David Beckhams (46) Vater Ted ist offenbar unter der Haube. Der 73-Jährige soll seine Partnerin Hilary Meredith (63), eine millionenschwere Juristin, am Freitag (10. Dezember) in einer intimen Zeremonie in London geheiratet haben.

Der ehemalige Fußballstar soll laut der britischen Zeitung „The Sun“ als Trauzeuge dabei gewesen sein. Demnach sollen auch Ehefrau Victoria (47) sowie drei der vier gemeinsamen Kinder – Romeo (19), Cruz (16) und Harper (10) – anwesend gewesen sein. Sohn Brooklyn (22) soll gefehlt haben.

Zweite Ehe für Ted Beckham

Sowohl für Ted Beckham als auch seine neue Ehefrau ist es die zweite Ehe. Beckham ließ sich 2002 nach 33 Jahren Ehe von David Beckhams Mutter Sandra scheiden. Bei einem Event für Kriegsveteranen lernte er 2019 seine neue Ehefrau Hilary kennen, im März 2020 folgte die Verlobung.

David Beckham hat eine enge Beziehung zu seinem Vater. Erst vergangene Woche teilte der ehemalige englische Manchester-United-Star mehrere Bilder bei Instagram, die ihn mit seinem Vater und Sohn Romeo im Old-Trafford-Stadion in Manchester zeigen.

(ncz/spot)