Veröffentlicht inTravel

Flughafenstreik in Spanien: Was muss ich wissen?

Im Dezember gibt es einen Flughafenstreik in Spanien. Was du darüber wissen musst, erfährst du in diesem Artikel.

© Ekaterina Pokrovsky - stock.adobe.com

Flughafen-Chaos: Diese Ansprüche haben Reisende

An den deutschen Flughäfen herrscht derzeit ein erhebliches Chaos. Sämtliche Flüge haben Verspätung oder fallen sogar aus. Was Reisende nun wissen sollten!

In der ersten Dezemberwoche könnte es in Spanien zu einem umfassenden Flughafenstreik kommen. Dieser steht im Zusammenhang mit der Neuausschreibung der Bodenabfertigung durch den Flughafenbetreiber Aena. Die Gewerkschaft UGT befürchtet eine Verschlechterung der Arbeitsbedingungen und ruft daher zum Streik auf. Für Reisende bedeutet das: Vom 4. bis 10. Dezember könnte es zu erheblichen Einschränkungen im Flugverkehr kommen. Worauf du achten solltest und wie du dennoch nach Spanien kommst, erfährst du in diesem Artikel.

Flughafenstreik: Auswirkungen auf Reisende während der Hochsaison

Der Streik trifft auf eine beliebte Urlaubszeit in Spanien. Der 6. und 8. Dezember sind gesetzliche Feiertage, was normalerweise für einen regen Betrieb an den Flughäfen sorgt. Die genauen Tage des Streiks stehen noch nicht fest, aber mit Flugausfällen und Verspätungen ist zu rechnen. Wenn du eine Reise nach Spanien planst, solltest du dich frühzeitig mit deiner Fluggesellschaft oder deinem Reiseveranstalter in Verbindung setzen.

Frau Flughafen
Streik-Chaos im Dezember in Spanien. Foto: Getty Images/LENblR

Neuausschreibung der Bodenabfertigung: Grund des Streiks

Im September hat Aena, der Betreiber der spanischen Flughäfen, die Bodenabfertigungsdienste neu ausgeschrieben. Das bedeutet, dass neue Unternehmen die Abfertigung übernehmen werden. Die bestehenden Mitarbeiter:innen werden zwar von den neuen Arbeitgebern übernommen, doch die Gewerkschaft UGT sieht darin eine Gefahr für die Arbeitsbedingungen ihrer Mitglieder. Dies ist der Hauptgrund für den Aufruf zum Streik.

Mehr zum Thema Flughafen?
Studie: Warum du dieses Jahr deinen Koffer am Flughafen verlieren könntest
Fast nur Europa: Das sind die 10 schlechtesten Flughäfen der Welt 
Flüge gestrichen: So wahrscheinlich ist es, im Juli in den Urlaub zu fliegen 
Urlaub: Diese Sätze darfst du niemals in einem Flugzeug sagen

Fazit: Vorbereitung ist alles

Wenn du in der ersten Dezemberwoche nach Spanien reisen möchtest, solltest du dich auf mögliche Komplikationen einstellen. Informiere dich regelmäßig über den Status deines Fluges und prüfe alternative Reiseoptionen. Auch wenn der Streik Unannehmlichkeiten verursacht, ist es wichtig, die Gründe dafür zu verstehen und die Rechte der Arbeitnehmer:innen zu respektieren. Mit guter Planung und Flexibilität kannst du dennoch eine angenehme Reise erleben.