Veröffentlicht inBeauty

Haarspray-Alternativen: Diese 5 Dinge funktionieren genauso gut

Wahrscheinlich kennst du die Situation, dass du gerade deine Haare gestylt hast und genau dann kommt nur noch Luft aus der Dose. Wir verraten dir 5 Hausmittel, die fast genauso wirken wie Haarspray.

frau haarspray
Wir verraten dir die besten Haarspray Alternativen. Foto: Getty Images / peopleImages

Dein Haarspray ist leer und du musst schnell improvisieren? Keine Sorge, du musst nicht direkt los und neues kaufen und dabei deine Frisur wieder zerstören. Dafür gibt es ein paar Haarspray-Alternativen. Welche das sind, verraten wir dir hier.

Diese 5 Dinge eignen sich als Haarspray Alternative

Haarspray hält deine Frisur in Form. Außerdem sorgt es für Glanz und für perfekten Halt, egal welche Frisur. Dennoch lohnt es sich auch öfter zu Haarspray-Alternativen zu greifen, da es auf Dauer unseren Haaren schadet.

1. Öl für den Sleek-Look

Haaröl verleiht deinem Sleek-Look nicht nur Glanz, sondern auch den passenden Halt. Dafür musst du einfach etwas Öl in deine Hand geben, mit Druck über den Kopf streichen und am Ende nochmal darüber kämmen, fertig ist der Look.

Selena Gomez mit Sleek-Look.

2. Trockenshampoo für mehr Griffigkeit

Auch Trockenshampoo verleiht deinem Haar mehr Griffigkeit und besseren Halt. Damit kannst du dir in deinem Badezimmerschrank zusätzlich eine Sprühdose sparen. Alles, was du tun musst, ist Trockenshampoo einfach auf das gesamte Haar zu geben und nicht nur auf deinen Ansatz. Danach etwas einkneten und die Haare anschließend wie gewohnt stylen. Wenn du mehr über die Wirkung von Trockenshampoo wissen möchtest, dann schau gern hier vorbei: Haarausfall: Das passiert, wenn du jeden Tag Trockenshampoo nutzt

3. Sea-Salt-Spray für natürliche Beach Waves

Du willst dir lässige Beach Waves machen? Dann greife einfach zu einem Sea-Salt-Spray für deine Haare, ganz ohne Haarspray. Dieses verleiht deinen Wellen noch mehr Struktur, ohne es zu beschweren. Dabei dient es deinem Haar als Festiger und trocknet es nicht aus.

Mehr zum Thema Beach Waves findest du hier: Neue Dauerwelle-Technik: So halten Beach Waves besonders lang

4. Rasierschaum

Auch Rasierschaum hat ähnliche Wirkungen wie ein Festiger. Für die Festigung der Haare einfach ein wenig in die Hand geben und dann in den Haaren verteilen. Sobald der Schaum getrocknet ist, hat die Frisur den gewünschten Halt.

Haarspray-Alternative mit Hausmitteln

Natürlich kannst du Haarspray auch selbst herstellen, falls dein Beauty-Vorrat zu Hause gerade völlig aufgebraucht ist. Wie du Haarspray mit Bier, Salzwasser oder Zuckerwasser ersetzen kannst, findest du in diesem Artikel: Haarspray selber machen: So wird Bier zum Pflegeprodukt

honig hand
Auch mit Honig kann man Haarspray ersetzen. Foto: corelens / Vlada Karpovich via Canva

5. Honig & Minze

Eine weitere Haarspray-Alternative bietet Honig. Dafür brauchst du ungefähr einen Esslöffel flüssigen Honig und einen Esslöffel getrocknete Pfefferminzblätter. Mit den Pfefferminzblättern erzeugst du mit einem halben Liter Wasser Tee. Bei diesem ist es wichtig, die Blätter in einem Sieb davon zu trennen. Am Ende einfach Honig und Tee vermischen und fertig ist dein ganz natürliches Haarspray.

Das könnte dich auch interessieren: