Veröffentlicht inHome

Dein Badezimmer stinkt nach Kanalisation? Das ist der Grund für den Gestank

Du hast das Gefühl, dass dein Bad manchmal nach Kanalisation stinkt? Wir erklären dir, woher der Geruch stammt und wie du ihn wieder loswirst.

© Odua Images - stock.adobe.com

Die 7 besten Hausmittel zum Badreinigen

Das Bad müsste dringend mal wieder geputzt werden, doch die Reinigungsmittel sind leer? Kein Problem! Hier kommen 7 Hausmittel, die das Bad blitzeblank zaubern.

Kennst du das folgende Problem? Du kommst in dein Bad, welches eigentlich eine Wellnessoase sein sollte und wirst von einem sehr unangenehmen Geruch begrüßt? Sicherlich ist dem ein oder anderen dies auch schon einmal passiert. Doch was kann man tun, wenn das Badezimmer nach Kanalisation stinkt? Wir wissen, was der Grund für diesen Gestank ist und wie du dagegen vorgehen kannst.

Badezimmer stinkt nach Kanalisation: Das sind die Gründe

Es gibt nur wenige Gründe, die dafür verantwortlich sind, dass das Badezimmer nach Kanalisation stinkt. Aufgrund dessen musst du dich nicht auf verschiedene Gründe konzentrieren, um zur Problemlösung zu kommen. Wir haben uns deshalb die häufigsten Gründe einmal genauer angeschaut:

  • Siphon: Ein großes Potenzial für schlechten Geruch birgt ein Siphon. Aufgrund der gekrümmten Form haben es Ablagerungen sehr leicht, sich zu verfangen. Wenn sich dann auch noch Haare, Staub und Bakterien ansammeln, kann es zu einem unangenehmen Geruch kommen.
  • falsche Rohrinstallation: Der Geruch tritt nach einer veränderten Rohrinstallation auf? Dann kann es sein, dass diese falsch durchgeführt wurde. In diesem Fall solltest du eine professionelle Person hinzurufen.
  • Wetterwechsel: Manchmal ist auch ein Wetterwechsel mit hoher Luftfeuchtigkeit und Regen Schuld an dem Kanalisationsgeruch in deinem Badezimmer. Der Geruch verschwindet in der Regel selbst, wenn es zu einem Wetterwechsel kommt.

So kannst du gegen den Geruch nach Kanalisation im Badezimmer vorgehen

Natürlich fragt man sich nun automatisch: Was kann man gegen den Geruch nach Kanalisation im Badezimmer machen? Wir haben verschiedene Lösungsmöglichkeiten für dich herausgesucht, die dir sicherlich helfen können, den Gestank zu beseitigen.

  • Reinige den Siphon.
  • Behandel das Abflussrohr mit Hausmitteln. Dafür kannst du eine Mischung aus Soda und Essig nehmen. Für 100 Milliliter Essig brauchst du acht Esslöffel Soda. Mische die beiden Komponenten miteinander und gib dann alles in den Abfluss. Nach einer halben Stunde solltest du mit heißem Wasser nachspülen.
  • Nutze einen Pömpel.
  • Montiere den Siphon ab und schaue nach, ob er verstopft ist. Wenn ja, solltest du ihn mechanisch reinigen und wieder montieren.

Folge wmn.de auf Social-Media
Du magst unsere Themen? Dann folge wmn.de auch auf FacebookPinterest,Instagram, X (früher Twitter) und TikTok