frauen asiatisch blau rosa
Diese Fragen sind wichtig für das erste Date und das Bewerbungsgespräch. (Photo: unsplash/maplepharaoh/drimenaim8)

Fragen beim Date & beim Bewerbungsgespräch

Diese 4 Fragen können beim ersten Date & beim Bewerbungsgespräch drankommen. Je nach Situation solltest du passend reagieren.

Beim Date und beim Bewerbungsgespräch ist es sinnvoll, sich so interessant wie möglich zu machen. Natürlich stellt man sich in beiden Situationen ein wenig besser dar, als man eigentlich ist. So würdest du wahrscheinlich in beiden Situationen nicht auf die Idee kommen, von deiner Laktoseintoleranz zu berichten und zu erklären, dass du pupsen musst, wenn du einen Joghurt zu viel gegessen hast. 

Fragen für das erste Date & das Bewerbungsgespräch

Du willst schließlich in beiden Fällen für dich werben. Wichtig ist aber dennoch, dass du deine Persönlichkeit dabei nicht vergisst oder dein Licht unter den Scheffel stellst. Bewerbungsgespräche und erste Dates sind immer eine schmale Gratwanderung zwischen “sich selbst promoten” und etwas über sich preisgeben.

Welches Tier wärst du?

Welches Tier du wärest, ist eine viel komplexere Frage als sie auf den ersten Blick zu sein scheint. Genau deswegen ist sie auch gerne Teil von Elon Musks Befragungen an seine Bewerber*innen bei Tesla. Du kannst nicht einfach dein Lieblingstier nehmen, denn die sind meist nicht besonders klug.

“Ich wäre ein Hund.” Selbst schuld, denn Hunde sind selten dämlich.

“Ich wäre eine Katze.” Selbst schuld, denn Katzen sind Arschlöcher.

Unsere Antwortmöglichkeiten: Elefant, Chamäleon, Beine, Schwamm oder Gepard. Warum? Das erfährst du in unserem Artikel über die Frage “Welches Tier wärest du?”

Couple talking
Manche Dates sind wie Bewerbungsgespräche. Manche Bewerbungsgespräche sind wie Dates. - Marc Uwe Kling
Was ist dein Spitzname und warum?

Spitznamen haben oft eine tiefgehende Bedeutung, denn sie werden einem meist von anderen aufgedrückt und man kann selbst nichts dagegen tun. 

Bei den Antworten auf diese Fragen sollte man jedoch etwas aufpassen, nicht zu viel von sich preiszugeben. Du hast vor ein paar Jahren auf dem Festival blank gezogen und wirst seither nur noch “Titty Tina” genannt? Spar dir die Story. Weder im Bewerbungsgespräch, noch beim ersten Date sollte die besonders gut ankommen.

Wenn du morgen im Lotto gewinnen würdest, wo wärest du dann übermorgen?

Diese Frage kann in beiden Situationen gestellt werden. Du solltest aber je nach Situation unterschiedlich antworten.

“Ich würde Cocktails auf den Malediven schlürfen.” käme wahrscheinlich bei einem Bewerbungsgespräch nicht sonderlich gut an. Stattdessen solltest du vor allem raushängen lassen, dass du dich da, wo du bist, sehr wohlfühlst. Das einzige, was du gerade zum vollkommenen Glück brauchst, ist der Job. 

Beim ersten Date kannst du ein wenig offener sein und riskanter spielen. “Ich würde MIT DIR Cocktails auf den Malediven schlürfen.” wäre vielleicht ein echter Türöffner.

Date
Ein Date wird erst dann gut, wenn du selbstbewusst, ehrlich und humble bist.(Photo: South_agency)
Mit welchen drei Wörtern würden deine Freunde dich beschreiben?

Auf diese Frage kannst du im Bewerbungsgespräch und auf dem ersten Date ähnlich antworten. Denn in beiden Situationen solltest du dich 1. selbst promoten, 2. ehrlich sein, 3. humble sein. 

Also könnte deine Antwort auf diese Frage lauten: 1. leidenschaftlich, 2. treu, 3. chaotisch.

Manche Fragen sollte man nur beim Date stellen und nicht beim Bewerbungsgespräch. Es gibt nämlich manche Gespräche, die Menschen dazu bringen, sich ineinander zu verlieben. Wir haben auch noch 36 Fragen zum Verlieben für dich.


Love