Säuglinge erkunden mit allen Sinnen ihre Welt. Da kann es schon einmal passieren, dass auf einmal eine Rosine in der kleinen Nase des Babys steckt und nicht mehr so einfach herauskommen will. Im schlimmsten Fall kann es dazu kommen, dass der Fremdkörper deinem Säugling die Luft zum Atmen raubt! Allerdings gibt es einen Trick, der dir zeigt, was zu tun ist, wenn bei deinem Säugling die Nase zu ist.

Säugling Nase zu: Das musst du jetzt tun

Viele Mütter sind sicherlich schon an dem Fakt verzweifelt, dass ihr Baby sich diverse Dinge in alle möglichen Körperöffnungen steckt. Säuglinge wissen in diesem Zusammenhang noch nicht, dass Fremdkörper im eigenen Körper gefährlich sein können! Ein TikTok zeigt aber nun, was zu tun ist, wenn zum Beispiel eine Rosine in der Nase eines Säuglings steckt. Dieser Trick nennt sich „Mother’s Kiss“ (zu Deutsch: Mutter-Kuss).

@tinyheartseducation

This bub had a sore nose, but this Tiny Hearts mama knew exactly what to do 💪 #kiss #firstaid #parenting #momsoftiktok

♬ original sound – Tiny Hearts

Die TikTok-Userin @tinyheartseducation gibt in ihren Videos Erste Hilfe-Tipps für Babys und Säuglinge. In diesem Video zeigt sie, wie eine Mama ihr Baby rettet, indem sie den Mother’s Kiss anwendet. Sie nimmt ihren Säugling und hält ihm ein Nasenloch zu – das, wo der Fremdkörper sich NICHT drin befindet. Anschließend bläst sie ihrem Kind wie bei einer Mund-zu-Mund-Beatmung zweimal kräftig in den Mund. Und siehe da: Beim zweiten Mal fliegt eine Rosine aus dem Nasenloch des Säuglings!

Lebensrettung beim Säugling: Einfach Pusten

Es reichen also schon zweimal kräftiges Pusten in den Mund des Babys, damit der Fremdkörper regelrecht aus der Nase katapultiert wird. Damit hat die geistesgegenwärtige Mama vielleicht ihrem Säugling das Leben gerettet – und es funktioniert so einfach.

Wenn dieser Trick nicht funktioniert, solltest du allerdings den Notarzt verständigen. Denn die wissen sicherlich, was zu tun ist, wenn sich ein Fremdkörper in deinem Baby befindet oder es sich darüber beklagt, dass seine Nase zu ist. Dieses TikTok dient einfach als Erste Hilfe-Maßnahme und kann in kritischen Situationen sehr hilfreich sein.

Noch mehr zum Thema Lifehacks und Babys findest du hier: