Was gibt es Schöneres, als mit seinen Freund:innen am See zu sitzen mit einem guten Glas Weißwein in der Hand und der Sonne auf dem Gesicht? Richtig, wenn in diesem Glas noch Drunken Strawberries schwimmen würden, was so viel wie ‚Besoffene Erdbeeren‘ im Deutschen heißt. Wir haben für dich herausgefunden, wie du den besoffenen Erdbeeren-Drink nachmachen kannst.

Drunken Strawberries – der perfekte Begleiter für deinen Erdbeeren-Drink

Drunken Strawberries sind genau das, was ihr Name besagt: In Alkohol eingelegte Erdbeeren, die deinem Drink den gewissen Pepp und eine zusätzliche Erfrischung bereiten. Und das Beste: Der besoffene Erdbeeren-Drink ist unglaublich einfach zu machen, beeindruckt deine Freund:innen und sieht auf Instagram-Fotos auch noch total ästhetisch aus.

Natürlich hat sich auch TikTok diesem Trend angenommen und ein Rezept in den virtuellen Raum geworfen, das es nun zum Kinderspiel macht, die besoffenen Erdbeeren selber zu machen.

Besoffene Erdbeeren leicht gemacht

Es braucht nur drei Steps, um diesen besonderen Erdbeeren-Drink inklusive Drunk Strawberries zu machen, wie uns das durchaus sehr ästhetische TikTok von @ambitiouskitchen zeigt.

@ambitiouskitchen

DRUNKEN STRAWBERRIES 🍓🍾 soak strawberries in champagne, prosecco or cava for 1 hr. or overnight, then coat in organic cane sugar. SO GOOD!

♬ Feeling Good – Michael Bublé

In ihrem Clip zeigt sie, wie man bei den Drunken Strawberries vorgehen soll und schreibt in ihrer Caption auch direkt das vollständige Rezept mit rein: „Die Erdbeeren in Champagner, Prosecco oder Cava für eine Stunde oder über Nacht einlegen und ziehen lassen. Dann in organischem Zucker eintunken und einhüllen. So gut!“

Natürlich kannst du die Erdbeeren auch in Rosé – oder Weißwein einlegen, je nachdem, was deine persönliche Alkohol-Präferenz ist. Dein neuer Erdbeeren-Drink-Aufpepper wird sicherlich überall Anklang finden!

Das könnte dich auch noch interessieren: