Kanye West und Kim Kardashian  yeezy beauty label
Kanye will das Beauty-Label Yeezy rausbringen. Wieviel hat Kim da die Finger im Spiel? (Photo: imago images/UPI Photo)

Ist Kanye Wests Beauty Brand "Yeezy" eigentlich von Kim?

Kanye West will seine eigene Beauty-Linie launchen. Unter dem Namen Yeezy soll es bald auch Parfüms und Lotions geben. Es wird gemunkelt, dass eigentlich Kim dahinter steckt.

Kinder, es ist wunderbar. Wir müssen uns nicht mehr entscheiden, ob wir eher eine Kylie, eine Kim, eine Khloe oder ein Kanye sein wollen. Denn alle des Kendell-Jenner Clans haben inzwischen ihre eigene Beauty-Linie. Jetzt reiht sich da auch Kim Kardashians Ehemann Kanye West ein. Mit Yeezy will er sein Milliardenunternehmen vergrößern.

Was wir von Yeezy erwarten können

Im Juni sicherte er sich die Rechte an dem Markennamen Yeezy. Der Name dürfte einigen schon bekannt vorkommen, denn seine Kollaboration mit adidas lief ebenfalls unter Namen Yeezy Kollektion. Die Trend-Sneaker hatten ihn zum Milliardär gemacht.

Etwas ähnlich Extravagantes erwarten wir hier auch von Kaye West bei seiner Beauty-Linie. Verrückte Dinge, die keiner braucht, aber irgendwas mit ihm zu tun haben. Ups, erinnert fast etwas an die Vagina Kerze von Gwyneth Paltrow.

Es werden wohl Produkte für Mann und Frau angeboten. Übrigens hatte Kanye West schon 2017 versucht, mit einer Beauty-Linie durchzustarten. Donda Beauty kam aber bei dem Gegenwind von Kim und Kylie nicht gut an. Neuer Versuch also.

Kim Kanye Beauty Label yeezy
Kim und Kanye sind ein Powerpaar. Vermutlich arbeiten sie auch bei Yeezy Hand in Hand.(Photo: imago images/MediaPunch)

Ist es eigentlich Kim’s Beauty-Linie?

Kim scheint happy darüber und will ihm mit Rat und Tat zur Seite stehen, wie auch der Rest der Familie. Böse Zungen behaupten, dass Yeezy nur Kim’s Kundenkreis erhöhen soll und durch den Namen ihres Mannes BPoC anwerben soll.

Würde auch Sinn machen. Was hat Kanye für eine Expertise in Sachen Fake Lashes und Lipgloss? 

Vielleicht bekommen wir dann den ersten US-Präsidenten mit eigenem Beauty-Label

Just kidding. Er hat die per twitter bekannt gegebene Kandidatur schon nach zwei Wochen wieder zurückgezogen. Neben Trump wäre er auf jeden Fall der bessere Kandidat gewesen.

So oder so sind wir gespannt, mit welchen Neuheiten er uns locken will, noch ein Beauty-Essential aus dem Kardashian-Jenner-West Haus zu kaufen.

Du willst wissen, was wir von Kylie Skin halten? Das verraten wir dir hier. Übrigens schwört Kim auf Reiswasser. Was steckt dahinter? 


Health