Veröffentlicht inBeziehung

Sternenhimmel & Hochzeitskleid: Über diese 5 Verlobungsgeschenke freut sich jedes Paar 

Du bist auf der Suche nach Geschenkideen für eine Verlobungsfeier? Wir zeigen dir Verlobungsgeschenke, die in jedem Fall gut bei dem zukünftigen Brautpaar ankommen werden.

Verlobungsgeschenke Pärchen
Verlobungsgeschenke müssen nicht aufwendig sein. Foto: Getty Images/ Cecilie_Arcurs

Eine Verlobung ist für viele einer der wichtigsten Meilensteine in der Beziehung und wird daher im Familien- und Freundeskreis gebührend gefeiert. Egal ob eine große Verlobungsfeier ansteht oder nicht: Über eine kleine Aufmerksamkeit werden sich die Beiden sicherlich sehr freuen. Welche Verlobungsgeschenke besonders gut ankommen, haben wir für dich recherchiert.

Verlobungsgeschenke: Mit diesen 5 Präsenten kannst du nichts falsch machen 

Wenn es um Verlobungsgeschenke geht, kommt es auch immer darauf an, wie nah du dem Brautpaar stehst. Seid ihr lediglich Bekannte oder Arbeitskolleg:innen reicht meist schon eine nette, kurze Nachricht oder ein kleiner Blumenstrauß als freundliche Geste.

Anders sieht es jedoch aus, wenn beispielsweise deine beste Freundin oder nahestehende Verwandte beschließen, den Bund der Ehe einzugehen. Dann suchst du dir am besten ein Verlobungsgeschenk aus, welches persönlich ist und von Herzen kommt. Mit diesen 5 Ideen zauberst du den Verlobten sicherlich ein Lächeln ins Gesicht: 

1. Gutschein für Hochzeitskleid und Anzug 

Ein Geschenk worüber sich Verlobte und Verlobter gleichermaßen freuen werden ist ein Gutschein für das Hochzeitskleid bzw. den Hochzeitanzug. Gerade die Eltern des zukünftigen Brautpaares greifen oft zu diesem Verlobungsgeschenk. Da maßgeschneiderte Hochzeitskleider- und Anzüge alles andere als günstig sind, kann man dem Paar somit eine finanzielle Last abnehmen und ihnen damit einer der schönsten Verlobungsgeschenke überhaupt machen. 

Hochzeit
Über ein Gutschein für das Hochzeitskleid und den Hochzeitsanzug freut sich garantiert jedes zukünftige Brautpaar. Foto: IMAGO/ Westend61

2. Wellness-Wochenende 

Eine Hochzeit zu planen ist alles andere als einfach und kann in manchen Momenten echt nervenzerreißend sein. Wie wäre es also mit einem Wellness-Wochenende, bevor sich das Paar an die Hochzeitsvorbereitungen macht? So können die beiden noch ein wenig auf ihrer Verlobten-Wolke schweben und nach dem Wochenende ausgeruht mit der Planung ihrer Traumhochzeit beginnen. 

Übrigens: Keine Zeit für Flitterwochen? Wie wäre es dann mit einem Minimoon?

3. Foto-Shooting 

Mit einem Pärchen-Shooting kann man den Frisch-Verlobten auch immer eine große Freude machen. Gerade wenn es sich um die Verlobung handelt, hat man meist keine Fotos von dem großen Tag und kann diese dann bei dem Foto-Termin nachstellen. Eine Erinnerung fürs Leben, die später beispielsweise auch auf den Einladungskarten für die Hochzeit verewigt werden können. 

4. Sternenhimmel-Poster 

Du bist auf der Suche nach einem ungewöhnlichen Verlobungsgeschenk, mit dem das zukünftige Ehepaar sicherlich nicht rechnet? Dann solltest du dir definitiv ein Sternenhimmel-Poster genauer anschauen. Dafür gibst du online einfach das Datum der Verlobung an und schon erhältst du ein Poster, der die Momentaufnahme des Sternenhimmels, während dem Heiratsantrag zeigt. Ein wunderschönes Verlobungsgeschenk, bei dem sicherlich kein Auge trocken bleibt. 

Ungewöhnlich & emotional: Ein Poster mit der Momentaufnahme des Sternenhimmels, während dem Heiratsantrag. Foto: Getty Images/ Dylan Van Dijk / EyeEm

5. Geld 

Du machst alles meist auf den letzten Drücker und bist was Geschenkideen angeht, alles andere als kreativ? Dann kannst du mit ruhigem Gewissen auch gerne zu einem Geldgeschenk greifen. Denn eine Hochzeit ist teuer und das verlobte Pärchen wird sich sicherlich auch über eine kleine Finanzspritze freuen.

Wie hoch der Betrag liegen soll, liegt dabei natürlich an dir und deiner eigenen finanziellen Situation. Jedoch bewegst du dich mit einem Betrag zwischen 50 und 150 Euro in einem guten Rahmen.

Übrigens: Wie teuer ist eine Hochzeit? Das sind die Kosten für das Standesamt.

Verlobungsgeschenke: Die nette Geste zählt 

Egal ob eine liebe Nachricht, ein Blumenstrauß oder eine kleine finanzielle Unterstützung: Bei Verlobungsgeschenken geht es nicht darum, dick aufzufahren, sondern den Frisch-Verliebten eine nette Geste zukommen zu lassen. Denn im Vordergrund steht statt dem perfekten Geschenk eigentlich nur der Fakt, dass sich zwei Menschen dazu entschieden haben, ihr Leben miteinander zu teilen. Und das ist doch schon das schönste Geschenk überhaupt.  

Mehr Hochzeit?

Die schönsten Standesämter in Deutschland: Hier wird eure Hochzeit romantisch
Verlobungs- und Ehering: Auf diese Dinge solltest du unbedingt achten
Heiraten im Ausland: In diesen 5 Ländern ist eine Hochzeit unbürokratisch & unkompliziert