Es ist warm, die Sonne scheint – und man hat mal wieder nichts zum Anziehen. Außerdem macht einem die Sommersonne Lust auf Neues und bisher noch nicht ausprobiertes. Was wäre in diesem Zusammenhang besser, als eine Stilveränderung mit einem großen Umstyling? Die Idee ist super, doch wie sieht die Umsetzung aus? Wenn du nicht weißt, wo du mit deiner Stilveränderung beginnen solltest, starte die Suche bei dir selbst – und befrage dein Sternzeichen! Wir zeigen dir, was die Vorteile des Sternzeichen-Umstylings sind und was du laut deiner Persönlichkeit tragen solltest.

Sternzeichen-Umstyling: Das ist der beste Stil für dich

Sternzeichen sind gerade absolut im Trend und wir geben es zu: Man wird schnell verrückt nach Astrologie und Horoskopen und ist immer wieder richtig überrascht, wie sehr die Eigenschaften der Sternzeichen auf uns zutreffen. Nur gut, dass ein Sternzeichen-Umstyling dir deshalb helfen kann, wirklich das zu tragen, was auch zu dir passt und deine Persönlichkeit widerspiegelt. Wenn du also in letzter Zeit unzufrieden mit dir und deiner Kleidung warst, dann wird sich das jetzt dank deines Sternzeichens ändern!

Weiterlesen: Auf der Suche nach noch mehr Styling-Inspo? Dann schau bei unserem Artikel zum Sternzeichen-Style vorbei und finde heraus, welcher Modetrend 2021 zu dir passte!

1. Widder: natürlich, feurig, selbstbewusst

Als Widder hast du richtig viel Leidenschaft im Blut. Du bist ein dynamischer und abenteuerlustiger Mensch und das sollte sich am besten auch in deiner Mode widerspiegeln! Die perfekte Farbe für dich ist deshalb Rot, die dein Selbstbewusstsein perfekt widerspiegelt. Gepaart mit einem natürlichen Casual-Look inklusive Jeans und Sneaker kannst du dich auf den Weg in dein neues Abenteuer machen!

Widder Collage
Bei deinem Sternzeichen-Umstyling solltest du, lieber Widder, immer auf die Farbe rot setzen. Foto: claudiodivizia, Layer-Lab, Renda Eko Riyadi / pexels, vvoevale, Abhishek Vyas / getty, Vintage Illustrations via canva [M]

Was dein Sternzeichen-Umstyling beinhalten sollte:

  • schnörkellose Mode
  • weitere Jeans, Culottes
  • klare Farben wie schwarz und weiß oder Highlights in rot
  • stylische Kopfbedeckungen

Übrigens: Wenn du als Widder mit einem Widder aufs Date gehst, solltest du aufpassen, denn hier kann man sich schnell die Finger verbrennen – im Positiven und auch im Negativen Sinne! Wir haben für dich herausgefunden, wie Widder und Widder in der Liebe sind.

2. Stier: weiblich, sinnlich, zart

Stiere sind sehr sinnliche und belesene Menschen. Zu dir passen deshalb weiche und fließende Stoffe wie Seide und Kaschmir. Durch deine sinnliche Ader liebst du es, deine weibliche Seite zu betonen und solltest das auch ruhig mit Mode ausleben. Im Gegensatz zum feurigen Stier ziehen dich vor allem zarte Pastelltöne an, die deine liebenswürdige Art unterstreichen.

Stier Collage
Für dein Sternzeichen-Umstyling solltest du als Stier Pastelltöne in Betracht ziehen. Foto: Layer-Lab, claudiodivizia, sparklestroke, sketchify, Marketplace Designers, stockarm / getty via canva [M]

Was dein Sternzeichen-Umstyling beinhalten sollte:

  • Weiche Stoffe
  • Farben wie Braun oder Beige, sowie Pastelltöne
  • Auffällige Statement-Halsketten
  • kuschlige XXL-Schals, am besten in Kaschmir

3. Zwilling: trendy, bunt, mutig

In Sachen Mode sind Zwillinge wohl die mutigsten Sternzeichen. Du bist humorvoll und kühn, sodass sich deine aufgeweckte Persönlichkeit auch in deinem Style widerspiegeln sollte. Wild, bunt und aufregend kann es in deinem Kleiderschrank hergehen. Hab keine Angst, Muster oder Farben zu mixen – wenn einer das anziehen und überzeugend rüberbringen kann, dann du!

Zwilling Collage
Trau dich ruhig etwas mehr in die vollen zu gehen bei deinem Sternzeichen-Umstyling, lieber Zwilling! Foto: IMAGO / Westend61, sketchify, DariolaVera via canva [M]

Was dein Sternzeichen-Umstyling beinhalten sollte:

  • unterschiedliche Farben, Muster und Stile
  • Mut zu neuen Kombinationen
  • verschiedene Materialien
  • Statement-Pieces

4. Krebs: launenabhängig, sensibel, retro

Dein romantisches und zärtliches Gemüt sollte sich auch in deiner Kleidung widerspiegeln, lieber Krebs. Doch auch wenn du gefühlssensibel bist: Du kannst auch mal ein Vamp sein. Das hängt alles von deiner jeweiligen Laune ab, weshalb in deinem Kleiderschrank Vielfalt herrschen sollte. Besonders gut zu dir passen allerdings fließende Stoffe. Grelle Farben und schrille Muster spiegeln deine Persönlichkeit hingegen gar nicht wider. Zu fließenden Stoffen und gedeckten Farben passt deshalb auch sehr gut der Boho-Stil zu dir.

Krebs Collage
Weiß und Silber sind vermutlich voll dein Ding als Sternzeichen Krebs. Foto: Sketchify, VectorMine, IMAGO / Westend61, Twilight Sparkle via canva [M]

Was dein Sternzeichen-Umstyling beinhalten sollte:

  • lange Kleider
  • vieles in weiß oder gedeckten Farben
  • Silberschmuck in Kombination mit Blautönen
  • Boho-Kleider und Schlaghosen im Stile der 70er-Jahre

5. Löwe: temperamentvoll, extravagant, warm

Lieber Löwe, wir würden alle gerne mehr ein wenig wie du sein. Durch deine selbstbewusste Art gehst du leichten Schrittes durchs Leben und kümmerst dich nicht so sehr darum, was andere über dich sagen. Das sollte sich auch in deinem Kleidungsstil widerspiegeln: Her mit den extravaganten Outfits, her mit den kräftigen Farben. Du kannst dich total austoben in deinem Umstyling, um deine tolle Persönlichkeit widerzuspiegeln.

Löwe Collage
Zum König der Tiere passt auch die Farbe gold. Foto: Sketchify, IMAGO / Westend61, beachboy via canva [M]

Was dein Sternzeichen-Umstyling beinhalten sollte:

  • warme, kräftige Farben wie Gelb, Orange oder Rot
  • goldene Accessoires
  • glitzernde Outfits
  • große Sonnenbrillen

6. Jungfrau: praktisch, naturverbunden, funktional

Die Jungfrau ist wohl das Sternzeichen mit der größten praktischen Veranlagung. Um dir deinen Alltag zu erleichtern, solltest du deshalb auf Kleidung setzen, die sich leicht kombinieren lässt. Dazu gehören auf jeden Fall Basics, die du mit kleinen Highlights aufpeppen kannst. Mit Erdtönen wirst du für dein Sternzeichen auch nie falschliegen.

Jungfrau Collage
Dein Sternzeichen- Umstyling sollte deine praktikable Seite als Jungfrau unterstützen. Foto: IMAGO / Westend61, Layer-Lab, Sketchify, Twilight Sparkle, vectortradition via canva [M]

Was dein Sternzeichen-Umstyling beinhalten sollte:

  • Armbanduhren (für die Pünktlichkeit)
  • Kleidung in den Farben von Erdtönen – Olivegrün, Rostrot, Braun
  • dezenter Schmuck
  • weiße Blusen

7. Waage: ausgeglichen, vielseitig, zeitlos

Schon der Name deines Sternzeichens sagt dir, was am wichtigsten für deine Outfits ist: Alles muss zusammenstimmen und den perfekten Ausgleich haben. Du möchtest dich bei deiner Outfitsuche nicht aus der Ruhe bringen lassen, weshalb zeitlose und vielseitig kombinierbare Kleidungsstücke genau dein Ding sein werden.

Waage Collage
Setze bei deinem Sternzeichen-Umstyling auf Farbe in Rosatönen. Foto: sketchify, DAPA Images, IMAGO / Westend61, vvoevale via canva [M]

Was dein Sternzeichen-Umstyling beinhalten sollte:

  • filigrane und dezente Accessoires
  • Kleidung in Farben wie Rosa und Apricot
  • praktische und einfach kombinierbare Basics
  • zeitlose Modeklassiker

8. Skorpion: mysteriös, verrucht, sexy

Du bist vermutlich als Skorpion ein sehr selbstbewusster und manchmal auch überkritischer Mensch. Versuch, diese Eigenschaft beiseite zu lassen und konzentrier dich lieber auf deine sexy und verruchte Ader. Lebe deinen großen Austritt in vollen Zügen aus. Dabei helfen werden dir Kleidungsstücke in Leder sowie in Rot oder schwarz. Und natürlich darf bei dir als Vamp auch nicht ein guter Anteil an sinnlichen Dessous fehlen.

Skorpion Collage Sternzeichen Umstyling
In dir, lieber Skorpion, steckt ein Vamp – lebe diesen mit deinem Sternzeichen Umstyling aus! Foto: sketchify, DAPA Images, IMAGO / Westend61, vvoevale via canva [M]

Was dein Sternzeichen-Umstyling beinhalten sollte:

  • (Spitzen)-Dessous
  • Kleidung in Schwarz, tiefem Rot oder Silber
  • Lederjacken oder knallenge Lederjeans
  • Overknee-Stiefel
  • Rückenfreie Oberteile oder Kleider

Auf der nächsten Seite geht es weiter mit unserem Sternzeichen-Umstyling!

9. Schütze: stylisch, lässig und trendy

Du als Schütze neigst oft dazu, stundenlang vor dem Spiegel zu stehen, weil du dich nicht entscheiden kannst, was du anziehen sollst. Gut, dass dein Sternzeichen eigentlich perfekt für einen lässigen Look bekannt ist, der sich auch vielfach kombinieren lassen kann. Dadurch brauchst du weniger Zeit vor dem Spiegel und kannst mit deiner unternehmenslustigen Ader viel mehr in der Welt erleben. Du folgst dabei auch den schnelllebigen Trends, die du mit einem extravaganten Touch aber immer zu deinem Eigenen machst. Understatement ist hier das A und O.

Schütze Collage
Hauptsache lässig – das ist die Devise des Sternzeichen-Umstylings für den Schützen. Foto: IMAGO / Westend61, claudiodivizia, layer-lab, sketchify via canva [M]

Was dein Sternzeichen-Umstyling beinhalten sollte:

  • zeitlose Bikerjacken
  • einfache Jeans, aber auch Lederleggins für den großen Auftritt
  • Korsetts als Oberteile
  • Loafer

10. Steinbock: klassisch, elegant, schlicht

Steinböcke sind sehr ehrgeizige Menschen, die viel für ihre Arbeit oder ihre akademische Laufbahn tun. Perfekt für dich ist also der Business-Look und zeitlose Modeklassiker. Du bist kein Trendsetter, sondern setzt auf schlichte Eleganz – egal, ob in deinem Kleiderschrank oder in deinem Berufsleben. Durch diesen Stil kommst du nie aus der Mode und bist immer schick angezogen.

Steinbock Collage Sternzeichen Umstyling
Business-Kleidung oder schickte Basics kleiden dich als Steinbock sehr gut.

Was dein Sternzeichen-Umstyling beinhalten sollte:

  • Kleidung im Karomuster
  • Die Farb-Kombi Schwarz-Weiß
  • Blazer in verschiedener Art und Weise
  • Das kleine Schwarze

11. Wassermann: originell, auffällig, exzentrisch

Kein Sternzeichen ist so experimentierfreudig wie du! Das sollte sich auch in deinem Kleiderschrank widerspiegeln: Kräftige Farben, auffällige Muster und originelle Kombinationen sind dein Ding. Du lässt dir nichts vorschreiben und folgst deshalb deinen eigenen Trends. Pass nur auf, dass es nicht zu viel wird und du verkleidet wirkst!

Wassermann Collage
Lass die Sau raus bei deinem Sternzeichen-Umstyling, lieber Wassermann! Foto: Makistock / shutterstock, Marketplace Designers, sketchify, vvoevale via canva [M]

Was dein Sternzeichen-Umstyling beinhalten sollte:

  • Kleidung in Blau – und Grüntönen
  • Mustermixe
  • Material – und Stilmixe
  • große Statement-Accessoires

12: Fische: verträumt, feminin, sinnlich

Als Fisch steckst du sicherlich mit einem Lächeln auf den Lippen, häufig in deinen Tagträumen. Du bist sinnlich und dir deiner Weiblichkeit bewusst und willst dein romantisches Wesen auch ausleben. Perfekt dafür ist feminine Kleidung, die mit sanften Farben und mädchenhaften Mustern daherkommt. Um der Wirklichkeit ein wenig zu entfliehen, solltest du auch öfters auf Vintage-Teile zurückgreifen und dich in eine weit entferne Vergangenheit transportieren.

Fische Collage Sternzeichen Collage
Unterstreich deine romantische Ader mit dem richtigen Sternzeichen-Umstyling. Foto: IMAGO / Westend61, sketchify, DAPA Images via canva [M]

Was dein Sternzeichen-Umstyling beinhalten sollte:

  • Stoffe wie Chiffon, Seide oder Spitze
  • mädchenhafte Muster und Materialien
  • Blau – und Grüntöne sowie Pastellfarben
  • weite, fließende Kleider mit Blumenprint

Fazit: Dein Sternzeichen ist dein neuer Mode-Guide

Oft verlieren wir bei all den Modetrends aus den Augen, was uns wirklich steht und unsere Persönlichkeit unterstreicht. Sollte dies der Fall sein, dann befrage einfach dein Sternzeichen und damit dein tiefstes Inneres, auf was es dir im Leben ankommt und übertrage diese Antwort dann einfach auf deinen modischen Stil. Und wenn du trotzdem immer up to date sein möchtest, haben wir für dich ermittelt, welche Modetrends 2021 zu deinem Sternzeichen passen.

Das könnte dich auch noch interessieren: