Es gibt so viele Tipps und Tricks, wie du deine Haut am besten pflegen solltest, damit sie möglichst lange jung und gesund aussieht. Das kann für viele Menschen überwältigend sein. Deswegen haben wir uns mal die Anti-Aging Pflege-Routine von Dr. Chisom Ikeji angeschaut. Diese hat nämlich zwei Tipps gepostet, die sie alle Menschen in ihren 20er Jahren rät. Welche diese sind, erfährst du hier.

So geht die richtige Anti-Aging Pflege

Hautpflege ist momentan eine der größten Trends, und das auch zurecht. Viele Influencer:innen posten täglich Videos, welche Produkte die Haut noch geschmeidiger aussehen lassen und zusätzlich vor dem Altern bewahren. Viel davon ist natürlich Werbung, aber gelegentlich ist an diesen Tipps auch was dran. Das hat sich auch eine Ärztin gedacht. Dr. Dr. Chisom Ikeji hat auf TikTok ein Video gepostet, in dem sie erklärt, welche Produkte sie sich in ihren 20ern gewünscht hätte.

1. Retinol

Retinoid ist der Überbegriff für eine Reihe von Wirkstoffen, die allesamt Vitamin A-Derivate sind. Das sind also Stoffe mit der gleichen Grundsubstanz. Retinol ist eines davon, aber eben auch unter anderem Retinsäure oder Retinal.

Durch den Wirkstoff Retinsäure können Retinoide im Kampf gegen Akne, Fältchen und bei der Regulierung von Pigmentierung helfen und gelten daher als eine der besten Anti-Aging-Pflege-Produkte. Auch Dr. Ikeji sagt, dass sie sich gewünscht hätte, schon in ihren 20ern Retinol zu verwenden.

2. Sonnencreme

Sonnencreme ist das A und O in der Anti-Aging-Hautpflege. Jede:r Beauty Influencer:in wiederholt diese Aussage in fast jedem Video. Sonnencreme schützt die Haut vor UV-Strahlen und somit vor frühzeitigem Altern. Denn vor allem im Gesicht kann Sonnenstrahlung besonders gefährlich sein.

Dr. Christian Posch, Leiter des Hautkrebs­zentrums der Klinik am Biederstein, sagt diesbezüglich in einem Interview gegenüber Deutschlandfunk Nova, dass Bräune eigentlich nie gesund ist.

Redaktionstipp: Sonnenschutzfaktor berechnen: Diesen LSF brauchst du wirklich

Frau Sonnenaschutz
Sonnenschutz ist die beste Anti-Aging Pflege! Foto: Getty Images / Anna_Om

3. Vitamin C

Das dritte Produkt, das Dr. Ikeji als Anti-Aging Pflege vorschlägt, ist Vitamin C.

Als starkes Antioxidans neutralisiert Vitamin C die freien Radikale, die Stress für die Haut verursachen und zu vorzeitiger Hautalterung führen können. Es ist auch wichtig für die Produktion von Kollagen in den Hautzellen und trägt dazu bei, die Hautstruktur zu unterstützen und die Zeichen der Hautalterung zu verzögern.

Redaktionstipp: Hautschädigend: Darauf musst du im Sommer bei Vitamin C und Retinol achten

Fazit: Anti-Aging Pflege leicht gemacht!

Reguläre Verwendung dieser drei Produkte trägt dazu bei, dass deine Haut langsamer altern kann. Schau dir doch am besten auch noch Dr. Chisom Ikejis TikTok Video an, in dem sie dir die drei Produkte noch mal ganz genau erklärt.

Mehr Beauty?