, dann steht dies für Unzufriedenheit in der Familie.

4. Symbol: Anker

Du entdeckst einen Anker? Dann hast du allen Grund zur Freude. Denn dieser steht für Ankunft im eigenen Leben, für Belohnung und Wohlstand. Am Tassenboden für geschäftliches Wachstum und am Tassenrand für erfüllte Liebe und Treue.

5. Symbol: Zahlen

Auch Zahlen sind etwas sehr Positives, denn sie stehen für Glück. Dabei ist das Glück bei großen und deutlichen Zahlen noch wahrscheinlicher.

6. Symbol: Schlange

Bei der Schlange geht es um die Achtung vor bösen Menschen. Dabei geht es um die Person, die dir als Erstes in den Sinn kommt.

Auch interessant: Kaffee am Morgen, deswegen ist es ungesund.

Kaffeesatz lesen: Die Symbole sind einfach, aber kann das wirklich funktionieren?

Wie bei allen spirituellen Dingen gehört wohl auch hier etwas Fantasie dazu. Dennoch lassen sich die Symbole leicht erkennen und interpretieren, was für mehr Einheitlichkeit sorgt. Spaß wird das Kaffeesatz lesen in jedem Fall machen! 

Mehr zum Thema Kaffee findest du hier