Veröffentlicht inBeauty

So stylst du deine Locken, damit dein Gesicht schlanker wirkt

Locken, die optisch ein schmales Gesicht zaubern? Hier liest du, worauf du beim Styling achten solltest.

locken frau
Mit diesem Trick wirkt dein Gesicht durch Locken schlanker. Foto: Getty Images / mammuth

Die Feiertage stehen vor der Tür, für die meisten bedeutet das, dass sie sich mal wieder so richtig aufstylen können. Für ein festliches Styling darf natürlich auch die passende Frisur nicht fehlen. Wahrscheinlich hast auch du schon eine eigene Routine, um dir Locken zu machen. Mit diesem Trick stylst du deine Locken, sodass dein Gesicht schlanker wirkt.

Locken, die dein Gesicht schlanker wirken lassen

Viele machen sich besonders an festlichen Tagen gern Locken, da diese nicht nur schön aussehen, sondern deinen kompletten Look noch ein wenig aufwerten. Am besten gelingt der Look, wenn du deine Locken mit einem Glätteisen stylst, sodass sie wie leichte Wellen aussehen. Denn dadurch kann man einen sehr natürlichen Look kreieren.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von TikTok, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Bei diesem Trick, der dein Gesicht schlanker wirken lässt, kommt es auf das Styling der beiden vorderen Strähnen, die ins Gesicht fallen, an. Diese sollten nicht genau gleich gestylt werden, da diese sonst nicht die gewünschte Wirkung erzielen.

Das solltest du bei diesem Trick beachten

Bei diesem Look ist es wichtig, dass du die Locken vom Körper weg stylst. Außerdem solltest du die unterteilte Strähne, nachdem du sie gestylt hast, noch einmal in kleinere Strähnen unterteilen. Dies machst du am besten, indem du mit deinen Fingern oder einem Kamm durch die Strähne gehst. Mit diesem einfachen Trick wirkt dein Gesicht gleich viel schlanker, als wenn du die Strähne grob lässt nach dem Styling.

Locken stylen: Darauf kommt es noch an

Ein weiterer wichtiger Punkt bei diesem Styling für ein schlankeres Gesicht ist das Volumen. Denn wenn die Haare platt am Kopf anliegen, wirkt unser Gesicht schnell rund. Für mehr Volumen im Haar kannst du deine Haare beispielsweise über Kopf föhnen, bis sie fast ganz trocken sind. Auch vor dem Styling Schaumfestiger zu verwenden, kann dabei helfen, dein Haar aufzuplustern. Wenn du nach dem Styling deine Locken mit Haarspray fixieren möchtest, dann greife am besten zu einem, welches zusätzliches Volumen verspricht.

Welche Dinge Frisör:innen außerdem noch für mehr Volumen im Haar tun, liest du hier:Frisör erklärt: Haarwaschfehler ist schuld, dass du kein Volumen hast