Veröffentlicht inBody & Fitness

4 Fitnessgeräte, an denen du mehr Kalorien verbrennst, als auf dem Laufband

Du willst deinen Kalorienverbrauch im Fitnessstudio erhöhen? Dann solltest du diese 4 Geräte benutzen. Sie sind effektiver, als das Laufband.

© Leika production - stock.adobe.c

Sport-BHs im Test: Darauf kommt es an! // IMTEST

Die richtige Sportbekleidung ist für das Training ebenso wichtig wie eine ausgewogene Ernährung oder regenerative Pausen. Genau so, wie ein falscher Laufschuh drückt, kann ein falscher Sport-BH zu unangenehmen schmerzen führen. Ein passendes Modell zu finden, stellt viele Frauen vor eine Herausforderung. IMTEST hat fünf beliebte Modelle mit starkem Halt auf ihre Stabilität und ihren Unterstützungsgrad getestet.

Im Fitnessstudio kann man nicht nur Muskeln aufbauen und die Kondition verbessern. Viele haben im Gym vor allem ein Ziel: Kalorien verbrennen! Egal, ob du abnehmen möchtest oder deine üppigen Mahlzeiten ausgleichen willst: Um deinen Kalorienverbrauch im Fitnessstudio zu erhöhen, solltest du auf ganz bestimmte Geräte setzen. Welche das sind und warum das Laufband nicht die richtige Wahl ist, um Kalorien zu verbrennen, erfährst du hier.

Kalorienverbrauch im Fitnessstudio: Das Laufband ist nicht auf Platz 1

Das Laufband ist oft das Erste, was einem in den Sinn kommt, wenn es um einen hohen Kalorienverbrauch im Fitnessstudio geht. Zwar ist es ein großartiges Gerät, um Kalorien zu verbrennen, aber es ist nicht das einzige – und auch nicht das effektivste.

Diese 4 Geräte sind ideal, um deinen Kalorienverbrauch im Fitnessstudio zu steigern:

1. Rudergerät

Das Rudergerät ist eine hervorragende Möglichkeit, um deinen gesamten Körper zu trainieren. Es kombiniert Cardio- und Krafttraining, indem es gleichzeitig die Arme, Beine, den Rücken und den Rumpf beansprucht. Dieses umfassende Training führt zu einem höheren Kalorienverbrauch.

Abhängig von der Intensität und deinem Körpergewicht kannst du auf dem Rudergerät zwischen 600 und 800 Kalorien pro Stunde verbrennen.

2. Stairmaster

Der Stairmaster simuliert das Treppensteigen, eine der effektivsten Cardio-Übungen. Dieses Gerät ist besonders effektiv für das Training der Beinmuskulatur und sorgt für eine hohe Herzfrequenz, wodurch dein Kalorienverbrauch steigt. Auf dem Treppensteiger kannst du je nach Intensität und Körpergewicht etwa 600 bis 900 Kalorien pro Stunde verbrennen.

Weiterlesen: 4 Fehler, die das Training auf dem Stairmaster wirkungslos machen

3. Spin Bike

Beim Indoor Cycling auf einem Spin Bike kannst du ein intensives Training absolvieren, das sowohl Ausdauer als auch Kraft fördert. Diese Übung erhöht nicht nur deine Herzfrequenz, sondern stärkt auch die Muskeln deiner Beine und des Rumpfes. Durch die Möglichkeit, die Widerstandsstufen einzustellen, kannst du das Training an deine individuellen Möglichkeiten und Ziele anpassen.

Indoor Cycling kann, je nach Intensität des Trainings, zwischen 700 und 1000 Kalorien pro Stunde verbrennen – natürlich abhängig von deiner Größe und deinem Gewicht.

4. Crosstrainer

Der Crosstrainer ermöglicht ein Ganzkörpertraining, das sowohl die oberen als auch die unteren Körperpartien einbezieht. Die fließenden Bewegungen sind gelenkschonend, und die kontinuierliche Aktivität sorgt für einen hohen Kalorienverbrauch. Zusätzlich ermöglicht die Variation von Geschwindigkeit und