Nicht nur die Frühlingssonne will unsere Nasenspitzen kitzeln, sondern auch die Frühlings-Parfums, die wir endlich wieder aus dem Schrank holen können. 2022 steht alles im Zeichen des Neuanfangs: Wir wollen wieder ausgiebige Spaziergänge in der Sonne genießen und den Duft der ersten Frühblüher riechen. Wir zeigen, welche Düfte genau diese wundervollen Vibes verbreiten.

Die schönsten Parfums für den Frühling 2022

Frühlingsduft: Wonach riecht er?

Der Winter ist eine sehr geruchsarme Zeit, denn bei niedrigen Temperaturen sind die Duftmoleküle langsamer und dadurch auch weniger intensiv. Der Frühling ist dann ein sanfter Start für unsere Nase und wir können endlich wieder ein bisschen frische Natur riechen.

Aber wonach soll die riechen? Nach all dem, was ab März wieder anfängt zu blühen und zu tauen: Der Frühling riecht nach jungem Gras und Frühblühern, aber auch nach feuchter Erde, ein wenig Laub, frischem Holz und grünen Blättern. Im Vollfrühling kommen dann auch die ersten Baumblüten dazu von Kirschen, Apfelbäumen, Holunder oder Himbeeren.

So eine Mischung kann in uns echte Frühlingsgefühle wecken. In dieser Zeit des Jahres werden nicht nur unsere Sinne geschärft, wir haben auch wieder mehr Lust aufeinander. Wer den Frühling auch in den eigenen vier Wänden möchte, der hat Glück, denn die oben genannten Duftkomponenten sind sehr beliebt in Parfums.

6 grüne Parfums für den Frühling

Wir stellen dir sechs tolle Parfums vor, die dich entspannt durch die blühende Natur laufen lassen und deine Umgebung gleich mit. Und hier noch ein kleiner Tipp am Rande: Frühlingsparfums sind oft dezent. Wer will, dass sie länger halten, sollte sie auf Kleidung oder Haare sprühen. Weiter Tipps zum richtigen Auftragen deines Parfums bekommst du hier.

1. Kirschblüten pur: Aqua Allegoria Flora Cherrysia

Bild des Parfums Aqua Allegoria Flora Cherrysia
Der Duft nach den ersten Kirschblüten. Foto: PR

In Japan wird im Frühling ein Fest gefeiert zu Ehren des schönsten und einprägsamsten Duftes des Frühlings: der Kirschblüte (Sakura). Das zarte Eau de Toilette von Guerlain lädt dich zum Sakura-Fest ein, mit frischer Wassermelone, Kirschblüten, Birne, Rose, Veilchen und weißem Moschus.

2. Grüner Tee & rosa Blüten: Daisy Eau So Fresh Spring LE

Bild des Parfums Daisy Eau so fresh Spring
So grün und frisch wie der Frühling ist dieses Parfum. Foto: PR

Die Daisy-Düfte von Marc Jacobs sind eigentlich allesamt für den Frühling und Sommer gemacht. Aber besonders die limitierte Edition Daisy Eau So Fresh Spring versprüht Frühlingsvibes mit grünem Tee, Matcha, zarten rosa Blüten, Rosenholz und ein wenig Kardamom. Damit ist es etwas grüner und frischer, als die sonst eher floralen Düfte und passt perfekt zum Frühlingsstart.

  • Preis: ab 76 € für 75 ml
  • Kaufen bei: Galeria ?

3. Grüner Flieder: A Drop d’Issey EdP

Bild des Parfums A drop D'Isseay
Ein zarter Hauch von Eleganz mit dem Parfum von Issey Miyake. Foto: PR

Issey Miyake ist bekannt für frische, grüne und florale Düfte, die dezent und elegant riechen. Sie können also auf keinen Fall auf der Liste der schönsten Frühlingsparfums fehlen. A Drop of d’Issey ist ein neuer Duft von 2021, der perfekt zum Jahresanfang passt, mit seinen Noten von Mandeln, Rose, Flieder, Jasmin, Moschus, Zeder und einer Brise Sonennschein (ja, das kann man riechen!).

4. Der Bienen-Liebling: Radiant Nectar EdP

Bild des Parfums radient nectar
Bienen würde diesen Duft nach vollem, blumigem Frühling lieben. Foto: PR

Wer grüne Düfte nicht ganz so sehr mag, sondern eher auf süße, fruchtige und blumige Noten steht, der ist hier genau richtig: Radiant Nectar verwöhnt dich mit Birne und dem Duft nach frischem Nektar gepaart mit leichtem Moschus, Zedernholz, Ambroxan (elegante Note) und Butter der Iriswurzel.

Dieser Duft ist einer meiner absoluten Favoriten, denn er duftet nicht nur wie ein Bienchen bei der Arbeit, sondern die Marke Clean Beauty Collective verfolgt auch einen cleanen Ansatz und verzichten auf umstrittene Inhaltsstoffe wie DHT. Mehr Cleane Parfums findest du hier.

Wenn du noch eine Sonderedition mit einem Bienchen auf dem Etikett in die Finger bekommst, unterstützt damit auch die echten Bienen. Denn 2020 wurde diese Edition zum Earth Day veröffentlicht. Aber auch ohne Bienchen bleibt der tolle Duft gleich.

5. Volle Blütenpracht: Flora Gorgeous Gardenia EdP

Bild des Parfums flora gorgeous gardenia
Gardenie in ihrer Höchstform mit dem Frühlings-Parfum von Gucci. Foto: PR

Wer den Frühling lieber in voller Blüte riechen möchte, der sollte mal an Flora Gorgeous Gardenia von Gucci schnuppern. Die Mischung aus weißen Blüten wie Birnenblüte, Gardenie und Jasmin werden durch leckeren braunen Zucker und Patschuli etwas wärmer und fast schon sommerlich. Allein der Flakon macht schon Lust auf einen Spaziergang durch den blühenden botanischen Garten.

6. Holzig & grün: Chance Eau So Fraiche EdT

Bild des Parfums chancel eau so fraiche
Frisch und perfekt geeignet für die Arbeit: Chanel Chance Eau Fraiche. Foto: PR

Die Chance-Reihe ist Chanels Versuch an dezenten und frischen Parfums, mit einem kleinen herben Twist. Das Eau So Fresh ist der jüngste Duft davon und kann auch unisex getragen werden. Mit seinen zitrischen, holzigen Noten, abgelöst von Jasmin und Wasserhyazinthen, sowie etwas Patschuli und Moschus ist das nicht nur ein wirklich guter Büroduft, sondern auch ein kleiner Spaziergang durch den Wald für deine Nase.

Mehr Parfum-Empfehlungen für den Frühling?

Die mit dem Einkaufswagen 🛒 gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Die Produkte werden nach dem besten Wissen unserer Autor:innen recherchiert und teilweise auch aus persönlicher Erfahrung empfohlen. Wenn Du auf so einen Affiliate-Link klickst und darüber etwas kaufst, erhält wmn eine kleine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für Dich als Nutzer:in verändert sich der Preis nicht, es entstehen hierdurch keine zusätzlichen Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, Dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenlos anbieten zu können.