Jede Woche küren wir bei wmn eine Frau zur weekly heroine. Dabei wollen wir Frauen in den Vordergrund stellen, die uns inspirieren und zum Nachdenken anregen. Und in dieser Woche stellen wir Ann-Katrin Schmitz vor, eine Businessfrau, wie noch in einem Buch erwähnt ist.

Schmitz hat sich mit 29 Jahren bereits einen Namen im Influencer Marketing und Social Media Marketing gemacht. Zusammen mit Farina Opoku gründete sie 2014 den Beauty, Fashion & Lifestyle Blog NovaLanaLove. Das war der Startschuss in eine krasse Online- und Offline-Karriere: Die junge Geschäftsfrau beschäftigt sich auch mit Unternehmensberatung, Podcasts, Keynotes, ist immer mal wieder im Fernsehen zu sehen und vielem mehr.

Ann-Katrin Schmitz, kurz & knackig

  • Als Mitgründerin der Marke NovaLanaLove kümmert sie sich um das Management & die Vermarktung sowie die Social Media Präsenz
  • Mit ihrer eigenen Agentur übernimmt sie die kreative & strategische Beratung von Unternehmen zu den Themen Social Media Marketing, Influencer Marketing & E-Mail Branding.
  • Von 2017 bis 2019 lehrte sie als Dozentin an der HMKW Frankfurt für die Studiengänge Medienmanagement & Unternehmenskommunikation/ Journalismus
  • In ihrem Podcast BabygotBusiness interviewt sie Gründer:innen, Influencer:innen & Geschäftsleute. Dabei bringt sie ihre Tipps und Karrierestrategien ans Tageslicht.
  • Seit 2016 referiert sie als Keynote Speakerin zu Influencer Marketing, Social Media Marketing & Personal Branding.
  • Sie hat bei der Entstehung des Buches „Influencer Marketing“ mitgewirkt. Das gibt es unter anderem bei Amazon zu kaufen (Werbung).
  • Sie launchte den Weinpodcast „You Never Drink Alone“ mit ihrer Freundin Juliane Eller.
Ann-Katrin Schmitz in weißer Bluse
Ann-Katrin Schmitz ist in der Social Media Welt bestens vernetzt.(Photo: Janni Traupe)

Ann-Katrin Schmitz ist die inspirierende Business-Frau, die wir brauchen

Direkt aus dem Studium, mit wenig Erfahrung und Sicherheit, die Lifestyle-Marke NovaLanaLove zu gründen und mit Instagram auf eine Vermarktungsplattform zu setzen, die bis dato noch nicht den heutigen Durchbruch in Deutschland erlangte, ist mutig und gewagt

Der Erfolg gibt Ann-Katrin Schmitz und Farina Opoku jedoch Recht und zeigt, dass es sich lohnt, (berufliche) Risiken einzugehen. Mittlerweile zählt NovaLanaLove allein bei Instagram 1,3 Millionen Follower:innen, zudem umfasst die Marke ein Online-Magazin und ein Kleidungslabel. Die Fans lieben die Beiträge von Farina Opoku, die für Bodypositivity und ausnahmsweise mal gelebte Authentizität bei Instagram steht.

Ohne Ann-Katrin Schmitz hätte es Opoku jedoch längst nicht so weit geschafft. Sie ist neben Tijen Onaran (mit der sie natürlich auch bereits eine How to Hack-Podcastfolge aufgenommen hat) unsere Königin des Netzwerkens.

Das Credo never lunch alone hat sie verinnerlicht und trifft sich nicht nur jeden Tag mit Geschäftskontakten zum Mittagessen, sondern tummelt sich auch auf sämtlichen relevanten Events zum Netzwerken. 

Das war natürlich vor der Coronapandemie. Doch auch in diesen netzwerkarmen Zeiten setzt Ann-Kathrin auf Reichweite und Self-Branding. Ihr Instagram-Account hat heute bereits 121.000 Follower:innen. Auch auf LinkedIn ist sie sehr aktiv.

Kein Wunder also, dass bekannte digitale Unternehmer:innen wie Journalistin Laura Lewandowski, Agenturgründerin Anna Höweler und Content Creator wie Charles Bahr, Louisa Dellert, Pamela Reif und Caro Daur zu ihren Kontakten gehören.

Wie ihr Podcast Baby got Business dein Leben verbessern kann

Mit ihrem Podcast Baby got Business gibt Ann Katrin Schmitz zusammen mit Gründer:innen, InfluencerInnen und Unternehmer:innen einen Einblick hinter die Kulissen von Influencer Marketing. Dabei wird nicht nur über aktuelle Trends und Entwicklungen gesprochen, sondern auch konkret darüber, wie viel man bei Instagram verdienen kann, wie man sich eine Social Media Präsenz bei Instagram oder LinkedIn aufbaut und welche Stolpersteine es im Social Media Marketing gibt.

Darüber hinaus versorgen Schmitz und ihre Gäst:innen die Zuhörer mit praxisnahen Tipps zur Verbesserung der eigenen Disziplin, des Zeitmanagements und der Finanzen. Mit ihrem Podcast zeigt die selbsternannte Winefluencerin aber auch mal nebenbei, wie viele erfolgreiche und inspirierende Unternehmerinnen die digitale Geschäftswelt in Deutschland prägen.

Steh zu deinen Fehlern & Komplexen

Geschäftsfrau und Verhandlungsexpertin Ann-Katrin Schmitz zeigt, dass es auch im knallharten Social Media Business in Ordnung und sogar hilfreich ist, Fehler oder Schwächen einzugestehen.

So spricht sie in ihrem Podcast ehrlich an, dass trotz aller Absprachen und Erfahrungswerte auch mal einige Kooperationen so richtig nach hinten losgehen. Zum Beispiel die Zusammenarbeit mit Milka, die durch ihre unnatürliche Art sogar bei der Facebook-Seite Perlen des Influencer Marketings gelandet ist.

Diese Seite zeigt immer wieder misslungene Kooperationen. Dazu teilt Schmitz aber gleich ihren Lerneffekt mit: Bei den veröffentlichten Texten und Bildern sollte man sich nicht zu sehr von den Kunden reinreden lassen, schließlich muss die Art der Werbung auch zum Influencer passen.

Ann-Kathrin Schmitz sagt über sich selbst, dass sie noch nicht bereit ist, Mutter zu sein. Auch wenn sie seit Jahren bereits in einer glücklichen Beziehung ist. Dafür hat sie sich aber in der Coronazeit einen Hund angeschafft und ist nun auch erfolgreiche Dogfluencerin.

Du willst noch mehr Inspiration?

Dann hör dir doch mal eine Folge von Baby got Business bei Spotify an oder bestell dir das Buch Influencer-Marketing: Strategie – Konzept – Umsetzung, an dem die Geschäftsfrau mitgewirkt hat.

Ebenso inspirierend ist der „Wein & Weiber“-Podcast der wmn-Redaktion.

Wenn du dich noch mehr mit inspirierenden Frauen beschäftigen willst, dann haben wir die passenden Artikel für dich:

Aminata Touré begeistert mit ihrem Politikstil junge Menschen, Katharina Heilen hilft Frauen ihre Träume anzupacken und Shira Haas ist für die Serie Unorthodox an ihre Grenzen gegangen.