Veröffentlicht inBody & Fitness

Statt Joggen: Mit diesem Fitness-Tool verbrennst du viel mehr Kalorien

Du suchst nach einer Alternative zum Joggen? Beim Seilspringen verbrennst du sogar noch mehr Kalorien! Dieses Fitness-Tool brauchst du dafür.

© Valerii Apetroaiei - stock.adobe

Kleiner Busen: Darf ich auf den Sport-BH verzichten?

Viele Frauen verzichten beim Workout auf den Sport-BH. Dabei ist das Kleidungsstück besonders wichtig. Aber braucht man den stützenden Support auch bei einem kleinen Körbchen?

Wenn es um effizientes Kalorienverbrennen geht, glauben viele, Joggen sei die beste Methode. Doch der Laufsport ist nicht für jeden geeignet. Die einen finden es langweilig, die anderen haben schlichtweg keine Lust, draußen herumzurennen. Zum Glück gibt es ein Fitness-Tool, mit dem du noch viel mehr Kalorien verbrennen kannst – und dafür nicht einmal das Haus verlassen musst: Beim Seilspringen verbrennst du fast doppelt so viele Kalorien wie beim Joggen! In diesem Artikel verraten wir dir, warum Seilspringen als Workout längst nichts mehr mit der Freizeitbeschäftigung auf dem Schulhof zu tun hat und welches Springseil für dein Workout ideal ist.

Frau Seilspringen
Beim Seilspringen verbrennst du in einer Stunde bis zu 500 Kalorien. Foto: LIGHTFIELD STUDIOS – stock.adobe.com

So viele Kalorien verbrennst du beim Seilspringen

Du willst trainieren wie ein Profi und dabei Spaß haben wie ein Kind? Mit dem Sprungseil steigerst du deinen Kalorienverbrauch und wirst auf spielerische Weise fit. Denn Seilspringen ist ein umfassendes Kraft-Ausdauer-Training, das den ganzen Körper fordert.

Neben einem unfassbar hohen Kalorienverbrauch – bis zu 500 Kalorien in 30 Minuten – fördert es auch deine kognitiven Fähigkeiten sowie Koordination und Rhythmusgefühl. Im Vergleich zum Joggen, das hauptsächlich die Beinmuskulatur beansprucht, ist Seilspringen ein Ganzkörpertraining.

Mit Seilspringen Kalorien verbrennen: nicht nur was für Kinder!

Wenn du glaubst, modernes Seilspringen unterscheidet sich nicht von dem, was du damals auf dem Schulhof gemacht hast, hast du dich getäuscht. Denn dieses Hightech-Sprungseil ist garantiert nichts für Kinder! Ausgestattet mit besonderen Features wie LED-Lichtern in verschiedenen Farben, misst es deine Sprungzahl, Kalorienverbrauch, Trainingszeit und kann sogar Intervalltrainings aufzeichnen. Deine Daten werden direkt an eine App gesendet, wo du deinen Trainingsfortschritt überwachen und dir mit Freund:innen Wettkämpfe liefern kannst.

Wie du siehst, ist Seilspringen also nicht nur eine effektive und spaßige Alternative zum Joggen, die auch noch deutlich mehr Kalorien verbrennt, sondern auch ein Workout, das deinen gesamten Körper fordert. Mit einem Hightech-Sprungseil wird dein Training noch interaktiver und motivierender. Wenn Joggen also nichts für dich ist, solltest du es einmal mit Seilspringen versuchen!

Die mit dem Einkaufswagen 🛒 gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Die Produkte werden nach dem besten Wissen unserer Autor:innen recherchiert und teilweise auch aus persönlicher Erfahrung empfohlen. Wenn Du auf so einen Affiliate-Link klickst und darüber etwas kaufst, erhält wmn eine kleine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für Dich als Nutzer:in verändert sich der Preis nicht, es entstehen hierdurch keine zusätzlichen Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, Dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenlos anbieten zu können.