Ein Date steht an und ihr habt euch auf einen gemütlichen Filmeabend geeinigt? Grundsätzlich eine schöne Idee, bis es zur Filmauswahl kommt. Gerade am Anfang einer Beziehung oder gar bei den ersten Dates ist es nämlich extrem schwierig, sich auf einen Film zu einigen – selbst lange verheiratete Paare scheitern regelmäßig daran. Aus diesem Grund haben wir dir eine Liste mit den besten Filmen fürs Date zusammengestellt, die vielleicht nicht jeden Geschmack abdeckt, aber definitiv einen guten Kompromiss darstellt.

Fernsehgucken beim Date? So beliebt ist eine Movie Night

Tatsächlich ist ein gemeinsamer Filmeabend für ein erstes Date eher unüblich. Eine Studie, die 1000 Nordamerikaner:innen und Europäer:innen befragte, fand heraus, dass 67% der Männer und 77% der Frauen ihr erstes Date am liebsten auf neutralem Boden in einem Café verbringen. Dicht gefolgt ist das Restaurant oder eine Aktivität draußen. An vierter Stelle kommt dann aber immerhin das Kino. 45% der Männer und 48% der Frauen können sich vorstellen ihr erstes Date im Kinosaal zu verbringen. Sich direkt zuhause zu treffen, können sich nur ein Drittel der Männer und schlappe 15% der Frauen vorstellen.

Wenn du also vorhast, einen Film bei eurem Date zu gucken, sollte es vielleicht nicht das erste sein und ihr solltet es vorher absprechen. Denn das Wichtigste ist immer, dass sich beide wohlfühlen!

Date Café pärchen mann und frau
Die meisten Menschen bevorzugen es, ihr erstes Date in einem Café zu haben. Foto: ti-ja /

1. Klassiker, die immer gehen

Wenn es um die Filmauswahl beim Date geht, ist es oftmals ratsam kein allzu großes Risiko einzugehen. Wenn ihr einen Film guckt, der ganz neu rausgekommen ist und den ihr beide nicht kennt, kann es schnell passieren, dass er euch nicht gefällt. Wenn du also auf Nummer Sicher gehen willst, wähle einen Klassiker. Rom-Coms wie Notting Hill, Harry & Sally und Schlaflos in Seattle sind romantisch, lustig, toll besetzt und gehen einfach immer. Außerdem kann ein bisschen Romantik beim Date sicher auch nicht schaden.

Aber Vorsicht: Ein absolutes No-Go wenn es um die Filmauswahl geht, sind zu erotische Filme. Fifty Shades of Grey kann schnell falsch verstanden werden und dann ist das Feuer aus, bevor es überhaut entflammt wurde.

2. Gute Laune mit Tiefgang

Was will man vor allem bei einem Date? Richtig! Lachen und schöne Gespräche haben. Am besten eignen sich dafür Filme, die lustig sind, aber dennoch eine wichtige Message haben. Klassische Beispiele dafür sind Ziemliche Beste Freunde oder Forrest Gump. Beide Filme enthalten alles, was zu einem guten Film gehört: Humor und Action, aber auch die leisen Momente. Anschließend bieten beide Filme dann die Möglichkeit, sich über das Gesehene zu unterhalten und die Geschichte Revue passieren zu lassen.

3. Spannend & ein must-see

Kennst du die Situation, wenn du einen Film vorschlägst, von dem du sicher bist, dass ihn jede:r kennt und dich dann nur fragende Augen anschauen. Ein Date ist der perfekte Zeitpunkt Bildungslücken zuschließend und deinem/r Date-Partner:in deinen absoluten must-see-Film zu zeigen. Klassischer Weise gehören dazu die Harry Potter Teile, James Bond (auch gerne die älteren) oder Oldie-Thriller wie In The Line Of Fire oder Bodyguard. All die Filme sind spannend und bieten jede Menge Möglichkeit sich anzukuscheln. Wenn ihr also beide nicht so die Schnulzen-Könige seid, habt ihr jetzt eine gute Auswahl!

Aber auch hier ist Vorsicht geboten! Gerade Fantasy-Filme oder zu spannende Blockbuster sind nicht für jeden etwas. Außerdem solltet ihr aufpassen, dass die Filme nicht zu lang sind. Sich über drei Stunden Stephen Kings Es anzugucken, hat schon so manchem Date geschadet…

Filme fürs date couple couch hygge gemütlich cozy
Ein gemütliches Ambiente ist für ein Date zuhause das A und O. Foto: Jacob Lund via Canva

Filme fürs Date: Es zählt das Ambiente!

Wenn ihr euch entscheidet eines, eurer Dates zuhause vor dem Fernseher zu verbringen, zählt definitiv auch das Ambiente. Eine gemütliche Couch mit Kissen und Decken, die richtigen Snacks und gemütliches Licht sind das A und O. Eine gute Idee ist auch vor dem Filmeabend gemeinsam zu kochen. So schweigt ihr euch nicht die ganze Zeit an, sondern habt vorher noch eine gemeinsame Aktivität.

Weiterlesen? Dann schau hier vorbei!