Märchenschlösser Schloss Egeskov Dänemark
Auch dieses Schloss liegt am Wasser, um sich vor möglichen Angriffen zu schützen. Foto: getty images/ Steve Allen

5. Schloss Egeskov (Dänemark)

Auch das Märchenschloss Egeskov hat den Wandel von einer Wasserburg zu einem Landschloss durchgemacht. Während die dicken Backstein-Mauern noch erhalten sind, finden sich im Inneren ein Schlossmuseum, eine umfangreiche Jagdtrophäensammlung und ein ganz besonderes Highlight. Das Schloss Egeskov beherbergt nämlich ein zimmergroßes Puppenhaus, das aus über 3000 Teilen besteht.

Schon gewusst? Fast alle Märchenschlösser, die wir dir vorgestellt haben, liegen am Wasser. Das ist kein Zufall. Denn kein direkter Landzugang war ein großer Vorteil bei einem möglichen Angriff. Viele Schlösser und Burgen waren nur über eine Zugbrücke zu erreichen, die bei Gefahr hochgezogen werden konnte.

Du möchtest einen romantischen Urlaub mit deinem/deiner Partner:in verbringen? Neben den Märchenschlössern könnt ihr euch diese romantischen Städte besuchen.

Dir hat der Artikel gefallen? Dann könnten auch diese Artikel etwas für dich sein!